Frage zur ASUS Partition

Diskutiere Frage zur ASUS Partition im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, hab mal ne frage... ich hab mir vor ner Woche den ASUS f3ja AP027H gekauft.... (klasse noteook, sehr zu empfehlen)... und möchte jetzt...

  1. #1 vikstep, 15.01.2007
    vikstep

    vikstep Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    hab mal ne frage...
    ich hab mir vor ner Woche den ASUS f3ja AP027H gekauft.... (klasse noteook, sehr zu empfehlen)... und möchte jetzt zusätzlich ein zweites Btriebsystem installieren (evtl Linux) allerdings hab ich schiss, dass die ASUS Partition*, die schon beim Erhalt drauf war mit formatiert wird wenn ich die gesamte Festplatte irgendwann mal wieder platt machen will

    *mit der ASUS Partition meine ich die eine Partition die schon immer drauf war, (also mit Windows und allen Treibern und andre wochtige/ aber auch unwichtige kleine Softwares)

    Kann diese Partition überhaupt gelöscht werden?
    Wenn ja, was kann ich machen um sie zu sichern oder das löschen schon im vornherein zu "verbieten"?
    DANKE für Eure Hilfe schon im Vorraus. MErci.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 quantensprung, 16.01.2007
    quantensprung

    quantensprung Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hätte dazu eine etwas andere Frage:
    Wie komme ich denn an die besagte Systemrettungs-Partition überhaupt ran oder wo finde ich Infos hierzu? Habe seit zwei Wochen ein F3JC, auf dem auch so eine Systemrettungspartition drauf ist. Die ist aber versteckt - entdeckt habe ich sie erst über PartitionMagic.

    Also - wie komme ich an die Daten ran, wenn ich sie (bei einer Systemneuinstallation) mal brauche?
     
  4. #3 vikstep, 16.01.2007
    vikstep

    vikstep Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ^^

    Also so viel ich weis musst du beim neustart die F9 taste ein paar mal hintereinander drücken, dann fragt das system ob alles Zurückgesetzt werden soll und dann musst du bestätigen... (ich glaube es ist die f9 taste, kann aber auch eine andres f-taste sein in mir nicht wirklich sicher... (siehe BEschreibung)... aber kann man diese Partition irgendwie ausfersehen löschen?
     
  5. #4 deuterianus, 17.01.2007
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Ich habe zwar ein A6Jc, aber die Partition wird schon den gleichen Sinn gehabt haben. Ca 24h nach Kauf des Notebooks (Händler vor Ort und ich hatte den Tag keine Zeit, was am NB zu machen) war die Partition weg und ich habe sie nie vermisst. Treiber waren allesamt auf einer CD Dabei, zusätzlich gab es noch WinXP Recovery-CDs. Den Auslieferzustand wiederherzustellen ist damit problemlos möglich. Ich gehe mal davon aus, dass Treiber-CDs und Recovery-CDs immer noch mitgeliefert werden, daher kann man die Partition ruhig löschen. Falls solche CDs nicht mitgeliefert sind, sollte man sich vorher schlau machen (Handbuch!), wie man Backup-CDs erstellt und was für deren Nutzung nötig ist (vielleicht wird dazu die Partition gebraucht)


    MFG
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zur ASUS Partition

Die Seite wird geladen...

Frage zur ASUS Partition - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte"

    Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte": Guten Tag, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich kurz einen Rat von ein paar Profis suche. Ich habe mir vor gut 1.5 Jahren einen Asus...
  3. Asus G750J - Batterieprobleme

    Asus G750J - Batterieprobleme: Mein G750J begann etwa ein halbes Jahr nach dem Kauf im Batteriebetrieb immer wieder abzustürzen - mit Ladegerät absolut keine Probleme. Vor drei...