Konkrete Entscheidungshilfe gesucht

Diskutiere Konkrete Entscheidungshilfe gesucht im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hi, Kurz zusammengefasst habe ich vor mir ein zumindest etwas gaming taugliches Notebook für etwa 700€ zu kaufen. Dabei soll es sich im...

  1. #1 taret, 17.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2008
    taret

    taret Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    Kurz zusammengefasst habe ich vor mir ein zumindest etwas gaming taugliches Notebook für etwa 700€ zu kaufen.

    Dabei soll es sich im wesentlichen um ein Zweitgerät handeln. Benutzt wird es etwa 70-80% für Office Arbeiten und zum I-net surfen. Sollte mich jedoch mal die Lust packen sollten Spiele mit Anforderungen wie etwa FEAR und WoW auf mindestens mittleren Details flüssig laufen. Für anspruchsvollere Dinge bevorzuge ich dann doch lieber den Desktop PC.
    Preislich sollte es sich etwa bei 700€ +/-50 liegen.

    Nachdem ich in etlichen Foren gelesen habe konnte ich meine Suche auf wenige Geräte einschränken.


    Acer Extensa 5630G-582G25N
    Wird oft als Budget-Gaming Notebook empfohlen, allerdings konnte ich keine halbwegs brauchbaren Tests dazu finden. Es punktet ganz klar im Preis. Die Leistung würde mir jedoch nichts bringen wenn es sich anhört als wäre man gerade auf der Autobahn.

    Dann noch das
    ASUS X56VA-AP118C

    sowie dieses hier
    Acer Aspire 6930G-584G32MN

    Technisch gesehen sind die beiden Geräte wohl etwa auf dem selben Level, wobei das Acer im direkten Vergleich vermutlich besser abschneidet. Es hat eine (zumindest etwas) schnellere Grafikkarte eine größere Festplatte und einige Dinge die wohl eher als "nice to have" an zu sehen sind.

    Wenn ich diese drei Geräte nun rein von ihrer Leistung her vergleiche liegt das Acer Aspire 6930G wohl vorne. Allerdings fehlt mir die Erfahrung mit Notebooks um auch das Preisleistungsverhältnis zu beurteilen.
    Desweiteren stellt sich mir die Frage ob es nicht für meine Anforderungen nicht schon zuviel des Guten wäre.

    Ich hoffe ihr könnt mir die Entscheidung etwas erleichtern. Wichtig ist mir nicht nur die reine Leistung, sondern auch das P/L-Verhältnis.
    Solltet ihr meinen, dass keines dieser drei für mich wirklich passend ist und ihr genau DAS Gerät kennt das ich kaufen sollte bin ich auch für weitere Vorschläge und noch eine Woche nachdenken offen.

    mfg
    taret

    EDIT: Ich wäre auch einfach nur weiteren pro und kontra Argumenten zu den einzelnen Geräten nicht abgeneigt. Ich überlege nun schon seit einer Woche zwischen diesen Geräten hin und her, komme dabei jedoch zu keinem Wirklichen Ergebnis. Einer von euch muss doch helfen können :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Konkrete Entscheidungshilfe gesucht

Die Seite wird geladen...

Konkrete Entscheidungshilfe gesucht - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

    Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht: Hallo an euch, Ich bin ja schon eine Zeit lang in dem Forum angemeldet und schau auch gerne hin und wieder mal vorbei. Auf jeden Fall bin ich...
  2. Eierlegende Wollmilchsau gesucht

    Eierlegende Wollmilchsau gesucht: Hallo, ich suche nach einem kleinen und leichten, mobilen, leistungsstarken und natürlich günstigen Rechner (Laptop, Tablet o.ä.), auf dem ich...
  3. Ultrabook / Zenbook bis 700€ gesucht

    Ultrabook / Zenbook bis 700€ gesucht: Hallo, ich suche ein Ultrabook .. bin selbst fan von den Zenbooks. Daher sehr gerne wieder soeins. Wichtig ist dass der CPU QuickSync kann (für...
  4. Notebook für archicad, autocad, illustrator usw. gesucht

    Notebook für archicad, autocad, illustrator usw. gesucht: Liebe Leute, bin nun bald fertig mit meinem Architekturstudium und auf der Suche nach einem Notebook. Kenne mich nicht wirklich aus und wäre euch...