Entscheidungshilfe Uni-Laptop

Diskutiere Entscheidungshilfe Uni-Laptop im Forum Fragen vor dem Notebook Kauf im Bereich Notebook Forum - Hallo liebes Notebookforum, Hab schon einiges recherchiert und würde um eine kleine Entscheidungshilfe bitte. Hier aber erstmal das...
S

Stempelsepp

Forum Newbie
Hallo liebes Notebookforum,

Hab schon einiges recherchiert und würde um eine kleine Entscheidungshilfe bitte.

Hier aber erstmal das Frageprofil:

> Wie hoch ist dein Budget?

ca. 1200-1500€

• Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor?)?

Ja

• Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

Ab und zu.

• Brauchst du ein CD/DVD/Bluray Laufwerk? Muss dieses eingebaut sein oder kann es auch extern sein?

Nein.

• Welche Displaygröße bevorzugst du?

14"+-1"

• Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

Egal

• Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
(Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

Internet spielen UNI

• Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

Ja gängige spiel sollten zumindest auf geringer Qualität öaufen können

• Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

wenig.

• Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

Vorort service vll nicht, aber wichtig wäre mir vor allem langer Service, da ich mein notebook meistens sehr beanspruche. Darum ist es auch vor allem wichtig, dass es stabil und hochwertig ist!

Als Modelle hätte ich mir schon folgende gesehen:

Zwei Lenovos:

Hier weiß ich aber nicht wie wichtig es ist einen i7 statt einen i5 zu haben.

Lenovo Lenovo 20ARS0XL00 - Laptop - mit Studentenrabatt
Lenovo Lenovo Thinkpad 20ARS0BH00 - Laptop - mit Studentenrabatt

Oder einen Dell der mir aber fast schon ein bisschen zu teuer ist, aber eben eine gute Graka hat:

XPS 15 Notebook mit Touchscreen - Details | Dell Österreich

Was würdet ihr nehmen oder gibts gar noch eine Alternative die ich vergessen habe :confused:,

LG,
Stempelsepp
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Ich nehme an, dass du mit
Ja gängige spiel sollten zumindest auf geringer Qualität öaufen können
nicht moorhuhn oder Pacman meinst. Also Futter bei die Fische!
 
S

Stempelsepp

Forum Newbie
Ja, entschuldigung ^^, natürlich solche Sachen wie: Dark Souls 2, Tropico, Hearts of Iron, Skyrim, Portal 2 usw., momentan gängige Spiele eben.
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Davon sollte das anspruchsvollste (nach meiner 1 minuetigen Google Aktion) Dark Souls2 sein. Daran wird also die Grafikkarte ausgrichtet.
Minimum

OS: Windows XP SP3, Vista SP2, Windows 7 SP1, Windows 8
Processor: AMD Phenom II X2 555 3.2 GHz or Intel Pentium Core 2 Duo E8500 3.17 GHz
Memory: 2 GB RAM
Graphics: NVIDIA GeForce 9600GT, ATI Radeon HD 5870
DirectX: Version 9.0c
Network: Broadband Internet connection
Hard Drive: 14 GB available space
Sound Card: DirectX 9 sound device

Recommended


OS: Windows 7 SP1
Processor: Intel Core i3 2100 3.10 GHz or AMD A8 3870K 3.0 GHz
Memory: 4 GB RAM
Graphics: NVIDIA GeForce GTX 465 or higher, ATI Radeon HD 6870 or higher
DirectX: Version 9.0c
Network: Broadband Internet connection
Hard Drive: 14 GB available space
Sound Card: DirectX 9 sound device
Grafikkarte darf also was staerker sein, CPU reicht ein Dualcore.
840 in Notebooks mit Display-Größe ab 13", Display-Größe bis 15.9", Grafik (Hersteller/Typ): NVIDIA (dediziert) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

850 in Notebooks mit Display-Größe ab 13", Display-Größe bis 15.9", Grafik (Hersteller/Typ): NVIDIA (dediziert) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

860 in Notebooks mit Display-Größe ab 13", Display-Größe bis 15.9", Grafik (Hersteller/Typ): NVIDIA (dediziert) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Dann kommts halt drauf an wieviel du wirklich daddeln willst.

Onboardgrafik kannste fuer Darksouls mal direkt vergessen. Warum sollte es ne Flachflunder werden, wenn du es eh nicht rumtragen willst? Mal abgesehen davon, dass ich eh gegen Flachflundern bin, weil die eingesparte Dicke extrem negativ auf die Stabilitaet wirkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stempelsepp

Forum Newbie
Sowas in die Richtung?:
Lenovo IdeaPad Y50-70, Core i7-4710HQ, 8GB RAM, 512GB SSD, Windows 8.1 (59424713) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Hab eigentlich immer ein bisschen Angst, dass solche Gaming Notebooks nicht so gut verarbeitet sind (vll. ja unbegründet). Andererseits mit der starken Leistung kann das Gerät schon ein paar Jahre vorhalten. Aber ne Kiste ist dass schon :D, vll muss ich mir das mit dem daddeln am Lapi nochmal überlegen. Obs da auch irgendwo Studentenrabatt drauf gibt?
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Vorort service vll nicht, aber wichtig wäre mir vor allem langer Service, da ich mein notebook meistens sehr beanspruche. Darum ist es auch vor allem wichtig, dass es stabil und hochwertig ist!

dann biste aber nicht bei Daddelbüchsen Joghurtbechern
 
S

Stempelsepp

Forum Newbie
Habs schon gesehen, werde in Punkto Spiele wohl Abstriche machen müssen, lange Lebensdauer und ein zuverlässiges Gerät zu haben ist mir wichtiger. Muss ja nicht unbedingt wegen Dark Souls einen Gamingkübel kaufen.

