Laie sucht Notebook

Diskutiere Laie sucht Notebook im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Moinsen, nachdem ich mich nun stunden- und tagelang durch's Netz geklickt habe und immer verwirrter bin, komme ich nicht umhin, Euch Experten...

  1. #1 Hase666, 27.02.2010
    Hase666

    Hase666 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moinsen,

    nachdem ich mich nun stunden- und tagelang durch's Netz geklickt habe und immer verwirrter bin, komme ich nicht umhin, Euch Experten zu fragen.
    Hier erstmal die Beantwortung des Fragebogens:

    * Wie ist dein Budget?
    500 Euro, max 550 Euro
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?


    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15 - 17 Zoll

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Matt wäre cool, muss aber nicht sein

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Vor allem Internet, Office, Multimedia und etwas Bildbearbeitung

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nö, muss nicht sein...

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Nein, soll als Desktop Ersatz verwendet werden. Vielleicht mal mit auf die Terasse...
    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Egal, da meist an der Steckdose
    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Privatnutzung, von daher Vor Ort nicht unbeding notwendig

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    Vor allem Wlan und USB. Rest ist nett, aber nicht kaufentscheidend
    Festplattengröße ist auch nicht sooo wichtig, da zwei externe vorhanden sind.

    Wie Ihr seht, stelle ich keine allzu hohen Ansprüche (denke ich zumindest) und hoffe somit, daß ich mit der Kohle einigermaßen hinkomm. Könnte zwar mehr ausgeben, will es aber nicht, ähem...
    Mir ist halt wichtig, daß ich nicht in zwei Jahren oder so schon wieder ein neues Notebook kaufen muss, da das alte (zukünftige) schon seinen Geist aufgegeben hat (klar, Garantie hierfür gibts nie).

    Hatte bislang ein HP NX6325, das mit XP gelaufen ist und mit dem ich eigentlich ganz zufrieden war. Allerdings ist es diese Woche von jetzt auf gleich über den Jordan gegangen (startet, aber Bildschirm bleibt schwarz), so daß die Kollegen bei Arlt meinten, es lohne sich nicht zu reparieren.
    Nun gut, habe mich, wie geschrieben, etwas umgesehen und - nicht zuletzt aufgrund der Meinungen hier - festgestellt, daß ich die Finger von Asus und Acer lassen soll. Da ich nur dummer User bin, hab ich von den technischen Angaben allerdings keinen Plan und deshalb frage ich nun hier nach.

    Folgende Laptops hab ich in der engeren Auswahl, da ich denke, daß sie meinen Anforderungen genügen:
    HP Compaq Presario CQ61-416 EG:
    Notebooks HP Compaq Presario CQ61-416EG

    Dell Vostro 1015:
    Schweinepreis-Alarm DELL Vostro 1015 rot

    Samsung R 730 T 4300 Nukon:
    Notebooks Samsung R730 T4300 Nukon

    Samsung R 530 T4400 Nuke:
    Notebooks Samsung R530 T4400 Nuke

    So, nun steh ich wie der Ochse vor'm Berg mit der Kaufentscheidung und nun kommt Ihr in's Spiel. Was würdet Ihr mir empfehlen?

    Thanks in advance
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peacem@ker, 27.02.2010
    Peacem@ker

    Peacem@ker Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, wenn du bis 550€ ausgeben willst gäbe es noch als Alternative diese Notebooks:

    Lenovo IBM ThinkPad SL510, Core 2 Duo T6570 2.10GHz, 2048MB, 250GB, DVD+/-RW, 15.6" (NSL7LGE) Lenovo IBM ThinkPad SL510, Core 2 Duo T6570 2.10GHz, 2048MB, 250GB, DVD+/-RW, 15.6" (NSL7LGE) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

    HP ProBook 4510s, Core 2 Duo T6570 2.10GHz, 2048MB, 250GB, 802.11bg, Windows 7 Professional HP ProBook 4510s, Core 2 Duo T6570 2.10GHz, 2048MB, 250GB, 802.11bg, Windows 7 Professional (VQ560EA/VQ550EA) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

    Falls dir irgendwann der Arbeitsspeicher zu wenig sein sollte kann man den ja leicht nachrüsten, aber die Laptops an sich sind von der Verarbeitung nicht schlecht, dedizierte Grafiklösung haben sie allerdings nicht! Beide haben ein Non-Glare Display also spiegeln nicht!

    LG Stefan
     
  4. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Sehr wahrscheinlich das non-plus-ultra: R500 von der Klimakonferenz

    Angebot von Privat. [550€]
    Das offizielle Angebot. [599€]
    Dazu kannst du später noch weitere Garantiepläne bis zu 4J. kaufen. Was die kosten siehst du hier. Z.b. Upgrade von 12 auf 36 Monate Bring-In [149€]. Wärst also insgesamt bei 700 bzw. 750€ für ein Businessgerät mit 3J. Garantie und mattem 15"-Bildschirm.

    Eine weitere Alternative stellen die Dell E5500/E6500 dar. Über ebay.co.uk nach Modellen mit 3J. Garantie suchen. Letztens gabs eins für 550€. Momentan siehts da aber eher schlecht aus.
     
  5. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Die beiden Samsung sind mir auch zuerst in den Sinn gekommen.
    Bis 500€ absolut gute Wahl =) Wobei beide Glanz-Display haben.
     
  6. #5 Predator, 27.02.2010
    Predator

    Predator Forum Freak

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    mal ehrlich, denkst du du kriegst gute leistung für 550 euro?? also wenn du das nb so gut wie gar nicht mobil nutzen willst, kauf dir nen dektop mit super leistung für weniger geld. falls es ein nb sein soll, hätte ich hier noch eins von samsung:

    Notebooks Samsung R730 T6600 Nilson
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Hase666, 27.02.2010
    Hase666

    Hase666 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    danke für die Antworten. Dann werd ich mir die weiteren Vorschläge mal genauer unter die Lupe nehmen...
    @ Predator: Mir ist schon klar, daß ich mit nem Desktop bei dem Preis wahrscheinlich besser fahr, ich hab aber keinen Bock, so ein Monstrum plus Bildschirm rumstehen zu haben.
     
  9. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    So klein kann dein "Monstrum" ohne Bildschirm mittlerweile sein. ;)
     
Thema:

Laie sucht Notebook

Die Seite wird geladen...

Laie sucht Notebook - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...