Gutes/Bestes Notebook bis 1000€

Diskutiere Gutes/Bestes Notebook bis 1000€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, hab mich durch sämtliche Notebook-Bestenlisten durchgelesen wo es ne riesige Auswahl gab, und einige immer wieder auftauchten. Möchte...

  1. #1 Mr.I, 21.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2008
    Mr.I

    Mr.I Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    hab mich durch sämtliche Notebook-Bestenlisten durchgelesen wo es ne riesige Auswahl gab, und einige immer wieder auftauchten.

    Möchte mir in den nächsten Tagen ein neues Notebook anschaffen, welches ich in der Uni und zu Hause nutze. es sollte gut tragbar sein.

    Will keine Highend-Games zocken, aber Filme und Videos sollten schon gut ansehbar sein. evtl. fotobearbeitung sollte auch drin sein.
    Der Akku sollte aber auch gut laufen.

    Habe die Notebooks, die am meisten in den Bestenlisten auftauchen, bei notebookcheck ausgewertet und unten in der engeren Auswahl aufgelistet.
    Wichtig ist mir eben, dass es ein schneller Prozessor ist mit langer Akkulaufzeit.


    Bis zu 1000€ kann ich ausgeben...

    Folgende Notebooks stehen in der engeren Auswahl:

    Dell xps m1330
    Acer Aspire 5920G
    Acer TravelMate 5720G
    Targa Traveller 1526

    HP Compaq 6710b
    HP Compaq 6510b
    Asus V1S



    Was sagt ihr?
     
  2. #2 Schripsi, 21.06.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Vielleicht magst verlinken - glaub nicht, dass irgendwer Lust hast, die große Anzahl an Notebooks selbst zu suchen.
     
  3. #3 Mr.I, 21.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2008
    Mr.I

    Mr.I Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  4. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Acer Aspire, Targa (Lidl?) und Asus würde ich bei einem Budget von 1k € mal außen vorlassen (oft schlechte Verarbeitung, naja-Displays und unbrauchbarer Service).

    Die hp Compaq Serie ist prinzipiell grundsolide, das Dell auch. Mit die sen machst du nichts falsch. Acer Travelmate dürfte auch halbwegs ok sein.

    Das beste Notebook für dich findest du, wenn du dir deine Anforderungen überlegst:
    Displaygröße? (-->Gewicht!)
    Display glossy / matt?
    XP oder Vista?
    Zocken oder nur Office?
    Irgendwelche Wünsche bzgl. Schnittstellen?
    etc.
     
  5. #5 Mr.I, 21.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2008
    Mr.I

    Mr.I Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Anforderungen:
    Displaygröße: 13"-15" bin ich flexibel, soll handlich sein und nicht zu schwer

    Display: ob glossy oder matt.... ist das nicht eigentlich egal?:confused:

    vorerst werd ich noch xp nutzen, später auf vista umsteigen

    Office, internet, bild+video , Zocken tu ich, wenn überhaupt am normalen PC

    Schnittstellen? hmm... standart, sprich: LAN, WLAN, vga, dvi, usb etc.
     
  6. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Dann würde ich dir 13,3", max. 14,1" empfehlen. Die von dir genannten, also hp 6510b und Dell XPS1330 sind beide sehr gut.
    Nein, das ist ganz und gar nicht egal:
    Glossy: Brillantere Farben und meist heller, in hellen Räumen und im Freien sind die meisten glossy-Displays aufgrund der starken Spiegelungen nur sehr eingeschränkt zu benutzen.
    Matt: Meist weniger Hell und nicht so prächtige Farben, dafür aber i.d.R. auch draußen und in hellen Räumen gut zu verwendbar. Sinnvoller, wenn das Notebook oft den Standort wechseln soll, Standard bei Business-Notebooks.

    Das was du mit dem Notebook vorhast schafft jedes aktuelle Gerät, auch die für unter 500€. Kannst ja mal glossy und matte Displays im Blödmarkt vergleichen.

    Alternativen wären bspw.:
    14,1" ThinkPads
    Toshiba Tecra M9
    Dell Vostro 1310
     
  7. Mr.I

    Mr.I Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    welche von den Grakas ist denn die bessere:
    • NVIDIA GeForce 8400M GS 128 MB
    • Intel Graphics Media Accelerator X3100 - 128 MB
     
  8. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
Thema:

Gutes/Bestes Notebook bis 1000€

Die Seite wird geladen...

Gutes/Bestes Notebook bis 1000€ - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook oder Convertible

    Kaufberatung Notebook oder Convertible: Ich bin auf der Suche nach einem Notebook oder Convertible für ~500€. Es soll hauptsächlich für die Uni verwendet werden und somit relativ...
  2. Notebook für das Mechatronik Studium

    Notebook für das Mechatronik Studium: Hallo, ich starte am 20. September mein Mechatronik Studium und suche deswegen ein passendes Notebook. Das Notebook sollte ein DVD Reader haben...
  3. Vaio (diverse) Notebooks: Vaio kehrt nach Deutschland zurück

    Notebooks: Vaio kehrt nach Deutschland zurück: Notebooks: Vaio kehrt nach Deutschland zurück ---------- Notebooks des ehemaligen Sony-Ablegers Vaio gibt es ab sofort wieder hierzulande zu...
  4. Notebook läuft nur mit Intel GPU nicht GTX

    Notebook läuft nur mit Intel GPU nicht GTX: Hallo, ich benötige so dringend Hilfe, ich möchte Trials Rising spielen. Die Daten mindest-Anforderungen und und empfohlene Anforderungen sind...
  5. 13" Gaming Notebook?

    13" Gaming Notebook?: Ich suche nach einem Gaming-Notebook in der Größe 13". Keine Intel HD 620 oder so, etwas besseres bitte. Preis ist egal, 4K nicht nötig. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden