Lenovo IdeaPad 5 jeden neuen Tag Akku leer

S

Sirius

Forum Newbie
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit meinem Lenovo IdeaPad 5.
Und zwar ist jeden Tag der Akku runter.
Ich stöpsel also Tag für Tag mein Lapy an seine Stromversorgung, arbeite damit und fahre den Rechner abends fachgerecht runter.
"Herunterfahren" wähle ich dazu aus, was mir auch beim runterfahren angezeigt wird (wird heruntergefahren). Der Bilschirm wird schwarz und alle LEDs gehen aus. Ich denke mal die Kiste ist auch aus.
Was ich gerade mal gemacht hab ist, über alle Tasten zu fahren, im "AUS" Zustand, als ich auf "Y" drückte wurde mir groß der Akku angezeigt, der aktuell 97% voll ist. Sollte sowas im Aus-Zustand gehen? Egal... wie auch immer...
Klappe ich jetzt zu und am nächsten Tag wieder auf, ist der Akku runter oder nicht mehr weit davon entfernt. Im übrigen fährt der Rechner beim aufklappen hoch, also er startes Windows. Das hab ich nicht deaktiviert weil ich das ganz ok finde, oder ist das etwa der Grund, der den ganzen Akku frisst?
Der Akku zeigt bei 97% Akku an, dass noch 8 Stunden verbleiben.
Ganz richtig, so lang ist auch die Nacht... Das ist doch n Witz oder ?
Welche Tolle Einstellung klaut mir über Nacht bei heruntergefahrenem Notebook fast den ganzen Akku?

Würde mich über eine Lösung freuen wie ein Schnitzel.

Danke schon mal,
Sirius
 

Ähnliche Themen

Akkuproblem bei Chiligreen Pico GT Netbook

Erfahrungsbericht: Latitude E6410

Review: Sony Vaio VPC-Z12

Usertestbericht: Asus X51R

Sony FE31H vs. Lenovo Z61m? Laberflash

Oben