Erfahrungsbericht Acer Extensa 5220 (444 €)

Diskutiere Erfahrungsbericht Acer Extensa 5220 (444 €) im Acer Testberichte Forum im Bereich Acer Forum; Mein 5220 hatte schon seit Anfang an ein Displaysurren der ganz üblen Art. Da das Teil als privater Internetserver (ja...) benutzt wird war mir...

  1. #61 SyncMaster, 16.04.2008
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
    Mein 5220 hatte schon seit Anfang an ein Displaysurren der ganz üblen Art. Da das Teil als privater Internetserver (ja...) benutzt wird war mir das schnuppe, da ich eh nur per Remote drauf war.

    Nun hatte ich mal 3 Wochen Urlaub und hab den Fehler kurz vorher gemeldet. Schriftlich wie auch telefonisch.

    Das Gerät war im Service und kam nach ein paar Tagen zurück. Nachdem ich dann auch mal aus dem Urlaub zurück war musste ich erkennen, dass man mir die ganze Festplatte zerlegt hat (Systemrecovery mit diesem Drecks-Linux), egal... war eh eine andere Platte. Aber dem eigentlichen Problem hat sich keiner anvertraut. Das Notebook surrt weiter wenn das Display beleuchtet wird. Super.


    Sind die alle blöd???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 SyncMaster, 17.06.2008
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
  4. #63 tommy1979, 31.07.2008
    tommy1979

    tommy1979 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo
    hab mir das acer auch gekauft (351.- mit linux, 1gb ram 2ghz celeron m)
    ist echt gut verarbeitet, zwar keine schönheit, aber als 2.notebook mehr als okay. das acer nehm ich jetzt wenn ich es herumschleppen muss (in die arbeit zum beispiel).
    hab bei ebay einen T5550 core2duo prozessor um 60 euro erstanden, ausserdem hab ich ihm eine 250gb samsung festplatte gegönnt. beides wurde anstandslos erkannt. er ist jetzt doppelt so schnell wie vorher beim video encoden (dvd->divx)
    achja natürlich hab ich xp draufgespielt!

    alles in allem ein gutes laptop, das alles hat was man so braucht.

    thomas
     
  5. #64 SyncMaster, 31.07.2008
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
    ja cool :)

    Ich hab mir ja das Medion Akoya Mini - Notebook gekauft "für die ARbeit" - gibt halt immer Sachen, die man mit "fremden" Hilfsmitteln bereitstellen muss, damit die Arbeit super läuft - dafür hab ich das Teil. Hatte auch erst überlegt mir noch einen 5220 anstelle des Minis zu kaufen, bin aber zu dem Entschluss gekommen, dass das Mini ausreicht.

    Mein 5220 läuft übrigens seit September 07 im Daueronline-Modus und auch die Temperaturen jetzt schaffen ihn nicht, in meinem Dachgeschoss wo das Teil steht sind ab- und an gern mal 37 Grad. Im Notebook ist ne 250er Samsung Platte und 2 GB RAM, den Rest hab ich Original gelassen, als www-Server und FTP sowie Datenbankserver reicht das Teil allemal so.
     
  6. #65 tomos, 07.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2008
    tomos

    tomos Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi
    ich bin ein bißchen virwirrt :) mit alle diese verschiedene Acer Extensa 5220s
    Meistens sagen die Werbung nicht ob die Dual-Core sind oder nicht

    Ich glaube Schottenland haben es hier falsch ?
    die sagen
    aber
    wenn ich zum Beispiel die Norsk-IT link auf den Schottenland Seite folge:

    und die Celeron M 550 - ist das Dual-Core?
    z.B. Acer Extensa 5220-201G08 @ Geizhals
    diese hat nut 80GB festplatte - oben hat 160
    Aber ich glaube diese unten ist vielleicht neuer?
    Preis unterschied ist "nur" €30

    Ich habe gedacht ich wurde die mit 160GB kaufen oder denkt ihr die Geizhals Beispiel wäre besser von __________ aus (deutsch u. Computer kentnisse fehlt!)

    danke! Tom
     
  7. #66 SyncMaster, 09.09.2008
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
    da gibts mittlerweile X-Versionen von.

    Da kann dir glaub ich nur eine genaue Beschreibung vom Verkäufer nützen.

    In manchen 5220ern sind 1 GB-Riegel verbaut, in anderen 2x512, mal ne Toshiba-Platte, mal ne Seagate (die m.E. auch leiser ist).
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #67 falther, 20.01.2009
    falther

    falther Forum Freak

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    ---
    XP für Extensa 5220

    Sorry, dass ich wegen einer "problematischen XP-Installation" wiederspreche:

    1. Im COMOS das Laufwerk auf IDE eintstellen
    2. Datum und Zeit korrigieren (ist nur kosmetisch - sonst nicht notwendig)
    3. DVD-Laufwerk mit Taste F6 als erstes Boot-Laufwerk vor HDD einstellen.

    4. XP-CD einlegen und ohne Problem bis zum Schluss installieren.

    5. Nach dem ersten Start die beiligende Treiber-CD von Acer einlegen und
    auf der Treiberliste (ganz unten) die Treiber für XP wählen.

    6. Die BC-Treiber auf der CD für W-Lan funktionieren nicht, diese über Internet
    suchen bzw. kann ich sie zur Verfügung stellen (sehr schwer zu finden und
    auch der auf der Acer Treiberseite funktioniert nicht).

    Ich habe sicher an die 20 oder mehr davon installiert. Bei allen war Broadcom
    W-Lan eingesteckt. Es könnte natürlich auch ein anderes Modul eingebaut
    sein. Auf der Unterseite des Gerätes ist ein Kleber mit der entsprechenden
    Information.

    +++
     
  10. #68 SyncMaster, 20.01.2009
    SyncMaster

    SyncMaster Forum Freak

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung N510 Netbook JA03DE
Thema:

Erfahrungsbericht Acer Extensa 5220 (444 €)

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht Acer Extensa 5220 (444 €) - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht: Acer Aspire 8730G (September 2009 / MediaMarkt)

    Erfahrungsbericht: Acer Aspire 8730G (September 2009 / MediaMarkt): Die Daten Preis 799 € Aces Aspire 8730G-664G32Bn Prozessor Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T6600 @ 2.20GHz Vista-Leistungsindex 5,1...
  2. Erfahrungsbericht zu Acer Aspire 5715Z Notebook

    Erfahrungsbericht zu Acer Aspire 5715Z Notebook: Hi! Ich möchte mir demnächst ein neues Notebook zulegen und habe jetzt die Gelegenheit für 599€ das Acer Aspire 5715Z Notebook zu kaufen....
  3. Erfahrungsberichte Acer Aspire 5930G-864G32MN

    Erfahrungsberichte Acer Aspire 5930G-864G32MN: Möchte mir das Acer Aspire 5930G-864G32MN kaufen und frage mal, wer es schon hat und welche erfahrungen er schon damit hatte !
  4. Erfahrungsbericht Acer Aspire 4920G

    Erfahrungsbericht Acer Aspire 4920G: Hallo Ich besitze seit Heute das neue Aspire 4920G und kann sagen es ist SUPER. Jetzt mein kleiner Bericht- Das Display ist sehr Hell und...
  5. Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht

    Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht: Hallo liebe Community, ich habe evtl. vor mir bald ein Macbook Pro Retina 15" zu besorgen und wollte daher mich mal umhoeren wie die Erfahrung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden