Lüfter des Vaio FS115Z

Diskutiere Lüfter des Vaio FS115Z im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; 1144 Achja, das mit dem Akku dachte ich auch, aber da ändert sich gar nichts. Im Saturn hörst Du den Lüfter halt nicht, weil er schon sehr leise...

  1. revil

    revil Forum Freak

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    1144

    Achja, das mit dem Akku dachte ich auch, aber da ändert sich gar nichts. Im Saturn hörst Du den Lüfter halt nicht, weil er schon sehr leise ist. Nur wenn sonst alles still ist hört man ihn halt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Lüfter des Vaio FS115Z. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 tuxianer, 07.03.2005
    tuxianer

    tuxianer Forum Freak

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    1162

    Hallo,

    ich habe bei Sony mal angefragt wegen eines internen Luefters auf dem Grafikchip. Hier dei Antwort:

    Code:
     Diese Grafikchips sind direkt für Laptops gebaut wworden. Hier ist kein separater, aktiver Kühler notwendig. 
    Gruesse,
    Michael
     
  4. Armin

    Armin Guest

    1165

    Ich habe mir auch vor kurzem das Sony Fs195XP zugelegt und muss auch leider das Problem mit dem Lüfter bestätigen: schaltet sich der Lüfter eimal an, geht er nimmer aus :-?
    Ich habe daraufhin beim Support angerufen. Folgende Erkärungsversuche habe ich erhalten:

    1. Der Prozessor ist sehr schnell und erfordert eine ständige Kühlung
    2. Es "könnte" eine Lüftereinstellung im BIOS geben (Unwissenheit)
    3. Der Computer ist zu stark mit Programmen belastet sein

    Mir persönlich helfen diese Antworten rein gar nichts. Auf die Frage nach einem BIOS Update konnte er mir nichts sagen.
    Naja, ich werde das Notebook mit Sicherheit behalten, weil ich es einfach genial finde. Und der Lüfter ist ja auch nicht soooo laut. Hoffe auf eine Update
     
  5. #64 fs115b_mike, 07.03.2005
    fs115b_mike

    fs115b_mike Forum Freak

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    1166

    Danke, gute Idee bei Sony nachzufragen :)
     
  6. #65 masterpat, 08.03.2005
    masterpat

    masterpat Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    1184

    Hi, ich habe bevor ich mein Notebook jetzt zurückschicke noch ein letztes mal bei Sony angerufen. Der Mann den ich diesmal am Telefon hatte schien mir wenig kompetent. Über ein mögliches BIOS Update wusste er überhaupt nichts. Er hat das auf die Rechenleistung des FS115Z geschoben, weshalb wohl mehr Wärme entwickelt würde und dauerhaft gekühlt werden müsste. Als ich ihn darauf hingewiesen habe, dass bei diversen Usern im Forum der Lüfter fast gar nicht läuft oder in einem Beispiel erst bei 60° anspringt kurz kühlt und dann wieder ausgeht, ich jedoch dauerhaft Temperaturen um die 42° oder 42° halten kann und der Lüfter trotzdem irgendwann einfach anspringt ohne jemals wieder auszugehen wusste er keinen Rat. Tagsüber ist das ja alles nicht das Problem, da ich jedoch recht Nachtaktiv bin und es Nachts einfach keine Geräuschkulisse um mich herum gibt, stört mich das ganze gewaltig und ist für ein Notebook in der Preisklasse in meinen Augen einfach indiskutabel. Da der Herr mir gestern nun auch kein BIOS Update versprechen konnte, geht das Teil heute oder morgen zurück.
    Gestern beim MM hab ich mir mal die Vaios angeguckt und konnte keinen laufenden Lüfter feststellen obwohl ich mein Ohr schon direkt ans Gehäuse gehalten habe. Das könnte nun allerdings auch daran liegen, dass es für diese Notebooks keinen regulären Windowsbetrieb gibt, die dümpeln ja da praktisch dauerhaft im User-Auswahlmenü rum. Ich werde gleich nochmal ein weiteres Benutzerkonto erstelln und gucken, was es ausmacht, wenn ich die ganze Zeit nach dem Einschalten in diesem Menü bleibe, ob mein Lüfter auch dann irgendwann anspringt... In Anbetracht der Temperaturen, die ein Pentium M aushält ist es einfach schon lächerlich bei welcher Gradzahl der Lüfter hier schon anspringt.

