Kaputte Intel SSD + Optane Speicher tauschen

R

Rodrigo86

Forum Newbie
Hallo zusammen,

ich bin irgendwie auf euch gestossen da ihr euch auch mit HP beschäftigt.

Kurze Laptop Beschreibung:
HP Gaming Pavilion 17
I7 9th Gen.
GTX 1650
16GB Ram
Intel H10reihe 512GB SSD + 32 GB Intel Optane Memory
Win 10 (64)
2 Jahre und 3 Monate alt

Am Samstag sass ich da, habe gezockt und dann bekam ich auf einmal einen schwarzen Bildschirm "Boot device fail Hard Disk" "3f0"
F2 HP Diagnose hat nix angezeigt, im BIOS war der Optane Speicher fehlerhaft (Recherche im Netz) und jetzt steht die Festplatte auf Non-Raid.
Nachdem ich dann am Sonntag ein neues Windows draufgespielt habe, da die Platte komplett leer war aber mein Lappi sich noch an mein Wlan PW erinnern konnte, Windows aber nicht mehr so funktionierte wie vorher, ich auch irgendwie kaum noch etwas Installieren konnte, der Lappi nach einem Neustart in den Reparaturmodus gegangen ist, bin ich ein wenig stutzig geworden.

Nach dem ich gestern recherchiert habe, bin ich auf den entschluss gekommen, das es mein Optane speicher zerissen hat, keine Ahnung wie das passieren kann, da er mir nirgends angezeigt wird, doch im BIOS er mir am Samstag als Fehlerhaft angezeigt wurde, ich auch von der HP Seite letzte Woch bzw vor 2 Wochen noch den Intel Treiber dafür runtergeladen habe.

Nun, gestern habe ich Intel angeschrieben, Intel habe ich dann über gewisse Tools die Daten geschickt, Intel zieht sich aus der verantwortung (5 jahre Hersteller Garantie) da sie sagen, da ist die Firmware von HP drauf. Die Nette Dame vom HP Support hat sich gestern wirklich Zeit für mich genommen, wir haben im Prinzip nur Windows neu aufgesetzt, doch dies hat nicht viel gebracht, ich habe immer noch Probleme dinge zu Installieren, er läuft auch nicht ganz rund.

Jetzt war meine überlegung den Speicher einfach auszutauschen bzw gibt es eine Seite die bieten genau für mein Modell M2 Speichereinheiten an.
Wie schaut das aus, kann man dies einfach Problemlos wechseln oder sagt dann der Lappi "Äh du hast ein Produkt was nicht von HP kommt und die Firmware drauf hat"?
Besteht die möglichkeit, den Kaputten Speicher einfach herrauszunehmen und einfach an den Vorhandenen SATA-Anschluss ein Festplatte anzuschliesen und darauf Win zu Installieren?

Ich danke euch schon Mal, wenns ist, ich habe auch noch Screenshots von den Win. Fehlermeldungen und Konfliktmeldungen
 

Ähnliche Themen

Samsung ATIV Book 5 - Problem mit Intel Rapid Storage

Windows 7 oder 8 neuinstallieren - Problem mit SSD-Speicher

Vaio Z SSD-Einbau in VGN-Z51XG/B - kann Windows nicht installieren

Asus Notebook und Windows 7

Oben