i6400 - keine stereomix aufnahme möglich?

Diskutiere i6400 - keine stereomix aufnahme möglich? im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich habe jetzt seit gut ner Woche mein Inspiron und wollte heute die Tonspur eines Videos aufnehmen. Normalerweise benutzte ich dafür...

  1. welt

    welt Forum Freak

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Hallo,
    ich habe jetzt seit gut ner Woche mein Inspiron und wollte heute die Tonspur eines Videos aufnehmen. Normalerweise benutzte ich dafür Audacity (Aufnahme auf "Stereomix" oder "was sie hören" und dann einfach nur aufnehmen).
    Nur wird bei mir hier nur "Mikrofon" und "Line-In" als Auswahlmöglichkeit angezeigt. Im Focus Audio Recorder genau die selbe Geschichte, nur diese beiden Auswahlmöglichkeiten...

    Im Audacity Forum bin ich auf einen Beitrag gestossen, da wurde behauptet, dass es Soundkarten gäbe, die "Stereomix" nicht aufnehmen könnten. Trifft das hier zu, hat jemand schon Erfahrungen diesbezüglich?

    Im i6400 ist ja laut Dell die Sigmatel STAC9750 AC'97 verbaut, auf der Sigmatel Homepage hab ich keine Infos dazu gefunden, Windows Einstellungen hab ich auch schon durchsucht, aber nichts gefunden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Audacity selbst kenne ich leider nicht, allerdings kann ich dir empfehlen die Tonspur einfach vom Video zu trennen und sie anschließend zu bearbeiten, bevor du sie mühsam aufnehmen musst.
    Dazu gab es hier schon mal einen ähnlichen Thread, funktionieren tut es unter anderem tadellos mit VirtualDub. Editieren kannst du sie anschließend mit einem handelsüblichen Wave-Editor (wie dem von Nero, oder Goldwave...)

    mfg
     
  4. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Was ist das denn für ein Video? Vielleicht kann man es ja mit Winamp abspielen und da dann das Disk Writer Plug-In auswählen. Video hab ich zwar grad nicht da, aber beliebige Audiofiles speichert das Plug-In anstandslos.
     
  5. welt

    welt Forum Freak

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    ah sorry, das hätte ich noch sagen solen, also es geht mir nichtg nur ums video ton mitschneiden, sondern auch internetradios, oder aber schnipsel aus dvds, also es geht mir schon eher um die funktion der soundkarte, nicht um ein spezielles video.

    falls das aber wirklich mit der soundkarte nicht geht, wäre das winamp plugin zumindest teilweise eine alternative ...
     
  6. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Man kann auch mit Winmap DVDs schauen. ;)

    Wegen Internetradio, da gibt es auch ein Plugin für Winamp: Steamripper. Nutz ich jetzt seit bei mir endlich DSL läuft und bin eigentlich ganz zufrieden damit.
     
  7. welt

    welt Forum Freak

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    naja, ich danke dir auf jeden fall schonmal dafür, werd ich mich wohl umstellen müssen in zukunft, die kombination von VLC und audacity war leider an schlichtheit kaum zu überbieten :(

    sonderbar finde ich das trotzdem, mit der soundkarte, es liegt ja nicht explizit an audacity. das andere program, das "das, was aus den boxen/lino-out kommt" aufnehmen kann, funktioniert ja auch nicht :mad:
     
  8. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Das funktioniert bei mir sogar mit dem Audiorecorder von Windows ...
    Bist du dir sicher, dass du die Funktion nicht einfach nur übersehen hast?

    Beim Audiorecorder z.B. stellst du es so ein:
    - Bearbeiten > Audioeigenschaften > "unter Soundaufnahme" Lautstärke.

    Sollte dort in Aufnahmesteuerung "Wave" oder "Was sie hören" nicht zu sehen sein, musst du noch auf ">Optionen>Eigenschaften" klicken und dort ein Häcken bei eben diesem setzen.
    Nun kannst du wieder zurück bei der Aufnahmesteuerung deine Aufnahmequelle auswählen. ("Wave" sollte eigentlich ausreichen)

    mfg
     
  9. welt

    welt Forum Freak

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für das Bild. Das klärt dann doch einiges...
    Ich kann mir eigentlich wirklich kaum vorstellen, dass diese bei einem aktuellen PC nicht funktionieren sollte, aber lasse mich natürlich auch gerne etwas besserem belehren.

    Solltest du das es noch nicht getan haben, rate ich dir mal die neuesten Treiber für den Soundchip und evtl. die neueste DirectX Version zu installieren.
     
  12. #10 welt, 26.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2006
    welt

    welt Forum Freak

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Ich hatte XP neuinstalliert, daher hatte ich mir das mit dem Treiber schon gedacht, jedoch sind der Treiber von der Dell Ressource Cd und der auf der Dell Homepage identisch. daran liegt es wohl nicht. direktX ist jetzt meine letzte hoffnung weil der media player beim absielen auch ne macke hat, wmv videos werden verfremdet dargestellt (ähnelt einer 8bit darstellung, oder das, was man im videoschnitt "solarisationseffekt nennt"), das hatte ich allerdings auf einem normalen pc auch schon einmal.

    ich installiere jedenfalls gerade das neue directX

    edit: hat auch nichts gebracht :/
     
Thema:

i6400 - keine stereomix aufnahme möglich?

Die Seite wird geladen...

i6400 - keine stereomix aufnahme möglich? - Ähnliche Themen

  1. Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..

    Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..: Nachdem ich das aktuelle Windows Creators Update auf meinem Asus Notebook (Gamer Notebook mit 17Zoll TFT) gemacht habe, geht die...
  2. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  3. Stromproblem? Betrieb ohne Akku nicht möglich?

    Stromproblem? Betrieb ohne Akku nicht möglich?: Stromproblem? Betrieb ohne Akku nicht möglich? Hallo, habe eine Frage nachdem mein AmiloPi2540 Sperenzchen macht… Ich habe das NB im aktiven...
  4. Vaio TZ Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?

    Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?: Hallo Ich habe eine Frage zu einem schon etwas betagten Laptop, was aber noch gut funktioniert mit Windows7 32Bit. Ich habe ein älteres...
  5. DDR4 Ram in MSI GE60-2PE möglich?

    DDR4 Ram in MSI GE60-2PE möglich?: Guten Tag! Ich möchte demnächst meinen Laptop erweitern und weiß nicht, ob es möglich ist in ihm DDR4 Ram zu nutzen. Ist es außerdem möglich...