    MfG

    MasterPat
     
  7. Neptun

    Neptun Forum Freak

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus M51SN
    1222

    Hallo,
    Am Anfang war ich auch verwundert, dass der Lüfter pünklich nach so ca. 5 Minuten, ohne eine Eingabe zu machen, anspringt und nicht mehr ausgeht. So habe ich die Hotline mit Email und telefonisch genervt. Ich bekam per Email innerhalb von 6 Stunden eine Antwort in der auf das Biosupdate hingewiesen wurde. ( Bei anderen Hotlines habe ich schon Tage gewartet oder es kam gar nix zurück ). Hat in Bezug auf den Lüfterbetrieb nichts gebracht. Daraufhin habe ich die Hotline angerufen und ohne zu warten sofort einen Ansprechparter bekommen.
    Das Ergebnis über das Lüftergeräusch ist halt für Leute die darauf empfindlich reagieren nicht so schön. Es ist, laut Hotline, nicht damit zu rechnen das der Lüfter über Bios-Update zum Schweigen gebracht wird. Der Lüfter hat nicht nur den Prozessor oder die Grafikkarte zu kühlen sondern auch die anderen Innereien. Es nützt also nix wenn man die Temparatur des Prozessors ( z.B 45° usw. ) als Argument nimmt und die anderen Faktoren außer Acht läßt.
    Die ganze FS-Serie habe die gleiche Lüfterregelung und bei dieser Konstruktion ist das Ganze halt, wie bei vielen anderen Notebooks auch, auf das frühe Anspechen des Lüfters ausgelegt.
    Geht man z.B mit dem Notebook bie diesen Temparaturen nach draußen wird man feststellen daß der Lüfter ausgeht.
    Er ist übrigens kaum zu hören, geht im normalen Alltagslärm unter und selbst abends wenn man neben dem Fersehschauen mal etwas surft ist das ruhige Laufen des Lüfters nicht unbedingt störend. Man hat halt einen Rechner vor sich und kein Handy wo sich wenig tut. Lüfterlose Notebooks gibt es leider noch nicht auf dem Massenmarkt für den Preis.
    Habe auch probiert mit allen möglichen Softwaretools den Lüfter zum Schweigen zu bringen, bis jetzt erfolglos.
    Somit habe ich mich mit dem Lüfterbetrieb zwar nicht angefreundet aber ich habe ihn akzeptiert und ich finde halt auch kein anderes Notebook das perfekt ist, dieses Design hat, super Display, super Preis , gute Verarbeitung usw.
    Übrigens hatte ich vorher ein Toshiba bei dem der Lüfter zwar nur alle 10 Minuten kurz lief dann aber gewaltig. In meinem Büro benutzen wir Fujitsu-Notebooks die zum Teil auch den ganzen Tag vor sich hin blasen aber bei denen das Display gegen das Sony richtig alt aussieht.

    Wünsche allen nocht viel Spaß mit Euren Notebooks
     
  8. bob

    bob Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    1244

    hab heute mein fs 115m umgetauscht wegen dem lüfter dauerbetrieb und dem nervigen display ton. mein händler (vaio competence center) sagt, daß es für das lüferproblem bereits einen patch gibt, für das display problem gibts noch keine lösung, ist bei ihm bis jetzt auch nicht reklamiert worden. Aber umtauschen...warten bis diese kinderkrankeiten gelöst sind und dann in ein paar wochen wieder eins kaufen ...ist momentan sicher die einfachste lösung.
    mfg bobby
     
  9. #68 amatzia, 10.03.2005
    amatzia

    amatzia Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    1254

    Also, mal ganz im Ernst. Was erwartet ihr von einem Notebook in der Preisklasse? Der Lüfter des 115M ist einer der leisesten, die ich je gehört habe, und ich hatte schon einige Notebooks. Ich arbeite seit ca. 2 Wochen mit dem Vaio und mich stört der Lüfter überhaupt nicht. Das ist nun mal so, dass Technik auf so engem Raum gekühlt werden muss. Also ich bin mit dem Notebook, mal abgesehen von der Akkuleistung, hoch zufrieden!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #69 Jens_Meyer, 11.03.2005
    Jens_Meyer

    Jens_Meyer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    1283

    Was sagt man jetzt dazu, ob man sich doch kümmert ...

    *** NOTES 02-Mar-2005 Action Type: Info
    1. Service pack installed: WindowsXP Home SP2
    Still using service pack: yes
    2. Boot language: German
    3. Detailed problem description: dear ladies & gentleman
    after a time span round about 5 minutes after boot, the fan of my vaio starts and doesn't stop anymore. this happens though the temperatur is about 40°C. I have enabled speedstep and the vaio is not used. I expect the fan not to run all the time, as I know it from other notebooks.

