Kirchensteuerpflicht für Österreicher in Deutschland

Diskutiere Kirchensteuerpflicht für Österreicher in Deutschland im Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen Forum im Bereich Community; Im Zuge meines Umzuges nach Berlin, stellt sich mir gerade die Frage ob ich in Deutschland kirchensteuerpflichtig bin. Ich bin römisch katholisch...

  1. #1 ThomasN, 16.03.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Im Zuge meines Umzuges nach Berlin, stellt sich mir gerade die Frage ob ich in Deutschland kirchensteuerpflichtig bin. Ich bin römisch katholisch und hab bisher in AT meine Beiträge gezahlt. Muss ich das jetzt in DE machen wenn ich meinen Wohnsitz (ev. auch nur Nebenwohnsitz) in Berlin habe?
    Hat da jemand eine Quelle im Netz wo das eindeutig geregelt ist?
    Wenn sich da wer auskennt wer ich ihm / ihr sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berliner, 16.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    In Deutschland kannst du selber entscheiden, ob du dich als Mitglied einer bestimmten Konfession einordnen läßt. Wenn du keine Kirchensteuer zahlst, ist das natürlich der Kirche bekannt und fallst Du z.B. heiraten möchstest, oder irgendwann mal unter die Erden gebracht werden mußt, gibt es halt keine kirchliche Untestützung. Die Kirchensteuer wird zusammen mit der Einkommenssteuer vom Finanzamt eingezogen. Wenn man in Deutschland Kirchenmitglied ist und möchte austreten, muß man dies beim Amtsgericht schriftlich erklären und das wars.

    Was treibt dich nach Berlin?
     
  4. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    D.h. Du verdienst jetzt auch Dein Geld in Deutschland?
    Weil, die Kirchensteuer wird, wie von Berliner geschrieben, zusammen mit der Einkommenssteuer usw. eingezogen.

    Wenn Du als Konfession R.-K. in Deinem Pass (oder wo auch immer) angegeben hast, dann wird das denke ich automatisch passieren.
    Ggf. wäre es dann leichter die Beiträge in AT auszusetzen (Du wirst wenn Du in D arbeitest dort ja auch keine Einkommensteuer mehr
    bezahlen).

    Schau aber doch einfach mal beim Finanzamt vorbei. Die sind verpflichtet Dich in Steuerangelegenheiten zu informieren.
     
  5. #4 ThomasN, 16.03.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    ich bin ab 1.5 bei einer Berliner Firma angestellt und werde auch in Berlin leben. Für mich stellt sich nur die Frage was billiger ist. In AT die Beiträge zu zahlen oder in DE, sofern man sich das aussuchen kann. Ich schätz mal in AT, weil hier können wir uns die Beiträge mit den zuständigen Stellen individuell ausmachen. Verdienste nicht viel, zahlst auch nicht viel. Und speziell als Job Einsteiger überleg ich da schon.

    Die Religionszugehörigkeit ist bei uns weder in Pass noch Führerschein festgehalten.

    Warums mich nach Berlin verschlägt hat eigentlich ausschließlich private Gründe.
     
  6. #5 Thorsten, 16.03.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    soweit ich das von Arbeitskollegen weiß, ist das so, dass man dort wo man wohnt, seine Steuern zahlt. Egal ob nun Kirchensteuer oder sonstwas.
    Bei uns in Deutschland ist die Konfession aber auch nirgends festgehalten, weder im Pass noch sonstwo - das gibt man bei der Einstellung an und gut ist dann.
    Nur je nachdem was du verdienen wirst und weil du Junggeselle bist, wirst du nicht gerade wenig an Kirchensteuer zahlen - ich hatte mich als Junggeselle immer sehr darüber geärgert. Heute als Verheirateter ist es immer noch nicht wenig, aber ok.

    Thorsten
     
  7. #6 Nivea_DE, 16.03.2008
    Nivea_DE

    Nivea_DE Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D820,D420
    Du zahlst da Steuern wo du deinen Wohnsitz hast, in deinem Fall ab 01.05.2008 Deutschland. Kirchensteuer zahlst du, wenn sie in deinem "Lohnsteuerkarte" eingetragen ist. Kirchensteuer ist 8% oder 9% (Berlin 9%)der Lohnsteuer, abhängig vom Steuersatz des Bundeslandes in dem du wohnst. Falls du noch andere Einkunftsarten aus anderen Ländern, in deinem Fall Östereich, hast, wäre ein Besuch bei einem Deutschen Steuerberater für dich sehr wichtig. Auch im Hinblick auf eventuelle Renten sowie Sozialleistungen für dich. Konkret: Informiere dich wo eventuelle Fallstricke oder Fristen zu beachten sind.
     
  8. #7 ThomasN, 16.03.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Werd ich eh machen. In nächster Zeit muss ich bei uns mal zur Arbeiterkammer schauen, vielleicht wissen die auch was. Und in DE dann Steuerberater als Anlaufstelle.
     
  9. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Tritt halt aus der Kirche aus:p
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 16.03.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    das steht nicht zur Debatte. Auch wenn ich nicht mit allem einverstanden bin was die machen, bin ich trotzdem der Meinung dass der Verein unterstützt gehört.
     
  12. #10 Zerocool, 16.03.2008
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Also im Vergleich zu Österreich wird's in D richtig teuer. Ein Vergleich:

    Als Single mit Job nach Uni:

    in Ö knapp €200 im Jahr, in D (München) knapp €70/Monat
     
Thema: Kirchensteuerpflicht für Österreicher in Deutschland
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. umzug nach deutschland kirchensteuer

    ,
  2. kirchensteuer österreicher in deutschland

    ,
  3. kirchenbeitrag deutschland österreich

    ,
  4. kirchenbeitrag zweitwohnsitz,
  5. als österreicher in deutschland arbeiten kirchensteuer,
  6. wer muss in deutschland kirchensteuer zahlen,
  7. warum ist die kirchensteuer nur in oesterreich und deutschland,
  8. kirchensteuer österreich arbeit im ausland,
  9. grenzgänger nach österreich kirchensteuer,
  10. kirchensteuerpflicht bei nebenwohnsitz,
  11. wenn ich als österreicher nach deutschland ziehe muss ich dann in österreich noch kirchensteuer bezahlen,
  12. kirchensteuer nebenwohnsitz deutschland,
  13. kirchensteuer oesterreich bei wohnsitz in deutschland,
  14. kirchensteuerpflicht Österreicher in Deutschland,
  15. evangelische kirchensteuerpflicht in Deutschland für Österreicher,
  16. von deutschland nach österreich kirchensteuer,
  17. kirchenbeitrag in Deutschland und Osterreich,
  18. kirchenbeitrag bei Arbeit in Deutschland ,
  19. kirchensteuerpflicht österreich,
  20. müssen österreicher in deutschland kirchensteuer zahlen,
  21. muss ich bei zweitwohnsitz in deutschland kirchensteuet bezshlen,
  22. kirchensteuer deutschland für österreicher,
  23. in österreich wohnen und in deutschland arbeiten kirchensteuer,
  24. muss ich als deutscher in österreich kirchensteuer zahlen,
  25. muss ein östrreicher in deutschland arbeitet muss man dann die Kirchensteuer zahlen
Die Seite wird geladen...

Kirchensteuerpflicht für Österreicher in Deutschland - Ähnliche Themen

  1. WLAN-Problem mit Fritz!Box 6360 cable

    WLAN-Problem mit Fritz!Box 6360 cable: Hallo erstmal! Ich beziehe jetzt seit circa 1-2 Wochen Internet über Kabel Deutschland und habe dafür als Router die Fritz!Box 6360 cable...
  2. Suche gutes Lenovo Service in Deutschland oder Belgien

    Suche gutes Lenovo Service in Deutschland oder Belgien: Hallo zusammen, bei meinen vier Wochen alten Lenovo Thinkpad Edge 11 hat sich heute anscheinend die Festplatte verabschieded und ich wollte...
  3. Lenovo ThinkPad T510 (Education) Ratenzahlung in Österreich

    Lenovo ThinkPad T510 (Education) Ratenzahlung in Österreich: Hallo Leute, hab jetzt nen Notebook gefunden. Lenovo ThinkPad T510 mit Intel Core i5 520M 2.4GHz (education) - 4349W32 de Notebooks Laptops...
  4. Notebook aus Österreich

    Notebook aus Österreich: Ich möchte mir ein neues Notebook kaufen. Allerdings bin ich (Österreicher) gerade in Kanada zum studieren und werde dort auch etwas länger (1...
  5. iPhone BOB 3G Österreich

    iPhone BOB 3G Österreich: Übliche Anleitungen und Problembeschreibungen im Internet behandeln die Thematik der Zugangsdaten für das iPhone mit BOB Karte in Österreich....