FZ18, Ram-Speicher - geht auch 533Mhz Speicher?

Diskutiere FZ18, Ram-Speicher - geht auch 533Mhz Speicher? im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; hi, da ich grade am überlegen bin, mir obiges Notebook zu holen, muß man da unbedingt 667Mhz Speicher verwenden, oder gehen auch meine beiden...

  1. p12

    p12 Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    da ich grade am überlegen bin, mir obiges Notebook zu holen,
    muß man da unbedingt 667Mhz Speicher verwenden, oder gehen
    auch meine beiden 2x 1GB Kingston 533Mhz DDR2 Speicher, die ich
    grade übrig habe? Läuft damit die CPU langsamer? Wird der Teiler
    automatisch eingestellt? Danke für ne Info!

    p12
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pumbafrecher, 06.11.2007
    Pumbafrecher

    Pumbafrecher Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    hä was willst du denn mit dem speicher, er wird galub net gehen und soweit ich my fz18m sehe hat der 2x 1gb 667 speicher drin mehr geht auch nicht, bei dem chipsatz und reicht voll aus
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Mehr geht schon, aber Sinn macht das in deinem Fall nicht, weil du nur zwei Bänke hast und keine 4x 1GB einbauen kannst! Müsstest dann 2x 2GB kaufen und dann nimm besser 667MHz, ist eh nicht teurer... :)

    LG
     
  5. #4 Pumbafrecher, 06.11.2007
    Pumbafrecher

    Pumbafrecher Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    macht kein sinnd weil nur 2x 1,5GB unter der vista version verwendet werden bring grad mal 0,5% mehr leistung also was solls. 2 der chipsatz verweigert 4 gb schon probiert
     
  6. #5 Thorsten, 07.11.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    das Mehr an Leistung kann man nicht so pauschal sagen . es kommt auf die genutzten Anwendung an...

    Thorsten
     
  7. p12

    p12 Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Missverständnis...

    meine Frage war, ob auch meine "langsameren" 533Mhz Speicher statt der eingebauten Originalen Speicher gehen würden - das Laptop hat ja standardmäßig nur 2x 512MB 667Mhz Speicher. So müßte ich mir halt keine neuen kaufen. Nur, wenn meine nur 533Mhz getakteten Speicher die CPU "ausbremsen" würden, würde das weniger Sinn machen...Aber intern könnte ja das Laptop die CPU ja möglicherweise mit x-mal 266Mhz ansprechen o.ä., würde also theoretisch gehen. Nur habe ich halt keine Infos/Erfahrungen von jemandem, der dies schon ausprobiert hat...;-)! Trotzdem danke für die Anworten...

    p12
     
  8. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ja funktionieren wird das glaube ich schon, da DualChannel sowieso mehr Bandbreite hat als deine CPU (bin mit aber nicht sicher, da die Santa Rosa CPUs ja ein FSB von 800MHz haben) - allerdings den Sinn verstehe ich da immer noch nicht... willste den installierten RAM dann verkaufen, oder wie?
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. p12

    p12 Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    der Grund ist...

    daß ich die vorhandenen 2x 1GB Kingston Riegel mit 533Mhz von meinem "alten" Laptop übrig hätte, wenn ich das FZ18 kaufen würde, und somit keine neuen kaufen müßte mit 667Mhz. Mir wäre halt die Standard Ausrüstung des FZ18 mit 1GB halt zu wenig. Sicher, ich könnte die Kingston auch mit dem Laptop mitverkaufen und mir neue, schnellere Riegel für das FZ18 kaufen. Meine Überlegung ging halt nur davon aus, die "alten" Riegel weiterzuverwenden.
     
  11. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ach stimmt, das 18E hat ja nur 1GB Speicher. Kaufen sich nur sehr wenige, von daher habe ich daran nicht gedacht... aber dort kannste deine beiden Module natürlich einbauen! :)
     
Thema:

FZ18, Ram-Speicher - geht auch 533Mhz Speicher?

Die Seite wird geladen...

FZ18, Ram-Speicher - geht auch 533Mhz Speicher? - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio geht immer aus - Hilfe

    Sony Vaio geht immer aus - Hilfe: Hallo! Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Hilfe brauche. Vor ca. 4 Wochen habe ich mir das Sony Vaio SVE 1713S1EW gekauft. Ich...
  2. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  3. RAM einbauen. Hab ich das richtige?

    RAM einbauen. Hab ich das richtige?: Hallöchen, Es geht um einen Sony Vaio VPCEE4M1E Ich wollte an dieser Stelle fragen ob mir jmd anhand der Bilder sagen kann ob ich auch wirklich...