Erfahrung mit RAM speicher???

Diskutiere Erfahrung mit RAM speicher??? im HP Testberichte Forum im Bereich Hewlett Packard Forum; Hallo, ich habe ein hp compaq nx 7010 mit 512MB. würde gerne auf 2GB aufstocken.... worauf muss ich beim Kauf achten und was für ein...

  1. #1 mr.bravo, 16.11.2007
    mr.bravo

    mr.bravo Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, ich habe ein hp compaq nx 7010 mit 512MB.
    würde gerne auf 2GB aufstocken....
    worauf muss ich beim Kauf achten und was für ein Speichertyp brauche ich da??? :confused: (DDR 333MHZ glaube ich) kann mir jemand sagen was man noch beachten muss damit alles optimal harmoniert oder evtl Hersteller Tips die guenstig sind??


    vielen Dank !!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 16.11.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    "Glaube ich" reicht nicht.
    Finde mal mit CPU-Z heraus welcher Speicher genau verbaut ist.
     
  4. #3 mr.bravo, 16.11.2007
    mr.bravo

    mr.bravo Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus,

    (CPU-Z kenn ich nicht, kann ich das EINFACH in meinem Notebook irgendwo selber nachschauen)??


    Ich hab mal in einem Laden gefragt und der "Fachverkäufer" sagte sie würden mir nur den von hp empfohlenen Speicher von Kingston ( Kingston KTH-ZD7000) einbauen....allerdings scheint mir 109EUR für 1GB nicht gerade das günstigste momentan.

    Ein Freund der sich da ein bisl auskennt sagte mir mein RAM müsse wahrscheinlich folgendes sein:
    DDR 333 SO-Dimm PC2700, und verwies mich auf einen Link mit MDT speichern:

    MDT MSO924-333
    MDT 1024MB DDR1 333MHZ SO-Dimm CL2,5

    mit Preisen um die 45-50EUR für 1GB

    hab allerdings keine Ahnung ob das wirklich passt??



    Danke für weiter Tipps:)
     
  5. #4 singapore, 16.11.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die normale Schriftgröße tut es auch.
    Das Programm findest du mit Hilfe von Google.
    Generell kannst du auch Speicher von anderen Herstellern verwenden.
    Ich habe mit MDT RAM noch keine Probleme gehabt.
    Du sollst aber sicher sein welchen RAM du brauchst, ddr1 oder ddr2.
    http://geizhals.at/deutschland/?cat=ramsoddr&sort=p&bpmax=&asuch=1024&filter=+Angebote+anzeigen+
    http://geizhals.at/deutschland/?cat...=1024&filter=+Angebote+anzeigen+&pixonoff=off
     
  6. #5 mr.bravo, 16.11.2007
    mr.bravo

    mr.bravo Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Singapore, ja Danke für den Hinweis das hat geklappt mit dem CPU-Z....und in dem Übersichtsfenster meiner Leistungsdaten sagt er mir:

    TYP: DDR
    Frequency: 166.1MHz
    CL: 2.5
     
  7. #6 mr.bravo, 16.11.2007
    mr.bravo

    mr.bravo Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    allerdings nicht genau ob DDR1 oder DDR2

    oder kommt bei 166MHz nur einer in Frage????
     
  8. #7 SubZero, 10.12.2007
    SubZero

    SubZero Forum Freak

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Envy 15-1970ez; Voodoo Envy
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 mr.bravo, 10.12.2007
    mr.bravo

    mr.bravo Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    jupp Danke, hab jetzt alles gefunden und gekauft und eingebaut.
    MDT speicher.

    Geschwindigkeit ist aber bis jetzt noch nicht wirklich spürbar schneller bei "alltagsgebrauch".

    ist bei 2 GB ein Minimum free space auf der Festplatte erforderlich?? hab zurzeit ca. 5GB frei....das sollte doch eigentlich reichen?!?!?
     
  11. #9 SubZero, 10.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2007
    SubZero

    SubZero Forum Freak

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Envy 15-1970ez; Voodoo Envy
    Also der Speicher wirkt sich nicht so schnell auf die Geschwindigkeit aus..... der ist mehr für Anwendungen. Um mehr Speed zu haben hilft auf jeden fall ne schnellere Platte und keine 5400 U/Min gurke die bei HP als Standart verbaut ist ^^.

    Es würde höchstens gehen wenn du besseren Sepicher mit einer höheren Bandbreite (Datendurchsatz) einbaust und das Gerät es unterstützt.

    Erklärung:
    Mehr Speicher - selbe Bandbreite -> mehr daten können verarbeitet werden. -> kaum Vorteil
    Schneller Platte -> bessere Übertragungsrate -> höherer Datendurchsatz -> mehr Geschwindigkeit
    Ansonsten nur besserer CPU -> mehr Geschwindigkeit >- aber schwer weil meistens die Kühlung dafür nicht ausgelegt ist!

    Auch gibt’s unter Vista noch viele Bugs die das Gerät ausbremsen aber soll sich ja mit SP 1 ändern. Hier ein Beispiel:

    http://www.drvista.de/vista-updates-and-patches/99-ubersicht-vista-hotfixes.html

    Und das sind noch längst nicht alle. Irgendwo hab ich mal gelesen es sind ca.: 560 – 600 Bugs. Aber bei Xp war es am Anfang genau so. Also abwarten und Tee Trinken ^^.
     
Thema:

Erfahrung mit RAM speicher???

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit RAM speicher??? - Ähnliche Themen

  1. RAM einbauen. Hab ich das richtige?

    RAM einbauen. Hab ich das richtige?: Hallöchen, Es geht um einen Sony Vaio VPCEE4M1E Ich wollte an dieser Stelle fragen ob mir jmd anhand der Bilder sagen kann ob ich auch wirklich...
  2. Medion Akoya E5010 - Wie viele RAM Steckplätze hat es?

    Medion Akoya E5010 - Wie viele RAM Steckplätze hat es?: @hallo! Weiß hier jemand wie viele RAM Steckplätze der Medion Akoya E5010 hat? Und vielleicht auch, auf wie viele GB man es laut Motherboard...
  3. Samsung J3 ständig interner Speicher voll

    Samsung J3 ständig interner Speicher voll: Hallo zusammen. Unsere Tochter hat ein Samsung J3. Ständig kommt die Meldung, dass der interne Speicher voll ist. Wir haben schon eine SD-Karte...
  4. Interner Speicher voll - Nach Lollipop Update

    Interner Speicher voll - Nach Lollipop Update: Hallo, vor ein paar Tagen habe ich das Lollipop Update bei meinem neuen Asus Fonepad 8 gemacht. Ich hatte das Gerät davor für ca. 5 Wochen mit...