Ersatzteile aus den USA

N

neighboorhood

Forum Benutzer
Hallo,

mich brennt seit ewigkeiten eine frage.

Erstmal vorab:
Meine Mutter hat eine Fehlkauf getätigt. Hyrican Notebook.
Nach einem Jahr abgeraucht.
Reperatur unwirtschaftlich.
Hyrican rückt Mainboard nur überteuert raus.

Aber die müssen ihre Ware doch auch irgendwoher beziehen und die verdienen garantiert nicht schlecht daran.

Meine Frage ist nun:
Wo bekommen die Ihre Ersatzteile her?
Wie komm ich an denen Ihren Ersatzteilmarkt ran ohne horrende Summen zu bezahlen?

Habe mal gehört das man Ersatzteile am besten in den USA ordert.

Hat jemand vielleicht damit erfahrungen gemacht ode rhat ein paar Tips für mich?


Mit freundlichen Grüßen
der Nachbar
 
Mad-Dan

Mad-Dan

Ultimate Member
Schau mal bei Ebay entweder de,UK oder halt com!
Ansolche teile zukommen ist schwer, vorallem brauchst da teilweise auch nen Händler Status (Gewerbeschein).
Und andere händler verkaufen nur wenn du nen mindest umsatz bei dem hast bzw. machst!
 
N

neighboorhood

Forum Benutzer
cool, danke für den tip bin ich noch ga nicht drauf gekommen mal bei internationalen ebays zu schauen.

Gewerbeschein ist das kleinere Problem, betreiben einen Fachhandel
 
Oben