    I would be really pleased If you could help me instantly (patch, fan controll program) as far as I'm all in all very satisfied with that device

    sincerly Jens Meyer
    4. Checked for upgrades or patches: yes
    5. Additional SW: no special software
    6. Additional HW: usb mouse
    7. Extra memory added: no
    8. Additional remarks: occures always



    Notes 03-Mar-2005 Stephen

    *** NOTES 03-Mar-2005 Action Type: Info
    Dear Jens,

    Thank you for contacting us.
    Please bear in mind that a fan is a mechanical device and that it is normal for it to make some noise. However, it is possible on certain VAIOs to reduce the noise. Please note that reducing the noise will also decrease the performances of your VAIO.
    First try the following solution (which does not apply to every VAIO model):
    Restart your VAIO.
    Press F2, when you see the Sony Logo.
    In the BIOS, select Power with the arrow keys.
    Select Thermal Control Strategy and press ENTER.
    Select Silence.
    Press F10 and then ENTER to save the changes and exit.
    If the above option is not available in the BIOS:
    Right-click the Powerpanel icon in the system tray.
    Click Edit/Create Profiles, then double-click Thermal Control Strategy-Performance.
    Change the settings to Quiet.




    Notes 03-Mar-2005 Jens Meyer

    *** NOTES 03-Mar-2005 Action Type: Info
    both does not aply on VAIO FS115Z. is it normal that the fan runs all the time though cpu is throttled @ 800Mhzß If this is a matter of fact I will return my VAIO

    regards Jens



    Notes 08-Mar-2005 Jens Meyer

    *** NOTES 08-Mar-2005 Action Type: Info
    Why don't you answer?



    Notes 08-Mar-2005 Stephen

    *** NOTES 08-Mar-2005 Action Type: Info
    Dear Jens,

    Please accept our apologies for the delay in replying. Have you checked the Vaio Power Management properties in Control Panel? Here you can select various parameters for controlling the fan. If this does not help we can collect the machine for testing but if there is no problem found you will be charged for this diagnostic, 59.8 Euros.



    Notes 08-Mar-2005 Jens Meyer

    *** NOTES 08-Mar-2005 Action Type: Info
    dear stephen

    right here is the problem, i can't influence the fan in anyway. could you please name a tool which is able to do this? or is it maybe planned to be fixed in a bios update?

    thx in advance Jens



    Notes 11-Mar-2005 Frederic

    *** NOTES 11-Mar-2005 Action Type: Info
    Dear Jens,

    Thank you for contacting us. Your case is currently being reviewed by our engineering department. We will notify you as soon as more information becomes available.
     
  12. ulluch

    ulluch Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    1354

    ...habe gerade mit meinem Vaio-Händler telefoniert.

    Bzgl. des Displaysummens folgende Aussage:

    'Problem ist bekannt. Es wurden bei einigen Kunden auch schon die Displays ausgetauscht, ohne Erfolg. Solange hier entsprechende Hardwarekomponente nicht neu verfügbar ist, gibt es keine Hilfe'

    bzgl. des Lüftergeräuschs:
    '1. In der msconfig können viele Programme entfernt werden, um die Prozessorlast zu reduzieren.
    2. Es wird derzeit an einem Patch gearbeitet. Neue Informationen sind nach der CeBit zu erwarten'
     
Thema:

Lüfter des Vaio FS115Z

Die Seite wird geladen...

Lüfter des Vaio FS115Z - Ähnliche Themen

  1. Vaio S Sony Vaio SVE1711V1EB Lüfter Problem

    Sony Vaio SVE1711V1EB Lüfter Problem: hallo bin neu hier... habe mir den Sony Vaio SVE1711V1EB geholt & bin total zufrieden mit ihm nur habe ich doch ein kleine problem mit ihm...
  2. Vaio (diverse) Sony Vaio VPCEA3S1E ram erweitern, und Lüfter reiningen

    Sony Vaio VPCEA3S1E ram erweitern, und Lüfter reiningen: Hallo Leute, habe einen gebrauchten Vavio bekommen jetzt meine Frage bringt es eine spürbare Leistung wenn ich ihn von 4 GB RAM auf 8 GB Ram...
  3. Vaio F Lüfterproblem bei VAIO "VPC-F11M1E"

    Lüfterproblem bei VAIO "VPC-F11M1E": Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich habe mich eben hier neu angemeldet, um ein Problem bezüglich meines VAIOs loszuwerden. Es handelt sich...
  4. Vaio Y Sony Vaio VPCYB1S1E Lüftergeräusche

    Sony Vaio VPCYB1S1E Lüftergeräusche: Hallo, ich habe ein Sony Vaio VPCYB1S1E und habe bemerkt, das der Lüfter ständig läuft und auch sehr laut und störend ist. Laut Sony ist das...
  5. Vaio NW Lüfter zu laut [Sony Vaio VGN-NW21ZF]

    Lüfter zu laut [Sony Vaio VGN-NW21ZF]: Hallo! Habe meinen Vaio nun knapp 2 Jahre und der Lüfter wird seit einigen Monaten immer lauter. Zwar noch nicht so, dass er richtig stört,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden