Lüfter des Vaio FS115Z

Diskutiere Lüfter des Vaio FS115Z im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; 861 @masterpat: was revil gemeint hat, ist eher ob dein Notebook auf volle Leistung eingestellt ist. Du kannst das überprüfen wenn du die...

  1. #11 ThomasN, 28.02.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    861

    @masterpat:
    was revil gemeint hat, ist eher ob dein Notebook auf volle Leistung eingestellt ist. Du kannst das überprüfen wenn du die Systemsteuerung unter Windows XP startest, und dann auf System gehst. im normalen Windows Betrieb sollte dort als aktuelle Frequenz 800MHz stehen und die Maximalfrequenz des Prozessors.
    Steht das nicht so dort, dann läuft dein Notebook auf volle Leistung, was die Lüftertätigkeit erklären könnte. Entweder unter den Energieoptionen oder im Bios (wenn in den Energieoptionen nichts einzustellen ist) auf maximale Laufzeit umstellen.

    @ulluch:
    Das Geräusch des Displays ist schon bei einigen Modellen hier im Forum erwähnt worden. Bei einigen Kollegen ist es aber wieder verschwunden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Lüfter des Vaio FS115Z. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 masterpat, 28.02.2005
    masterpat

    masterpat Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    869

    Naja im Akku Betrieb steht da 756 MHz oder so, im Netzbetrieb steht da grundsätzlich die volle Taktfrequenz des Prozessors. Mal nebenbei, auch wenn's nicht in dieses Topic passt: Die Akkulaufzeit ist ja in der Tat der reinste Witz. Nach einer Stunde Laufzeit war ich auf 50% runter, obwohl nichts Rechenintensives läuft. Nur ICQ, ein Virenscanner und Firefox war in dieser Zeit auf...
    ... ich überlege echt langsam das Teil zurückzuschicken, weil ich mich Frage ob man für das Geld nicht gerade im Bereich Lautstärke und Akkuleistung bei anderen Notebooks (Amilos z.B.) mehr geboten bekommt.

    MfG

    MasterPat
     
  4. #13 ThomasN, 01.03.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    874

    OK, das Speed Stepping funktioniert.
    du hast also folgende Möglichkeiten:
    1. Eingriff in die Lüftersteuerung mittels Tools (VORSICHT)
    2. Warten bis von Sony ein Bios Update rauskommt. Vielleicht ist dann das Problem behoben.
    3. Das Gerät zurückschicken
    4. Akzeptieren wie es ist.

    Wie FS Mike schon angemerket hat, und wie ich auch vermute, ist die Grafikkarte wohl schuld. Die werden wohl für die B Reihe, und die Serien mit der eigenen Grafiklösung dieselbe Lüftersteuerung verwenden, und somit läuft bei dir der Lüfter öfter und länger da das Ding ja heißer wird.
     
  5. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    878

    Was die Lüfterlaustärke der Sony FS Serie angeht - so ist sie zwar vorhanden (klar) aber gegenüber von anderen Geräten ja doch relativ leise.

    Meiner Meinung nach, ist das ganze ein subjektives Empfinden wie einer das Geräusch wahrnimmt. Ich selber habe bei meinem Tests den Lüfter so gut wie gar nicht wahrgenommen obwohlich er lief .... Er lief derartig ruhig und gleichmässig das ich es nicht als störend empfand (ganz anders als zB: bei meinem Dell wo man meint ein Hubschrauber landet :-D )

    Wir hatten im Forum schon Leute die ein Samsung Notebook nur deswegen zurück gegeben haben weil der Lüfter so laut war .. Sie haben auf ein Sony FS gewechselt und sind jetzt happy.

    Wem also der Sony FS Lüfter zu laut ist der wird es sehr schwer haben ein Notebook zu finden das leiser ist ....

    Ganz lautlose oder superleise Notebooks gibt es meines Wissens nur von Apple (Ibooks) und evtl noch Geräte die mit Transmeta Crusoe Prozessoren, ansonsten wird man immer einen Lüfter wahrnehmen .
     
  6. #15 masterpat, 01.03.2005
    masterpat

    masterpat Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    898

    Zu diesen beiden Punkten hätte ich je eine Frage...

    zu 1. Mit welchen Tools soll das möglich sein? Mit Speedfan, CPU Cool und SwitchspeedXP hab ich das nicht fertig gebracht.

    zu 2. Wie lange dauert es in der Regel bis sich Sony dazu bequemt ein Biosupdate rauszubringen und wie groß ist dann die Wahrscheinlichkeit, dass ein "Problem" aufgegriffen wird, dass anscheinend die wenigstens Leute haben bzw. als störend empfinden.

    Ich habe jetzt übrigens mal die CPU Leistung im Netzbetrieb mal auf "Angepasst" gestellt, was ja bekanntlich dazu führt, dass der Prozzi auch im Netzbetrieb, wenn nicht mehr nötig ist mit 795 MHz läuft. Das führt dazu dass die Temperatur nun seit 11 Minuten (seit Start) nicht die 29°C übersteigt und der Lüfter noch nicht einmal aufgeheult ist, obwohl ich akutell eigentlich die selben Dinge mache, die letzten Tage auch und auch... mal sehen, was das auf die Dauer bringt...

    MfG

    MasterPat
     
  7. #16 masterpat, 01.03.2005
    masterpat

    masterpat Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    900

    Mir wird die Sache hier irgendwie zu hoch. Ich hab nun einfach mal nichts gemacht, und die Temperatur beobachtet. Die CPU Temperatur liegt immernoch bei 29°C und die HD Temperatur ist sogar um 1° gegenüber vorhin gesunken und trotzdem springt aus unerklärlichen Gründen der Lüfter an und läuft seit diesem Zeitpunkt nun wieder dauerhaft. Das ist ja nun wirklich vollkommen unnötig.

    MfG

    MasterPat

    editiert von: masterpat, 01.03.2005, 17:47 Uhr
     
  8. kevin

    kevin Forum Freak

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    910

    die CPU leistung auf angepasst umstellen, ist ein interessanter versuch! das läuft bei mir auch seit wenigen minuten ;-)
    wir werden das beide einfach mal testen!!

    bezüglich BIOS update kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass wir in den nächsten wochen damit rechnen können. es wird eher monate dauern, da die FS serie ja relativ neu am markt ist!
    übrigens: ein BIOS update, das die anfangs-fehler behebt, gibt es bereits, und zwar hier
    die version R0070J0, mit der die notebooks der FS serie ausgeliefert wurden, wird auf R0090J0 aktualisiert.

    nur wie gesagt nicht für das aktuell hier besprochene problem....

    ich hab' trotzdem mal das update drüberlaufen lassen, kann ja nie schaden ;-)
     
  9. #18 masterpat, 01.03.2005
    masterpat

    masterpat Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    913

    Naja, also das haut irgendwie alles nicht hin. Der Lüfter läuft ab einer gewissen Zeit einfach dauerhaft, da kann ich mich für kopfstellen um das zu verhindern. Was mich sehr verwundert ist, dass bei mir das BIOS schon in der Version auf dem Laptop ist, ohne dass ich es geupdated habe. Mir stellt sich die Frage: Hat Sony nun bereits Modelle mit dem neueren BIOS von Hause aus ausgeliefert, oder hatte mein Gerät vor mir schon jemand anderes, der es evtl. auch wegen des Lüfters zurückgegeben hat. Vielleicht hab ich auch einfach ein Montagsgerät, bei dem das mit dem Lüfter nicht wirklich hinhaut. Weil bis jetzt konnte mir ja noch keiner bestätigen, dass es bei ihm mit der Geräuschentwicklung genauso ist.

    MfG

    MasterPat
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19 ThomasN, 01.03.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    915

    wenn der Lüfter bei geringer Taktfrequenz andauernd anspringt, so würd ich das Ding umtauschen. Im normalen Office Betrieb sollte der ja nie laufen.
     
  12. #20 masterpat, 02.03.2005
    masterpat

    masterpat Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    933

    Also ich hab mich nun mal ausgiebig mit dem Bereich der Tools für Lüfter/CPU's bei Notebooks beschäftigt. Es ist mir gelungen die CPU Temperatur durch niedrigere Spannungen am Prozessor auf 41-42° zu senken. Aber weder im Netz- noch im Akkubetrieb scheint das dem Notebook genug zu sein, um den Lüfter einfach mal komplett abzustellen. Wenn jemand, bei dem mein Modell ohne ständig laufendem Lüfter funktioniert mal so freundlich wäre das kleine Programm MobileMeter runterzuladen (einfach mal schnell googlen) und mir zu sagen bei welcher Temperatur das System im Officebetrieb ohne Lüfter läuft wäre ich ihm sehr verbunden. Dann könnte ich wenigstens sehen, ob es an einer zu hohen Temperaturentwicklung oder an einer zu empfindlichen Lüftersteuerung liegt.

    Was mir gerade noch einfällt... könnten die jenigen, bei denen es ohne Krach läuft mal schauen, welche BIOS Version sie haben? Ich habe wie gesagt von Hause aus das neuere BIOS drauf. Vielleicht wurde ja mit diesem Update auch die Lüftereigenschaft ins negative beeinflusst...

    MfG

    MasterPat

    editiert von: masterpat, 02.03.2005, 06:47 Uhr
     
Thema:

Lüfter des Vaio FS115Z

Die Seite wird geladen...

Lüfter des Vaio FS115Z - Ähnliche Themen

  1. Vaio S Sony Vaio SVE1711V1EB Lüfter Problem

    Sony Vaio SVE1711V1EB Lüfter Problem: hallo bin neu hier... habe mir den Sony Vaio SVE1711V1EB geholt & bin total zufrieden mit ihm nur habe ich doch ein kleine problem mit ihm...
  2. Vaio (diverse) Sony Vaio VPCEA3S1E ram erweitern, und Lüfter reiningen

    Sony Vaio VPCEA3S1E ram erweitern, und Lüfter reiningen: Hallo Leute, habe einen gebrauchten Vavio bekommen jetzt meine Frage bringt es eine spürbare Leistung wenn ich ihn von 4 GB RAM auf 8 GB Ram...
  3. Vaio F Lüfterproblem bei VAIO "VPC-F11M1E"

    Lüfterproblem bei VAIO "VPC-F11M1E": Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich habe mich eben hier neu angemeldet, um ein Problem bezüglich meines VAIOs loszuwerden. Es handelt sich...
  4. Vaio Y Sony Vaio VPCYB1S1E Lüftergeräusche

    Sony Vaio VPCYB1S1E Lüftergeräusche: Hallo, ich habe ein Sony Vaio VPCYB1S1E und habe bemerkt, das der Lüfter ständig läuft und auch sehr laut und störend ist. Laut Sony ist das...
  5. Vaio NW Lüfter zu laut [Sony Vaio VGN-NW21ZF]

    Lüfter zu laut [Sony Vaio VGN-NW21ZF]: Hallo! Habe meinen Vaio nun knapp 2 Jahre und der Lüfter wird seit einigen Monaten immer lauter. Zwar noch nicht so, dass er richtig stört,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden