HP 650 Black Screen Caps Lock blinkt dauerhaft

B

bobler

Hallo NotebookForum Mitglieder,

erstmal ein Hallo in dir Runde und vorab schon danke für eure hilfreichen Tipps.
Hoffe, dass dieser Beitrag in der Hardware Sektion richtig ist. Leider spielt sich mein Problem in der Software sowie Hardware Kategorie ab, daher hab ich es einfach mal hier versucht.

Zu meinem Problem:
Ich habe gestern meinen Laptop HP 650 nach Virusbefall neu aufgesetzt.
Hierzu habe ich nicht die Recovery CD's, sondern eine separate unabhängige Windows 7 CD verwendet.
Das aufsetzen hat auch soweit geklappt.

Während dem Treiber installieren, war auch ein BIOS Update dabei (Alle Treiber inkl. BIOS Update von der offiziellen HP Webseite geladen).

Also habe ich das BIOS Update in Windows gestartet. Laptop hat angefangen zu installieren und hat neu gestartet. Während dem neustart, Laptop kam nur bis zum Anfang (schwarzer Bildschirm), lief der Lüfter eine Weile lang durch und Laptop hat sich aufgehangen.
Habe den Laptop mittels Powerknopf ausgeschaltet.
Leider lässt er sich nun nicht mehr einschalten.

Beim Drücken der Power Taste schaltet ganz kurz der CPU lüfter ein, USB Stick leuchtet 1 Sekunde (falls angesteckt) und die Caps Lock Taste blinkt durchgehend, bis Laptop wieder ausgeschaltet wird.

Habe bereits folgendes versucht:
1. CMOS löschen(?): Stromkabel weg, Akku raus, 1 Minute Powerknopf gedrückt, alles unnötige abgesteckt, Stromkabel angeschlossen, Powerknopf. Es hat sich nichts geändert.
2. Win + B gehalten und anschließend 1 Sekunde Powerknopf gedrückt. Damit sollte eigentlich BIOS Update gestartet werden, um das Bios zu resetten. Hat nicht funktioniert.
3. Alle Pfeiltasten gehalte und anschließend 1 Sekunde Powerknopf gedrückt. Gleiches wie bei Win + B
4. Habe die Festplatte ausgebaut und ohne Festplatte gestartet. Nichts.
5. Habe RAM ausgebaut (nur ein Riegel vorhanden) ohne gestartet. Nichts.
6. RAM an anderem Steckplatz eingebaut. Nichts.
7. Habe das BIOS-Installationsprogramm von HP runtergeladen. Entpackt und alle Dateien auf einen FAT32 formatierten USB Stick ins root verzeichnis gespeichert. Angesteckt und mit allen möglichen Tastenkombinationen versucht zu starten. Keine Änderung. (Vlt. weil USB Stick nicht als Bootable formatiert war?)

Bei der Windows Installation habe ich noch weitere Partitionierungen gesehen. Unter anderem HP Tools und Recovery (soweit ich mich noch richtig erinnere). Daher sollte doch eigentlich Win + B beim Start klappen?

Was ich komisch finde:
Beim Einstalten des Laptos schaltet nur kurz der CPU Lüfter und gleich wieder aus. Kein Festplattengeräusch und CD Laufwerk startet ebenfalls nicht (Win CD hängt noch drin fest). Angeschlossener USB leuchtet kurz auf und schaltet nach einer Sekunde wieder aus. Ist das typisch bei BIOS schäden oder ein Anzeichen für andere Probleme?

Vielen dank für eure Hilfe.
Vlt. & hoffentlich hat jemand noch eine Idee wie ich dieses Problem lösen kann. Wäre schade um den Laptop.

MFG
bobler
 
S

Snej84

Forum Newbie
Mein Laptop ist ein HP Pavilion 17-e069sg. Dieser Blinkt an der Hochstelltaste 2 mal und die F12 Taste blinkt orange. Die Cmos Batterie ist es nicht. Was kann es noch sein, habe schon alle HP Hilfen probiert.
 
Z

zwergnase

Forum Master
Laut Blink-Code könnte es ein BIOS-Problem sein - siehe Link!
Ich würde mal das BIOS zurücksetzen (Akku raus und Gerät vom Netzteil trennen, in diesem Zustand mindestens 20sec die Power-Taste gedrückt halten. Danach wieder an Strom anschließen und starten versuchen) vll. hilft es!
lg Tom
 
S

Snej84

Forum Newbie
Danke für die Info, der Link war sehr hilfreich. Leider hat es nicht geklappt. Kann man das BIOS auch über die USB Schnittstelle extern laden?

Anbei ein Link zum Fehler
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zwergnase

Forum Master
BIOS kann man meines Wissens nach nicht über USB laden. Wenn ein Zurücksetzen des BIOS keine Änderung bringt, muss man möglicherweise von einem Hardware-Defekt ausgehen.
 

Ähnliche Themen

hp proOne 440 G4

Asus X55 F55A-SX048D

Probleme mit Compaq HP nc8230

dv5-1157eg - bleibt beim HP Symbol stehen

Asus Notebook und Windows 7

Sucheingaben

laptop bildschirm schwarz caps lock blinkt

,

hp feststelltaste blinkt dauerhaft

,

hp notebook caps lock blinkt

,
hp notebook feststelltaste blinkt dauerhaft
, pro book4540s feststelltaste blinkt, caps lock blinkt, compaq presario CQ56 schwarzer Bildschirm, compaq notebook cq 61 bildschirm schwarz caps lock blinkt, hp pavilion startet nicht caps lock blinkt, caps lock blinkt hp, black screen feststelltaste blinkt lüfter, hp blinkende tastatur beim start, hp feststelltaste blinkt kein bild, hp probook feststelltaste blinkt, laptop hp envy 15 startet nicht caps lock blinkt, feststelltasze blinkt bildschirm schwarz, laptop bildschirm schwarz caps lock blinkt 5 mal, capslocktaste blinkt, hp notebook caps lock num blinkt zu heiss, hp envy fährt nicht hoch feststelltaste blinkt, presariocq56 pfeiltaste blinkt und startet nicht, hp Notebook blinkt schwarzer bildschirm lösung, hp elitebook starten nicht feststelltaste blinkt, Hp laptop großschreibetaste blinkt, netbook runtergefallen bildschirm aus feststelltaste blinkt
Oben