Fujitsu Lifebook AH532/G21

Diskutiere Fujitsu Lifebook AH532/G21 im Fujitsu Siemens Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo. Also mein Laptop ist vorgestern kaputt gegangen, ein Acer Aspire 5740G (3 Jahre alt). Und jetzt habe ich mich ein wenig nach Notebooks...

  1. Stunna

    Stunna Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.
    Also mein Laptop ist vorgestern kaputt gegangen, ein Acer Aspire 5740G
    (3 Jahre alt). Und jetzt habe ich mich ein wenig nach Notebooks umgesehen und bin auf das Fujitsu Lifebook AH532/G21 gestoßen. Und es sieht einfach Hammer aus vom Preis Leistungs verhältniss. Kostet 700€ mehr will ich auch nicht ausgeben, also 700 is die Grenze.
    Hir sind mal die Eigenschaften:

    Bildschirm Größe: 15.6 Zoll
    Prozessormarke: Intel
    Prozessortyp: Intel Core i7
    Prozessorgeschwindkeit 3.1 GHz
    Prozessoranzahl: 1
    RAM Größe: 8GB
    Grafikkarte: NVIDIA GT 640M
    Festplatten Größe: 750 GB

    Also das sieht schon um einiges besser als mein alter Aspire aus. Ich wollte schon länger ein schnelleres Notebook haben. Aber will auch hin und wieder anspruchsvolle Spiele darauf spielen, wobei ich gelesen habe das die GRAKA nur mittelmäßig ist.
    Naja jetzt wollte ich nur mal wissen was ihr von dem notebook haltet. Mein Kumpel hat gesagt Fujitsu sei generell schlecht :/
    Danke im voraus :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 09.09.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    anspruchsvolle Spiele darauf spielen, wobei ich gelesen habe das die GRAKA nur mittelmäßig ist.

    >Was aktuelle Kracher angeht, ist diese GPU eigentl. nicht mal das.

    Für 700€ kannst du so Geschichten wie BF3 C2 Witcher2 usw aber eh knicken.



    Ein i7 hat in nem Note praktisch nix verlohren (Wärme/Akkulast/Laustst./prakt. keine Vorteile zu i3/i5). Also weg damit !

    Fujitzu ist eher für die Tonne.
     
  4. Stunna

    Stunna Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die schnelle Antwort. Kannst du mir vielleicht ein anderes notebook empfehlen?
     
  5. #4 The_Fox, 19.10.2012
    The_Fox

    The_Fox Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MBP 13 & Fujitsu Celsius H710
    Die Aussage finde ich überzogen. Fujitsu hat sehr gute/robuste Notebooks. Die Optik ist nicht auf Glitzern und Funkeln ausgelegt, aber darum geht es ja hoffentlich auch nicht.
     
  6. #5 eraser4400, 19.10.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    ...sagt einer, der selber ein Fujitsu hat.
    Objektivität kann man hier dann wohl knicken. ;)
     
  7. #6 The_Fox, 19.10.2012
    The_Fox

    The_Fox Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MBP 13 & Fujitsu Celsius H710
    Ich hatte auch schon:

    Lenovo T420
    Lenovo X200 & X220
    Acer Aspire
    Fujitsu Siemens Amilo D 8820
    und ein Toshiba Sattelite

    Das hat grundsätzlich mit Objektivität Nichts zu tun. Weil ihre Aussage sich auf alle Notebooks von Fujitsu bezieht und ich schätze mal selbst hatten Sie noch nie eines oder ;)? Um diese Aussage aber fundiert abgeben zu können müssten Sie nicht nur ein Notebook von Fujitsu besitzen sondern eines aus jedem Segment... Ich würde nur weil ein Lenovo ThinkPad habe auch nicht schreiben dass prinzipiell alle IdeaPads schlecht sind...

    Aber was man nicht weiß muss man schätzen und das haben Sie mit ihrer Aussage gemacht...
     
  8. #7 eraser4400, 20.10.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zitat: (...) und ich schätze mal selbst hatten Sie noch nie eines oder ?

    >Gottlob nicht ! Habe sie aber bereits in Händen gehabt. Kaufen ? Never !

    Zitat: Aber was man nicht weiß muss man schätzen und das haben Sie mit ihrer Aussage gemacht...


    Falsch ! Meine Erfahrung im Mobilbereich erstreckt sich mittlerweile über einen Zeitraum von ca. 14 Jahren ! ;)

    Ich denke das genügt mittlerweile um fundierte Aussagen zu treffen und Fujitsu ist schon seit jeher ein Anbieter, der den Consumer-Markt füttert. Im Business-Bereich wird er eher belächelt...:rolleyes:
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mad-Dan, 20.10.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Richtig, dem stimme ich voll und ganz zu, und die CT Testergebnisse die jedes Jahr veröffentlicht werden belegen das ja auch.
     
  11. #9 The_Fox, 20.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2012
    The_Fox

    The_Fox Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MBP 13 & Fujitsu Celsius H710
    Und hier geht es um ein Notebook für den Consumer-Bereich bis 700€?

    Wenn andere Hersteller bei Firmen beliebter sind bedeutet das nicht, dass das Fujitsu hier schlechter aussteigt als andere Notebooks. Wenn man sich die Testberichte vom AH532/530 anschaut, steigen diese Notebooks vom Preis/Leistungs Verhältnis sehr gut aus.

    EDIT: Außerdem ist die Aussage mit dem Consumerbereich sowieso nichtssagend. Weil auch HP welcher als Anbieter von Buisness-Notebooks den größten Marktanteil hat wirft regelmäßig Consumer-Notebooks auf den Markt die Funkeln und Glitzern und extreme Hitzeprobleme haben... Dell der auch ganz vorne dabei ist füttert den Consumerbereich genauso... Wenn also die Aussage ob ein Hersteller Notebooks für den Consumerbereich anbietet etwas mit der Qualität zu tun hat, müssten Sie genauso jeden vor HP, Dell und Lenovo Notebooks warnen.
     
Thema: Fujitsu Lifebook AH532/G21
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ah531 hitzeproblem

Die Seite wird geladen...

Fujitsu Lifebook AH532/G21 - Ähnliche Themen

  1. Bios Chip LIFEBOOK E8210

    Bios Chip LIFEBOOK E8210: Hallo, ich grüße alle und alle Notebook Fans, bin selber Besitzer eines Schenker XMG C504, habe jetzt aber ein Problem, wo ich nichts drüber...
  2. Frage zu Ports Lifebook A Series?

    Frage zu Ports Lifebook A Series?: Ich habe eine Frage, ich besitze ein Fujitsu Lifebook und zwar eines aus der A series und ich mag oimmer wieder externe Geräte anstecken von Maus...
  3. BIOS update bei lifebook e751

    BIOS update bei lifebook e751: habe vor gut 2 wochen mein bios von der fujitsu seite upgedatet, seitdem habe ich nur noch blinkende LED´s.....wer weiss abhilfe???....ich bin so...
  4. Lifebook A514 startet nicht mehr

    Lifebook A514 startet nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe ein Fujitsu Lifebook A514. Von einem auf den anderen Tag ging es nicht mehr an. Egal ob mit Akku, mit Netzteil oder...
  5. Fujitsu Livebook AH 530 Display plötzlich dunkel

    Fujitsu Livebook AH 530 Display plötzlich dunkel: Hallo liebes Forum, bei dem obigen Notebook ist während des Betriebszustandes beim Schreiben eines Briefes plötzlich das Display Dunkel...