HP Compaq nx9420 Testbericht Thread

Diskutiere HP Compaq nx9420 Testbericht Thread im Hewlett Packard Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Josef (Nickname noch nicht bekannt) hat sich die Mühe gemacht und über sein HP Compaq nx9420 einen Testbericht mit vielen Bildern verfasst....

  1. #1 Manfel, 01.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2006
    Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Josef (Nickname noch nicht bekannt) hat sich die Mühe gemacht und über sein HP Compaq nx9420 einen Testbericht mit vielen Bildern verfasst. Vielen herzlichen Dank dafür ...

    Hier findet ihr den Testbericht:
    http://www.notebookforum.at/notebooktest/nx9420/nx9420.htm


    Hier wie immer ein Thread für Fragen und Diskussionen zum Test...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GTSport, 02.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2006
    GTSport

    GTSport Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Bin am überlegen mir das HP nx9240 zu kaufen. Lohnt sich ein Modell mit dem besserern Display? 1680x1050 WSXGA+ WVA BrightView statt dem 1440x900 WXGA+ TFT?

    Wie ist es mit der Lüfterlautsärke? In Chip wurde folgendes gemessen: 1,4 / 1,5 / 2,1 Sone (Leerlauf/DVD/Volllast).
    Ist das viel?
     
  4. #3 BigBossBigge, 02.08.2006
    BigBossBigge

    BigBossBigge Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Mein Notebook:
    kommt hoffentlich bald ...
    1 Sone sind ungefähr 40 Dezibel. Das ist nicht sehr laut. 2,1 Sone ist ungefähr eine leise Unterhaltung, also noch im Bereich des Erträglichen. Ab 3 Sone wirds sehr sehr nervig. Und ab 4 Sone sollte man Ohropax nehmen ;)

    Also unter Vollast ist das normal für ein Notebook, wenn nich sogar sehr leise.
     
  5. Omnio

    Omnio Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leobendorf-Ö
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx9420
    Test ist von mir nur mal so nebenbei.

    Über das andere Display kann ich leider nichts sagen. Meines finde ich völlig ok. Klar kann es nicht an Sonys X-Black rankommen aber bin dennoch völlig zufrieden beim DVD schauen ist mir noch nichts negatives aufgefallen auch beim Spielen (bisher nur Oblivion) hab ich keine Schlieren oder sonstiges gesehen.

    Bezüglich der Lautstärke kann ich nur sagen dass es wirklich sehr leise ist. Voll aufdrehen tut er nur kurz whärend Spielen, was dann eh vom Sound übertönt wird.Das DVD Laufwerk ist auch angenehm leise und stört beim Filmschaun überhaupt nicht.

    mfg Omnio
     
  6. matzu

    matzu Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, bin Neuling

    Besteht die Möglichkeit dieses Notebook mit dem Fernseher, Hifi Anlage oder dem DVD Player zu verbinden? Außerdem frage ich mich ob es einen TV Tuner besitzt. Ich denke mal nicht..

    Gruß und Danke
     
  7. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    nein, einen tuner hat das notebook nicht, dazu benötigst du eine tv-karte.
    einen tv-out hätte es, aber über die erzeugte bildqualität kann ich nichts sagen.
     
  8. Omnio

    Omnio Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leobendorf-Ö
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx9420
    Also mit Fernseher kann man es sicher verbinden nur hab ichs noch nie probiert.
    Werd mal schaun wie die Bildqualität so is.
    Mit HiFi Anlage kann man jedes Notebook verbinden, dass einen Kopfhörerausgang hat. Brauchst nur so ein Cinch-Clink Kabel oder wie man dass nennt.
    Ich hab es an meinen Receiver angeschlossen und der sound is voll super!
     
  9. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ich nehme so immer musik von diversen radio- und fernsehprogrammen auf :D!
    die mp3s haben eine hervorragende qualität und es ist (bisjetzt) legal :eek: :D.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Spawn

    Spawn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    stimmt es dass, das hp lightscribe auch hat???
    würd mich wirklich interessieren.
    und merkt man die 5400 bei der festplatte?




    mfg spawn
     
  12. #10 Gott, 25.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2006
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    @5400rpm
    beim surfen wirst du wahrscheinlich nichts merken.
    aber bei spielen z.b. wenn levels laden, oder wenn du mit größeren dateien arbeitest, ... dann merkt man sicher einen kleinen unterschied.

    @lightscribe
    ka, aber das steht doch eh im datenblatt auf der hp homepage.
     
Thema:

HP Compaq nx9420 Testbericht Thread

Die Seite wird geladen...

HP Compaq nx9420 Testbericht Thread - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion 15-cd000ng

    HP Pavilion 15-cd000ng: Hallo, hat jemand dieses Notebook? Kann mir jemand sagen, ob das Notebook leise ist oder der Lüfter ohne Unterlass pustet? Hatte schon mal ein HP...
  2. XPS Serie XPS 13 2-in-1 Hardware-Specs / Infos / Testbericht

    XPS 13 2-in-1 Hardware-Specs / Infos / Testbericht: Ein paar Informationen über die Hardware und Testergebnisse zum Dell XPS 13 2-in-1. Für rund 1.400 gibt es einen Intel i5 der 7. Gen. mit 4 GB RAM...