Kühler für Asus X51L Series

Diskutiere Kühler für Asus X51L Series im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo zusammen, könnt Ihr mir einen Kühler für meinen Asus X51L Notebook empfehlen? Gruß JOHANNES :p

  1. #1 John27ffm, 10.07.2010
    John27ffm

    John27ffm Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    könnt Ihr mir einen Kühler für meinen Asus X51L Notebook empfehlen?

    Gruß JOHANNES :p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 10.07.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Die Cooling-Pads von Zalman sind eigentlich durch die Bank recht empfehlenswert. - Sehr hochwertig aus wärmeleitendem Aluminum gefertigt, mit leisen Lüftern. - Schau dich danach einfach mal um, gibts in verschiedenen Größen, je nachdem ob man nen 13 Zoll, 15 Zoll oder 17 Zoll Gerät hat.

    ::: Zalman, leading the world of Quiet Computing Solutions :::
     
Thema:

Kühler für Asus X51L Series

Die Seite wird geladen...

Kühler für Asus X51L Series - Ähnliche Themen

  1. Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte"

    Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte": Guten Tag, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich kurz einen Rat von ein paar Profis suche. Ich habe mir vor gut 1.5 Jahren einen Asus...
  2. Asus G750J - Batterieprobleme

    Asus G750J - Batterieprobleme: Mein G750J begann etwa ein halbes Jahr nach dem Kauf im Batteriebetrieb immer wieder abzustürzen - mit Ladegerät absolut keine Probleme. Vor drei...
  3. Samsung NP900X3G (Serie 9) Ersatzteile

    Samsung NP900X3G (Serie 9) Ersatzteile: Guten Tag, mein Laptop (Samsung NP900X3G-K01DE) ist leider defekt. Es scheint das Mainboard defekt zu sein, weshalb ich ein kompatibles...