Kaufempfehlung Subnotebook (13-14 Zoll)

Diskutiere Kaufempfehlung Subnotebook (13-14 Zoll) im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo Jungs, möchte gerne einen neuen Laptop kaufen und kenne mich leider überhaupt nicht aus. Vielleicht könntet ihr mir ja ein bisschen...

  1. #1 Feli, 23.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2010
    Feli

    Feli Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Jungs,

    möchte gerne einen neuen Laptop kaufen und kenne mich leider überhaupt nicht aus. Vielleicht könntet ihr mir ja ein bisschen helfen :)

    * Wie ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    maximal 700 euro als Studentin

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    13-14 Zoll

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Sehr gerne auch im Park im Sommer

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?

    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD)

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Keine topaktuellen Spiele, vielleicht ein bisschen SIMS oder so :)

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ja ist mir sehr wichtig. Am liebsten nicht über 2kg.

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Office möglichst lange, am liebsten bis zu 5 std. DVD nicht wichtig.

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Kommt auf den zusätzlichen Preis darauf an. Nicht unbedingt

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    Kenn ich mich nicht so gut aus. Standard mit vielleicht HDMI, Cardreader und vielleicht bluetooth. Muss aber nicht, falls es für den Preis nicht drinnen ist.

    VIELEN DANK!

    LG Feli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 23.07.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das ist äußerst problematisch, da in die Display in dieser Preisklasse oft nicht hell genug sind. Mit Glück ist das Notebook im Schatten halbwegs benutzbar.

    Ideen:
    Notebookcheck: Test Acer Travelmate 8371 Timeline Notebook
    Notebookcheck: Test Acer TravelMate 8471 Timeline Notebook
    Notebookcheck: Test Asus UL30A-QX050V Notebook
    Notebookcheck: Test Asus PL30JT-RO030X Subnotebook
    (Von allen genannten Notebooks sind Modelle unter 750 Euro erhältlich)
     
Thema: Kaufempfehlung Subnotebook (13-14 Zoll)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. subnotebook kaufempfehlung

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung Subnotebook (13-14 Zoll) - Ähnliche Themen

  1. XPS Serie XPS 13 2-in-1 Hardware-Specs / Infos / Testbericht

    XPS 13 2-in-1 Hardware-Specs / Infos / Testbericht: Ein paar Informationen über die Hardware und Testergebnisse zum Dell XPS 13 2-in-1. Für rund 1.400 gibt es einen Intel i5 der 7. Gen. mit 4 GB RAM...
  2. PC ersatz Notebook mind. 17 Zoll

    PC ersatz Notebook mind. 17 Zoll: hi! was kann man empfehlen mit folgende kriterien: Wie hoch ist dein Budget? 1500+ Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist...
  3. MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?

    MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?: Hallo Notebook-Fans! Ich bin Schüler und mache gerade mein Abitur. Ich suche ein Notebook für die private Nutzung und Nutzung in der Schule. Ich...