Kaufberatung: Studenten/Office Notebook - Keine Games etc.

Diskutiere Kaufberatung: Studenten/Office Notebook - Keine Games etc. im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hi, ich erwäge mir eventuell nach dem Weihnachtsgeschäft (man weiss warum) ein Notebook zu kaufen. Leider kenne ich mich nur mit Desktop...

  1. #1 x7DaNieL, 20.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2006
    x7DaNieL

    x7DaNieL Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich erwäge mir eventuell nach dem Weihnachtsgeschäft (man weiss warum) ein Notebook zu kaufen.

    Leider kenne ich mich nur mit Desktop Hardware relativ gut aus und möchte mich auf mein Wissen im Desktop Hardware Bereich nicht verlassen.

    Ich werde das Notebook dann hauptsächlich für mein Studium nutzen, also Office Betrieb und Internet.

    Auf Reisen sollte ich es ab und an für die Fotobearbeitung (Photoshop) nutzen können. Folglich lege ich auf Mobilität auch großen Wert! Jedoch 15,4 " sollten es schon sein!

    Jedenfalls sollte das Notebook was ich suche nicht mehr als 1000€ kosten und mir dazu folgende Dinge bieten.

    Aufjedenfall eine lange Akku Laufzeit!!

    Leiststungsstarke CPU (kein Duo Core, 64-Bit fähig sollte er aber schon sein) , so das ich im normalen XP (später Vista) Betrieb keine Probleme habe (Copy&Paste, WinRar etc.)

    Min. 512 MB Arbeitsspeicher, mir wäre mehr sogar lieber! Das ist jedoch eine Preisssache! Habe momentan 512MB an meinem Desktop und es reicht vorne und Hinten nicht! (Spiele nicht)

    eine relativ große Festplatte min. 100GB!

    Brenner (CD/DVD)

    W-LAN


    Habe momentan keine Ahnung über die Qualitätsunterschiede der einzelnen Marken.

    Gibt es überhaupt ein Notebook mit entsprechenden Leistungen in dem Preissegment? Wenn Nein, was wird mir für unter 1000€ geboten? Lohnt es sich überhaupt? ... oder sollte man lieber 200 - 300€ mehr Investieren um viel mehr zu bekommen also z.B. für 900 ?!

    Ich hoffe Ihr könnt mir nen kleinen Überblick verschaffen!

    Danke im vorraus !

    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deichgraf, 20.09.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
  4. #3 x7DaNieL, 20.09.2006
    x7DaNieL

    x7DaNieL Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    danke für den Hinweis! Mit BenQ hatte ich mich z.B. noch gar nicht beschäftigt, hört sicher aber schon mal sehr vielversprechend an!

    Da ich mir das Notebook sowie so erst in ca. einem halben Jahr zu legen werde (und meine Ansprüche an ein Notebook bis dahin nicht gestiegen sind), kann ich ja darauf Vertrauen das der Preis für dieses Notebook sinken wird.

    Ist das Display auch gut geeignet um z.B. mal im freien zu Arbeiten? Sonneneinstrahlungen, wechselnde Lichtverhältnisse usw.? Wäre mir auch wichtig ...

    Hat jemand noch andere Empfehlungen? oder ist dies wirklich das beste für das Geld das ich gewillt bin auszugeben!

    Oder sollte ich mir lieber schon mal im vorraus etwas teurere Notebooks anschauen, deren Preise fallen werden um somit ins Budget zu passen? :eek:
     
  5. #4 design2006, 20.09.2006
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Also, in einem halben Jahr kann viel passieren. Es ist sehr fraglich, ob dieses Modell dann überhaupt noch neu zu bekommen ist. Genz zu schweigen davon, dass es dann vermutlich was viel Besseres für's gleiche Geld geben dürfte. Ich würde mir konkrete Gedanken frühestens einen Monat vor dem Notebookkauf machen, da sich der Markt einfach viel zu schnell verändert. Nur so als Tip. ;)
     
  6. #5 deichgraf, 20.09.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    das kannste dann echt knicken,die NB's ändern sich fast Monatlich ;)
     
  7. #6 x7DaNieL, 21.09.2006
    x7DaNieL

    x7DaNieL Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    so ein mist! naja dann mach ich das wohl später! :)! ...
     
  8. #7 design2006, 21.09.2006
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    ... wobei es natürlich nicht schaden kann, den Markt im Auge zu behalten! :D
     
  9. #8 x7DaNieL, 21.09.2006
    x7DaNieL

    x7DaNieL Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja das stimmt, das sollte ich machen!

    mir mal die preisentwicklungen anschauen usw... vor allem das vor und nach weihnachtsgeschäft, ist bestimmt interessant! preislich ...

    naja mal sehen ... vielleicht kauf ich mir auch niemals ein notebook sondern werde mit meinem tower unterm arm nach einer freien steckdose im freien suchen :p
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 design2006, 21.09.2006
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Vergiss dann aber den Anhänger für den Monitor nicht... :D
     
  12. #10 x7DaNieL, 21.09.2006
    x7DaNieL

    x7DaNieL Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    zum Glück hab ich nen TFT! ... den kann man lösen und an einen Baum anlehnen oder nen nagel reinhämmern und dran hängen! ... der Baum brächte wie gesagt nur 2 Steckdosen , oder 1 für ne Leiste ... :)

    Das würd klappen! ... und säh auch gar nicht mal so umständlich aus :D

    Hab mir auch überlegt das ich in nem halben Jahr keine 1000€ mehr ausgeben brauch! Da sind die Notebooks für 800€ so gut wie die für 1000€ ... oder was meint Ihr ?
     
Thema:

Kaufberatung: Studenten/Office Notebook - Keine Games etc.

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Studenten/Office Notebook - Keine Games etc. - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. Beratung für einen gamer laptop

    Beratung für einen gamer laptop: Wie hoch ist dein Budget? Bis 1500 euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer /...
  3. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  4. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...