Lenovo T420S

Diskutiere Lenovo T420S im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Liebe Leute, bin noch gut zwei Wochen in den USA und überlege mir ein Lenovo T420S zu kaufen. Die kosten hier umgerechnet circa 200 Euro...

  1. #1 rainereiner, 03.06.2011
    rainereiner

    rainereiner Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Liebe Leute,

    bin noch gut zwei Wochen in den USA und überlege mir ein Lenovo T420S zu kaufen.

    Die kosten hier umgerechnet circa 200 Euro weniger als das billigste (für mich als Uni-Mitarbeiter relevante) Angebot in Deutschland. USA:
    Lenovo ThinkPad 417032U 14" LED Notebook - Core i5 i5-2520M 2.50 GHz | Overstock.com
    Deutschland:
    ThinkPad T420s 4173W15 - ok1.de - Shop für Lehre und Forschung
    Garantieerweiterung für US-Books in D kaufen ist kein Problem.

    Ich poste, um sicher zu gehen, dass mir das Book gibt, was ich will und um ggf. weitere Meinungen und Ergänzungen zu hören.

    Ich will:
    - gute Leistung - und das für mindestens 4 Jahre
    - sehr gute Qualität
    - eine sehr gute Tastatur
    - kein blinki-glänzi-Multimedia-Dingens
    - einen matten Bildschirm
    - Office, Netz, Filme, komprimieren von Filmen gelegentlich und von Fotos
    - Win 7 Pro
    - Portabilität
    - Denke, dass ich mir für zu Hause einen Monitor anschließen werde, denn 14 Zoll Breitbild sind nicht so viel für's schreiben.

    Preislich gesehen sind 900 bis 1200 Euro drin - lieber 900.

    Beste Grüße und vielen Dank,
    Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Lenovo T420S. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Iceman2212, 03.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2011
    Iceman2212

    Iceman2212 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wenn du noch eine Weile in den USA bist würde ich mal im Outlet Store von Lenovo schauen, die Preise dort sind der Wahnsinn. Meistens handelt es sich um Neuware aber auch ein paar Refubished Geräte sind dabei.
     
  4. #3 eraser4400, 03.06.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zitat: Die kosten hier umgerechnet circa 200 Euro weniger als das billigste (für mich als Uni-Mitarbeiter relevante) Angebot in Deutschland.


    Logisch ! da kommt bei deiner Rückreise ja noch Einfuhrumsatzsteuer drauf, womit sich das ganze dann so langsam relativiert.


    Dafür hast du dann den Spass mit der US-Tastatur...:D
     
  5. #4 Brunolp12, 03.06.2011
    Brunolp12

    Brunolp12 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    die US- Preise sind idR ohne MWSt - da diese von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich ist. Im Laden zahlst du also wahrscheinlich mehr.
     
  6. #5 rainereiner, 04.06.2011
    rainereiner

    rainereiner Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Upps, die Steuer bei der Einreise hatte ich nicht beachtet. Stimmt, dann relativiert sich das. Auf einer amerkanischen Tastatur Deutsch zu schreiben ist auch einfacher - ich mache es täglich - als auf einer deutschen Englisch.

    Werde also wohl mein HP NX6325 wieder neu mit XP Pro bespielen und im Herbst dessen 5. Geburtstag feiern. Das ist schon was, oder? Zu Weihnachten gibt es dann vielleicht ein T420s... Das NX6325 hat die Festplatte zu klein und RAM ist auch nicht mehr ausreichend, aber eine Zeit bleibe ich wohl noch dabei. Es ist auch einfach ein verdammt gutes Gerät. Robust, gute Tastatur, guter Bildschirm, kein blinky-glitzy Scheiß.

    Danke für die Hilfe,
    Rainer
     
  7. #6 Iceman2212, 04.06.2011
    Iceman2212

    Iceman2212 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hy, die Sache mit den US Steuern ist nicht ganz einfach. Es gibt Bundesstaaten, da brauchst du bei Onlinekauf keine Steuern zahlen. Ich glaube es war unter anderem ein Saat in der nähe von Washington dabei. Bei der Einreise nach Deutschland fallen natürlich die Steuern an, wenn du ehrlich bist und es anmeldest.
    Meine Tante die in den USA wohnt hat letztens für ihren Neffen ein Notebook mitgebracht. Sie brauchte es wohl aufgrund ihrer doppelten Staatsbürgerschaft nicht versteuern.Ich weiß aber nicht ob das so richtig war oder sie einfach Glück hatte.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lenovo T420S

Die Seite wird geladen...

Lenovo T420S - Ähnliche Themen

  1. Lenovo V320 startet nur bei langem drücken der Power Taste

    Lenovo V320 startet nur bei langem drücken der Power Taste: Hallo, ich habe erst seit kurzen das Notebook Lenovo V320-17IKB 81AH0034GE. Ich habe immer alle Updates gemacht, auch das neueste BIOS ist drauf....
  2. Lenovo IdeaPad 330-15IKB Platinum grau Notebook (15.6' HD matt/Pentium-4415U/8GB/128GB SSD+1TB HDD)

    Lenovo IdeaPad 330-15IKB Platinum grau Notebook (15.6' HD matt/Pentium-4415U/8GB/128GB SSD+1TB HDD): Hallo Leute Ich bin neu in diesem Forum und freue mich das ich mich von euch beraten lassen kann da ich Hilfe brauche. ich möchte mir dieses...
  3. Unable to factory reset my Lenovo ideapad 310

    Unable to factory reset my Lenovo ideapad 310: For some backstory, my Kali Linux failed to boot from my computer. I've come to the conclusion that my OS is fixed and is the best option for me....
  4. Lenovo Laptop max 1000€

    Lenovo Laptop max 1000€: Hallo, ich brauche mal wieder eure Hilfe bei einer notebook Beratung: Meine Mutter braucht diesmal einen Laptop für die Arbeit. Er soll gut...
  5. Starthilfe beim Lenovo Legion Y520

    Starthilfe beim Lenovo Legion Y520: Hallo, als ich das Notebook eingeschaltet habe kommen da drei Optionen: Load FreeDOS with maximum RAM free, using EMM386 Load FreeDOS including...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden