Lüfter läuft andauernd

Diskutiere Lüfter läuft andauernd im Hewlett Packard Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo zusammen habe gestern die tastatur aus meinem compaq 6820s ausgebaut dabei dürfte eine schraube auf die kontakte des lüfters gekommen sein....

  1. #1 benni2192, 18.04.2009
    benni2192

    benni2192 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen
    habe gestern die tastatur aus meinem compaq 6820s ausgebaut dabei dürfte eine schraube auf die kontakte des lüfters gekommen sein.
    seit dem läuft der Lüfter andauern auf voller drehzahl. :mad:
    hat jemand einen vorschlag um den lüfter zu repariren oder kann mir zagen ob ich einen lüfter brauche, oder ob es am Motherboard liegt?
    danke im vorraus, hoffe ihr könnt mir helfen

    hier noch n bild :
    RapidShare: Easy Filehosting
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 benni2192, 19.04.2009
    benni2192

    benni2192 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    kann niemand helfen? der lüfter is echt nervig!
     
  4. #3 robert.wachtel, 19.04.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Nimm die Schraube wieder weg... :D :D :D
     
  5. #4 kalosklara, 19.04.2009
    kalosklara

    kalosklara Forum Master

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Johann/Pg
    Mein Notebook:
    Dell D630, HP dv7-A8P26EA
    Alleine nur wegen einer Schraube die auf die Kontakte kommt, läuft der Lüfter deswegen nicht gnadenlos. Es sei denn, Du hast da mit angeschlossener Stromversorgung (Netzteil oder Akku) herumgewerkelt. Da kann es schon sein, das Du da einen "Kurzen" gerissen hast.

    Wahrscheinlicher ist jedoch, dass Du mit dem Auseinandernehmen das BIOS zurückgesetzt hast:
    Schau mal ins BIOS rein. Dort gibt es vielleicht eine Option "Fan always on" - disable oder enable. Wenn dort auf enable gestellt ist - ist alles klar.
    Sonst lässt sich so etwas nicht unbedingt sinnhaftig erklären.
     
  6. #5 benni2192, 20.04.2009
    benni2192

    benni2192 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    das im bios is aus und der lüfter läuft immer noch was geht :-((((
     
  7. #6 benni2192, 22.04.2009
    benni2192

    benni2192 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab das problem gefunden entweder hat es den IC oder eine diode erwischt. Das zeug is viel zu klein zum löten mus es wohl so lassen danke für eure hilfe
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lüfter läuft andauernd

Die Seite wird geladen...

Lüfter läuft andauernd - Ähnliche Themen

  1. Huawei Matebook X - Fast randloses Display und ohne Lüfter

    Huawei Matebook X - Fast randloses Display und ohne Lüfter: Huawei hat am Dienstag das neue Huawei Matebook X vorgestellt. Kein 2-in-1 Gerät mehr, sondern ein klassisches Notebook mit einem fast randlosem...
  2. Quietschender Lüfter nach Lüfterwechsel

    Quietschender Lüfter nach Lüfterwechsel: Hallo Leute, ich habe in der Suche nichts dazu gefunden. Ich habe einen etwa fünf Jahre alten Sony Vaio VPCEB2Z1E. Letzte Woche habe ich...