Lifebook E 8010 schaltet nicht ein...

Diskutiere Lifebook E 8010 schaltet nicht ein... im Fujitsu Siemens Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Leute, ich habe da ein großes Problem, mitten im Betrieb, ist mein Liefebook E 8010 einfach ausgegangen und ließ sich nicht mehr...

  1. #1 niklas1011, 20.12.2011
    niklas1011

    niklas1011 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,
    ich habe da ein großes Problem, mitten im Betrieb, ist mein Liefebook E 8010 einfach ausgegangen und ließ sich nicht mehr einschalten, auch nach allen befolgten Tips nicht, Powerknopf länger eine Minute gedrückt halten, Akku raus wieder rein, nix...
    Wenn ich das Netzteil anschließe, geht das kleine Display an, mit der Anzeige des ladenden Akku`s und links in der Ecke ein kleines Z im Kreis, weiß aber nicht was die Symbole bedeuten.
    Ach ja und der Lüfter springt an und läuft und läuft und läuft... Aber halt außer der Anzeige und dem Lüfter passiert nix, wenn ich den Netztstecker raus ziehe, bleibt die Anzeige im Display kurz an und geht nach 2sek. aus, Lüfter läuft auch nicht.

    Ich habe zwar die Anleitung über das nachlöten beim 4010 gefunden, weiß aber 1. nicht ob es das gleiche Board ist und 2. ob das der Fehler ist..

    Bitte um Hilfe..

    Gruß
    Niklas1011
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fujitsuC, 21.12.2011
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Fs e 8010

    Hallo Niklas,

    ja, das scheint nach einem Wackelkontakt, bzw. dürfte das der Controler sein.
    Das Nachlöten ist nicht einfach, besser mit Heissluftpistole. Bei 4010 und C6110 sitzt der Controler auf gleicher Stelle. Den 8010 habe ich noch nicht aufmachen müssen, habe bei den diesen Defekt noch nicht beobachtet.
    Maiboard ist etwas anders.

    Aber versuch einfach das Unterteil leicht über das Knie zu biegen und gleichzeitig den Powerknopf drücken.
    Wenn nicht anspringt, verschiedene Richtungen biegen. Auch in Gegenrichtung - Ecken nach oben. meistens diagolal von Links nach Rechts.
    Wenn anspringt, lass laufen, wenn warm wird versuch das dann mehrmalls aus und anschalten.
    Dann merke dir die Position. Wenn er warm wird, läuft meistens weiter bis zum auschalten.
    Bei dem Nachlöten mit der Heissluftpistole solltest die Stelle dicht mit merhrfachen Lagen vom Pertinax oder anderem ähnlichen Material, was bis ca. 170°C Hitzeresistent ist, abdecken. Ist relativ mühsam aber schützt vom ewt.Schmelzen des Boardes. Bei dem Bild im net, hat das der User mit Metall abgedeckt, was ich nicht machen würde.
    Falls dir dein Lapi heilig ist, kauf dir aus Ebay nur Unterteil mit Mainboard und baue das um. Der Powerseller - sende auf Anfrage- hatte diese neu mit Garantie , kostete glaube ich um die 35€.

    Grüsse fuji
     
  4. #3 fujitsuC, 21.12.2011
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Fs e 8010

    P.S.

    ich habe beim Nachlöten mit der Pistole das betroffene Notebook C1110 ganz zerlegt, weil da Gefahr war, dass das Plastik schmilzt. Dabei bietet sich auch Reinigen und Kontakte mit Säuerestift sauber zu machen. Du brauchst dabei auf
    keine Sicherheitsmassnahmen gross zu Achten, nur bevor du anfängst das Board zu berühren und während dessen, sich zu entladen.
    kontakt n-book@gmx.de

    Gruss fuji
     
  5. #4 niklas1011, 21.12.2011
    niklas1011

    niklas1011 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich hab das Notebook grade mal Teilzerlegt, allerdings sieht mein Board ganz anders aus wie auf der Nachlötanleitung, habs jetzt bis morgen mal wieder zusammen gebaut, hab eh keinen Heißluftfön hier.
    Ich versteh nur nicht warum die Display Anzeige noch geht, aber auch nur mit Netzstecker, zieh ich den raus, ist die Anzeige auch tot.
    Weiß nichtmal was die Symbole bedeuten.

    Das mit dem biegen um die Ecken hab ich probiert, geht aber auch nicht.

    Gruß
    Niklas
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      93,6 KB
      Aufrufe:
      49
  6. #5 fujitsuC, 22.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2011
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Fs e 8010

    habe aus Versehen doppelt gepostet.
     

    Anhänge:

    • 2853.jpg
      2853.jpg
      Dateigröße:
      99 KB
      Aufrufe:
      47
  7. #6 fujitsuC, 22.12.2011
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Fs e 8010

    ...weil das Notebook über den Netzkabel Strom zieht. Das Akku wird aber nicht geladen. Die Symbole zeigen, dass am Strom hängt.
    Ist eigentlich ein Mainboarddefekt, der bei den FS Notebooks vorkommt. Hast ein Foto von dem Mainboard nach dem Öffnen gemacht? Siehe Bild. Das markierte musste der Controler sein. Das ist E 8010 Mainboard.

    Hast du das Akku vom Biegen rausgenommen?

    Wenn er aber auch nicht durch das Biegen anspringt, würde so eine Heißluftaktion wahrscheinlich nicht zun Erfolg führen, dazu auch noch die Pistole kaufen, kostet ab 19€ aufwerts. Ich finde momentan keine Auktion mit dem Unterteil zum umbauen, wie ich vorher geschrieben habe. Ich schau noch nach dem Powerseller.

    Es tut mir leid, keinen besseren Rat parat zu haben. Alle Tips ausgeschöpft. Vielleicht meldet sich noch ein Spetialist.

    Gruss fuji
     
  8. #7 fujitsuC, 22.12.2011
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Fs e 8010

    Base Unit Lifebook ist das Stichwort


    base unit | eBay

    er hat jetzt kein im Angebot aber fragen kostet nichts.

    Gruss fuji
     
  9. #8 niklas1011, 22.12.2011
    niklas1011

    niklas1011 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Na dann Dank ich dir erstmal herzlich, habe mal eine Nachricht an den Ebayer geschickt, kann ja wohl nur ein defekt am Board sein, oder

    Gruß
    Niklas1011
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 niklas1011, 25.12.2011
    niklas1011

    niklas1011 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So, anbei ein Bild des Boards, ich habe zwar keinen Heiluftfön, aber alle Chips die drauf sind mit dem Fön bearbeitet, leider ohne Erfolg, auer das ich mir beim zusammensetzen mehrmals die Finger verbrannt habe...
    Die Ebay Seller haben sich auch gemeldet, ist nur einer bei der ein Mainboard besorgen kann, liegt dann bei 89euro, aber ob das lohnt ???

    Weihnachtliche Grüße
    Niklas1011
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      96,7 KB
      Aufrufe:
      47
  12. #10 fujitsuC, 02.01.2012
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    lohnt sich natürlich nicht. Vielleicht werden die Units wieder angeboten. Gibts auch mehre Anbieter in Ebay.
    Hier noch ein Tip, falls du kein neues kaufen willst.

    Gebrauchte Notebooks und Sonderposten bei Harlander.com

    Wünsche Dir glückliches neues Jahr.

    Gruss fujitsuC
     
Thema: Lifebook E 8010 schaltet nicht ein...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fujitsu siemens lifebook e4010 startet nicht

Die Seite wird geladen...

Lifebook E 8010 schaltet nicht ein... - Ähnliche Themen

  1. Bios Chip LIFEBOOK E8210

    Bios Chip LIFEBOOK E8210: Hallo, ich grüße alle und alle Notebook Fans, bin selber Besitzer eines Schenker XMG C504, habe jetzt aber ein Problem, wo ich nichts drüber...
  2. SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild)

    SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild): Ein herzliches Hallo in das Notebookforum! Ich bin Automatisierungstechniker und repariere hobbymäßig TV, Video, PC's und Laptops (hauptsächlich...
  3. Frage zu Ports Lifebook A Series?

    Frage zu Ports Lifebook A Series?: Ich habe eine Frage, ich besitze ein Fujitsu Lifebook und zwar eines aus der A series und ich mag oimmer wieder externe Geräte anstecken von Maus...
  4. Precision Serie Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station

    Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station: Guten Morgen. Ich habe ein DELL Precision M4500 Notebook mit Windows 10 Pro 64Bit (Ende Oktober 2016 direkt von MS bezogen und clean...