Könnt ihr mir etwas das um den Preis in Punkt Haltbarkeit gut dasteht und trotzdem nicht den schlechtesten Graphikchip in sich trägt empfehlen?
 
S

Stempelsepp

Forum Newbie
>1 Jahr Garantie reicht?

Habe immer gedacht 2 Jahre sind sowieso gesetzlich vorgeschrieben, oder etwa nicht?
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Nö, es heisst warten auf die neuen Geräte mit Haswell Refresh sowie den AMD und Nvidia Upgrades.
 
S

Stempelsepp

Forum Newbie
Nö, es heisst warten auf die neuen Geräte mit Haswell Refresh sowie den AMD und Nvidia Upgrades.

Na dann spielen wir das Wartespiel :). Wann wird es denn in diese Richtung neue Geräte geben, bzw. wielange muss ich mich denn gedulden?
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Die Consumerkisten von Acer, Asus, MSI usw. haben das Update alle schon bekommen. Die Businesskisten kommen meist 4-6 Wochen später.

Ich mach nur deshalb drauf aufmerksam, weil ich noch nirgendwo Gerüchte gelesen habe, ob die günstigen Businesskisten weiterhin mit AMD Chips ausgestattet werden oder ob mal wieder Nvidia dran ist. Sollte Nvidia dran sein ist das ein großes Plus im Vergleich zur letzten Generation, da die Nvidia Chips der neuen Generation extrem schnell bei wenig Strom und Kühlbedarf sind (im Vergleich zu dem was AMD auf dem Markt hat).
 
E

eQi

Vllt Ganz was anderes...

Hallöchen, ich habe mir gedacht ich gehe ganz kurz auf deinen letzten Punkt ein:

Was würdet ihr nehmen oder gibts gar noch eine Alternative die ich vergessen habe :confused:,

Je nachdem ob du mobil Zocken willst oder nur eine "Schreibmaschine mit Internetzugang" benötigst. Würde ich auch über PC+Notebook kombination nachdenken.

Hier sollte sich in deiner Preisklasse eine nette Kombination finden.

Natürlich nur WENN das von deinem Interesse ist.

Liebe Grüße
eQi
 
S

Scofield555

Forum Freak
Könnt ich höchstens ein Vaio empfehlen, aber da denken viele sie taugen nichts, weil die Sparte verkauft wurde...
 
S

Scofield555

Forum Freak
Also wenn, dann fällt mir da einzig und allein MSI ein. Grafik wäre dann natürlich top, aber Haltbarkeit...da musst du dir dann selbst Tests anschauen.

Wärst du bereit dieses "Opfer" zu machen? Wäre dann auch um einiges günstiger für dich.
 
S

Scofield555

Forum Freak
Eben das mit der Verarbeitung. Du hast dann Spitzengrafik, gute Hardware, aber darfst eben keinen Panzer erwarten ;)

Für mich persönlich wäre das zum Beispiel kein Problem. Ich komme sehr gut mit solchen Geräten klar :)
 
S

Stempelsepp

Forum Newbie
Hallo, wollte mal fragen ob es schon Neuigkeiten in Richtung Hashwell Upgrade gibt?
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Hallo, wollte mal fragen ob es schon Neuigkeiten in Richtung Hashwell Upgrade gibt?

Kannst du deine Frage etwas praeziser stellen?
Haswell Refresh Chips gibts inzwischen in Notebooks diverser Hersteller.
Bei den Businesskisten haben die HPs inzwischen Updates bekommen, diese sind mit "G2" gekennzeichnet. Bei den anderen Herstellern konnte ich das bisher noch nicht feststellen und auch die neuen nvidia Chips lassen bei den Businessherstellern auf sich warten.
 

Entscheidungshilfe Uni-Laptop - Ähnliche Themen

  • Entscheidungshilfe :)

    Entscheidungshilfe :): Hey liebe Nutzer bin neu hier und habe folgendes "Problem":rolleyes: : Ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook, welches haupsächlich...
  • Ultrabook. Informieren. Entscheidungshilfe.

    Ultrabook. Informieren. Entscheidungshilfe.: Hi Leutz ! Haufenweise Bestenlisten im Internet, Testberichte und Beratung im Fachgeschäft haben mir leider noch nicht dieses "aaaah, dieses...
  • Entscheidungshilfe

    Entscheidungshilfe: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal Rat bei folgender Situation: Ich habe die Möglichkeit ein gut behandeltes Macbook Pro mid2010, das mit...
  • Entscheidungshilfe bei GamingNotebook (DTR)

    Entscheidungshilfe bei GamingNotebook (DTR): Hallo Leute, Ich bräuchte eure Hilfe bei einem Notebookkauf. Wie hoch ist dein Budget? 1000 Euro (+200 wenn es sich wirklich auszahlt)...
  • Notebok Entscheidungshilfe gesucht

    Notebok Entscheidungshilfe gesucht: Hallo, Ich brauche ein Notebook, da ich zum einen quasi auf abruf arbeiten können muss, zum anderen aber nicht immer zu Hause oder in der nähe...
  • Oben