Gericom FX-5600 startet nicht mehr

Diskutiere Gericom FX-5600 startet nicht mehr im Alle anderen Hersteller Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo zusammen, mein Gericom FX-5600 habe ich gebraucht gekauft, allerdings keinen Akku dazu bekommen (läuft hier eh nur im Netzbetrieb). Zwei...

  1. #1 theotheoderich, 30.03.2008
    theotheoderich

    theotheoderich Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen, mein Gericom FX-5600 habe ich gebraucht gekauft, allerdings keinen Akku dazu bekommen (läuft hier eh nur im Netzbetrieb).

    Zwei Tage funktionierte es wie es sollte, aber vorhin war ich längere Zeit nicht im Büro und in den Energieoptionen von W2000 ist -Minimaler Engergieverbrauch- angegeben.

    Als ich nach 45 Min wiederkam, war der Bildschirm schwarz.
    Nun lässt sich das NB nicht mehr anschalten.

    Drücke ich die Powertaste, dann leuchten alle LEDs (Festplatte und drei Symbole die wie Schlösser aussehen) für ca. 3 Sekunden und dann hört man aus dem Lautsprecher nur ein leises "Plopp".

    Der Bildschirm zeigt nichts an, auch Lüfter oder Festplatte laufen nicht an.
    Hält man die Powertaste länger gedrückt, ändert das auch nichts, die LEDs gehen kurz aus und dann für 3 Sek. wieder an.

    Brauche ich auf einmal zum Starten einen Akku?

    Auch nach Ausbau von Festplatte und DVD ändert sich nichts an diesem Verhalten.
    Ein entfernen der Bios-Batterie brachte auch keine Änderungen.

    Was könnte das sein, und vor allem, wie bekomme ich das gerade gebraucht ersteigerte Notebook wieder zum laufen?

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 theotheoderich, 30.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2008
    theotheoderich

    theotheoderich Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe mal weiter rumbrobiert und mal am Gerät gelauscht.

    Direkt am Grafikkartenlüfter pfeift das Notebook leise, sobald ich den Stromstecker einstecke (ohne das Gerät anzuschalten).
    Sobald ich das Notebook einschalte, wird der Pfeifton kurz höher und hört dann ganz auf, bis nach ca. 3 Sek. der Pfeifton wieder einsetzt und das Gerät wieder aus geht.

    Nach dem Einschalten wird aber innerhalb von Millisek. der Intel FW8281DB Chip (unter dem DVD-Laufwerk) so heiss, dass ich mir daran fast die Finger verbrannt hätte. Nach den besagten 3 Sek. kühlt er auch sehr schnell wieder ab.

    Die CPU wird aber nicht warm (bzw. die darauf angebrachte Heatpipe wird nicht warm).

    Starten tut das Notebook weiterhin nicht.
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Das Plopp könnte entstehen, wenn von einem Moment auf den anderen die Stromzufuhr abbricht. Klingt leider nach einem Mainboarddefekt.

    Ich kann dir nur den Tipp geben:
    - Akku und Netzstecker entfernen
    - Den Powerbutton ein paar mal für ein paar Sekunden drücken.
    - booten + hoffen

    oder: einmal ohne Akku booten, nur mit Akku booten
     
  5. #4 theotheoderich, 31.03.2008
    theotheoderich

    theotheoderich Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für Deine Antwort.

    Deine Tipps habe ich schon probiert, leider ohne Erfolg.
    Den Akku des Gerätes habe ich garnicht, er wurde mir vom Verkäufer nicht mitgliefert, da defekt.
    Habe ich mir nichts bei gedacht, da mein altes Gericom Supersonic zwei Jahre völlig problemlos ohne Akku funktionierte.

    Der Verkäufer sendet mir den defekten Akku innerhalb der nächsten Wochen und dann schaue ich mal weiter.

    Lt. Verkäufer funktionierte das Notebook bei ihm völlig problemlos nur mit Netzbetrieb, was ich ihm auch glaube.
    Bei mir funktionierte es die ersten zwei Tage ja auch gut.

    Nur leider ein bissl teuer 200 Euro für zwei Tage Nutzung... :-(
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Ich würde ihm jetzt auch nicht unterstellen, dass er gelogen hat, aber wenn das Notebook jetzt wirklich tot ist, dann wäre das ein blöder Zufall. :-/

    Leider kann man da selber nicht viel machen. Die alten Gericomnotebooks sind allerdings berühmt für ihre Ausfälle. Bei den 1st Supersonic haben sie dann glaube ich den Lieferanten gewechselt und diese Notebooks waren dann auch qualitativ "besser".
     
  7. #6 theotheoderich, 01.04.2008
    theotheoderich

    theotheoderich Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja, ich glaube ihm das, weil das Notebook bei mir ja auch zwei Tage ohne Akku völlig problemlos gestartet und funktioniert hat.

    Mittlerweile weiss ich, dass die "neueren" Gericom Probleme bekommen, wenn kein Akku als Last dran hängt. Konnte ich ja nicht riechen....:(
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gericom FX-5600 startet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Gericom FX-5600 startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Fährt nicht mehr hoch!

    Fährt nicht mehr hoch!: Hallo! Ich habe eben das Hilfsprogramm für Windows 10 heruntergeladen, nach dem beenden des herunterladens fuhr der Laptop einfach runter. Als er...
  2. hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...

    hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...: also, ich habe ein asus notebook, mehrere jahre alt, windows 10, ich nutze eine verbatim festplatte, 2 TB die seit einigen tagen nicht mehr...
  3. Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..

    Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..: Nachdem ich das aktuelle Windows Creators Update auf meinem Asus Notebook (Gamer Notebook mit 17Zoll TFT) gemacht habe, geht die...