mobiles internet für apple

Diskutiere mobiles internet für apple im Apple Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; bin gerade am überlegen, ob ich mir ein mobiles internet zulegen soll. zahle nämlich derzeit ziemlich viel für meine internetleitung über kabel....

  1. aguire

    aguire Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    bin gerade am überlegen, ob ich mir ein mobiles internet zulegen soll. zahle nämlich derzeit ziemlich viel für meine internetleitung über kabel. bin mir nur nicht ganz sicher, ob das auch auf einem apple einwandfrei funktioniert. vielleicht wisst ihr ja dazu bescheid und habt allgemein schon erfahrungen mit mobilem internet. danke schon mal für eure antworten........:)
     
  2. carrie

    carrie Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hey aguire,

    bin auch jetzt umgestiegen, aufgrund der Kosten. Ich bin jetzt bei one HUI und finds super, weil man die Kosten total unter Kontrolle hat, sobald du die Kapazität übersteigst, wirst du gewarnt, also keine unangenehmen überraschungen!

    Und ob du einen mac oder pc hast ist da glaub ich egal, aber man kann ja sicherheitshalber nachfragen bei one. Ich kanns dir auf jeden Fall echt empfehlen, vor allem als Neo-Umsteigerin :p

    lg
     
  3. aguire

    aguire Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für deine antwort. ja von dem hui hab ich schon gehört. hab mich schon mit den ganzen anbietern in verbindung gesetzt und das geht alles auch auf apple, hätte mich ja auch gewundert wenn das nicht so gewesen wäre.
    mir gehts eben auch um die kosten, da meine kabelverbindung schon ein wenig teuer ist, wie ich finde..... also bei dir geht scheinbar alles einwandfrei, das ist schon mal gut zu wissen. welches paket hast du denn?
     
  4. carrie

    carrie Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hab mir vor kurzem diese aktion geschnappt, wo du keine Aktivierungsgebür zahlen musst und 3gb für 20Euro bekommst. aber vorsicht, die gibts nimma lang, ich glaub nur noch bis ende september oder so..
    Viel spaß auf jeden Fall! :cool:
    lg
     
  5. #5 Schripsi, 11.09.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    3 GB um rund 20 Euro bieten alle fünf Anbieter (A1, T-Mobile, tele.ring, One, Drei) an. A1 verlangt halt 22, Drei 19 Euro. Am günstigsten ist tele.ring für Vertragskunden und Studenten: Da kosten die 3 GB dann nur 16 Euro. Das Huawei-220-Modem (das runde Modem) funktioniert mit Apple und wird von allen Providern gleichermaßen angeboten:

    [​IMG]
     
  6. carrie

    carrie Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aber Aktivierungsgebühr! Das musst bei one grad nicht zahlen und da ersparst dir Einiges. Außerdem glaub ich dass die sich jetzt alles mitn preis a bissi bekriegen, aber die qualität is da relativ verschieden, ich glaub dass da einige Anbieter was Service und Ausbau betrifft, one ziemlich hinterherhinken.
     
  7. #7 Dunkelbunt, 12.09.2007
    Dunkelbunt

    Dunkelbunt Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    aber was ist mit dem 4 eckigen modem von a1? geht das auch auf mac?
     
  8. Jochen

    Jochen Forum Freak

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Gibts dieses mobile Internet auch für Deutschland?
     
  9. #9 Schripsi, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Magst vielleicht selber auf www.a1.net schauen? Steht doch eh alles dort dabei. Nur kostet dieses Modem 49 Euro, das Huawei nix. Der einzige Unterschied ist, dass das "viereckige Modem" schnelleren Upload beherrscht.

    Hab mir die Mühe gemacht, hier die Info von der A1-Seite:

    Ja natürlich, schaust einfach auf die entsprechenden Providerseiten (www.t-mobile.de und wie sie alle heißen).
     
  10. Jochen

    Jochen Forum Freak

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Wir in Deutschland haben so eine PCMCIA Card, welche aber nicht so der Renner ist und auch die Kosten sind viel zu hoch. Deswegen dachte ich, dass es mit diesem anderen Modem, das ihr habt, es vielleicht auch andere Angebote gäbe.
     
Thema:

mobiles internet für apple

Die Seite wird geladen...

mobiles internet für apple - Ähnliche Themen

  1. Vostro 3500 und mobiles Internet

    Vostro 3500 und mobiles Internet: Hallo Leute, habe heute bei meinem Dell Vostro 3500 hinter dem Akku einen SIM-Karteneinschub entdeckt. Ich weiß, das es einige Laptops aus der...
  2. Mobiles Internet für Gamer?

    Mobiles Internet für Gamer?: Hallo, wollte mal fragen ob ihr erfahrung mit mobiles internet habt. Da ich bald meinen M17x bekomme, und viel unterwegs bin, breuchte ich ein...
  3. Notebook für Unterwegs / DVD schauen und mobiles Internet

    Notebook für Unterwegs / DVD schauen und mobiles Internet: Hallo, ich bin auf der Suche nach eine Notebook, welches ich überwiegend Unterwegs nutzen möchte. D.h. ich möchte mir mal ne DVD anschauen und...
  4. Mobiles Internet für zuhause und Unterwegs ?

    Mobiles Internet für zuhause und Unterwegs ?: Hallo, Was benötigt ein Laptop um zuhause auf das eigene Internet zugreifen zu können (wir haben eine Fritzbox) Und was benötigt er wenn ich...
  5. Aspire 7730 und mobiles Internet

    Aspire 7730 und mobiles Internet: Beides verträgt sich bei mir irgendwie nicht. Mein mobiles Internet ist ein Huawei3G E220-Modem. Installation ging völlig problemlos. Auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden