Frage zum Sony AW21s/b

Diskutiere Frage zum Sony AW21s/b im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, im Prinzip ist die Kaufentscheidung zu diesem Typ schon gefallen - ich frage mich nur noch wo ichs kaufe. Da ich mir nach...

  1. #1 KelRess, 30.03.2009
    KelRess

    KelRess Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    im Prinzip ist die Kaufentscheidung zu diesem Typ schon gefallen - ich frage mich nur noch wo ichs kaufe.

    Da ich mir nach Internetrecherche dann auch das Notebook im Original anschauen wollte, bin ich es mir heute mal zum MediaM.

    Beim Datenblatt ist mir dann die Festplatte mit 5400 Umdrehungen aufgefallen. Laut Sony gibts das Notebook jedoch nur mit 4200 Umdrehungen.

    Natürlich habe ich den Verkäufer gefragt, ob das Datenblatt so korrekt sei ... die Antwort: Bei so großen Typen werden nur noch 5400er genommen - und bei Sony sowieso.

    Normalerweise würde ich bei einem anderen Anbieter zum leicht teueren Preis kaufen, lt. Datenblatt mit 4200. Eine schnellere Festplatte wäre jedoch schon Grund für mich, meinen Stammverkäufer dieses Mal zu versetzen.

    Allerdings traue ich der Aussage nicht so recht. Wenn die Antwort gewesen wäre: Ja, aus dem und dem Grund oder für die und die Aktion ist bei uns die schnellere drin. Aber die Pauschalaussage scheint nicht zu stimmen und daher wollte ich euch mal fragen, ob ihr was wisst.

    Gibts den gleichen Typ einmal so und einmal so?

    Vielen Dank schon mal,

    KelRess
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kratzefunkel, 31.03.2009
    Kratzefunkel

    Kratzefunkel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,


    das VGN-AW21M/H hat eine 5400er. Alle anderen der AW21er Serie eine 4200er. Ich behaupte auch mal, dass Sony weiß, was sie selbst verbaut haben. Die Leute bei Mediamarkt haben meist leider auch kaum Ahnung, deswegen würde ich auf die Antwort erstmal nichts geben. Vielleicht haben sie die Datenblätter der 21er auch vertauscht oder sonstwas gemacht. Einer Aussagen wie "Sony verbaut sowieso keine xyz-Teile", sind ja ohnehin erst einmal fragwürdig. (Zumal es mehrere Notebooks gibt, in denen eine 4200er Platte drin ist.)

    Also wenn Mediamarkt kein Teil getauscht hat (wovon auszugehen ist), dann schlummert da drin eine 4200er Platte. Du kannst natürlich einmal das Datenblatt ausdrucken und dem Verkäufer unter die Nase halten.
     
Thema:

Frage zum Sony AW21s/b

Die Seite wird geladen...

Frage zum Sony AW21s/b - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Tastaturwechsel Satellite L50-B-1HM

    Tastaturwechsel Satellite L50-B-1HM: Hallo miteinander, Ich bin neu im Forum und habe direkt ein Problem. Die Tastatur meines L50-B1HM spielt verrückt, das liegt natürlich mit...
  3. Sony Vaio geht immer aus - Hilfe

    Sony Vaio geht immer aus - Hilfe: Hallo! Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Hilfe brauche. Vor ca. 4 Wochen habe ich mir das Sony Vaio SVE 1713S1EW gekauft. Ich...
  4. SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild)

    SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild): Ein herzliches Hallo in das Notebookforum! Ich bin Automatisierungstechniker und repariere hobbymäßig TV, Video, PC's und Laptops (hauptsächlich...