MSi GX623 Übertaktungsfunktion

Diskutiere MSi GX623 Übertaktungsfunktion im Gamer Forum Forum im Bereich Sonstige Themen; Hi! Da ich ja mein T6500 Ahadi zurückgeschickt habe überlege ich gerade welches NB für ca 1000 Euro es werden soll.. Ja ich weiß, es gibt...

  1. #1 Innsbrooklyn, 31.01.2010
    Innsbrooklyn

    Innsbrooklyn Forum Freak

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Phenom 965 BE, Club 3D 5870 OC
    Hi!

    Da ich ja mein T6500 Ahadi zurückgeschickt habe überlege ich gerade welches NB für ca 1000 Euro es werden soll..

    Ja ich weiß, es gibt schon einige Threads darüber. Mich interessiert aber etwas bestimmtes:

    MSI bietet seinen NBs die Übertaktungsfunktion per Knopfdruck an. Im Auge hätte ich da das GX623. Wie sicher ist diese Übertaktungsfunktion für die CPU eigentlich? Klar, es ist eine hauseigene von MSI, das heisst Garantie technisch ist man immer auf der sicheren Seite... Beim Chiptuning bekommt man ja auch ein Jahr Garantie aber gut für den Motor ist das auch nicht :)! Meine Frage:

    Wieso überhaupt Turbofunktion, wenn man die CPU dann nicht gleich immer im Turbomodus ansteuern würde? Also das er immer mit der Geschwindigkeit des "Turbomoduses" läuft? Kann man das im BIOS zb einstellen, dass er dann immer mit dem Turbomodus läuft? Wäre sowas empfehlenswert? Ich hätte immer im Hinterkopf: Wenn ich die Turbofunktion verwende leidet die CPU...

    Ist das so?

    Ansonsten was haltet ihr von dem MSi GX623? Verarbeitung? Das Display soll ja miserable Kontrastwerte haben, wie wichtig findet ihr das?

    Danke Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alienware, 31.01.2010
    Alienware

    Alienware Forum Freak

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    kann dir nur von dem msi gx 623 abraten. Wie gesagt der msi hat einen miserablen Display und der Prozessor ist für den Preis auch nicht das Wahre...(kriegst für den Preis notebooks mit besseren Prozessoren i5,i3...). Der Turbomodus ist eig. nur für Spielen da, damit das Spiel flüssiger läuft...
     
  4. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Es wäre vielleicht auch hilfreich warum du dein Samsung zurückgeschickt hast...?
     
  5. #4 Innsbrooklyn, 31.01.2010
    Innsbrooklyn

    Innsbrooklyn Forum Freak

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Phenom 965 BE, Club 3D 5870 OC
    Naja der Grund war einfach die CPU. Möcht einfach einen "potenteren" Prozessor haben... :)) Potenz ist schließlich everything hehe :D

    bzw. auch einfach generell ein wenig mehr Spieleleistung!

    Greetz
     
  6. #5 Alienware, 31.01.2010
    Alienware

    Alienware Forum Freak

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Also wie gesagt ich würde mir nden msi gx 623 nicht kaufen ;) gibts wie gesagt bessere für das geld...
     
  7. #6 Innsbrooklyn, 31.01.2010
    Innsbrooklyn

    Innsbrooklyn Forum Freak

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Phenom 965 BE, Club 3D 5870 OC
    dann nenn mal ein paar :) also alles ausser deviltech... die sind so ultrahässlich :) die würde ich mir nie ins haus holen hehe aber sonst her mit den ideen!:D
     
  8. #7 Alienware, 31.01.2010
    Alienware

    Alienware Forum Freak

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    der Samsung r580 Intel Core i5 520M (2,4 – 2,93 GHz),Nvidia Geforce GT 330M 1Gbyte

    Samsung R580 Hawk mit Intel Core i5 520M 2.4 GHz (Win 7) - NP-R580-JS03DE de - billiger bei notebook.de

    Hp Pavilion dv6 Intel Core i7 Prozessor 720QM 63MB L2 Cache, 1.6GHz,1024 MB NVidia GeForce GT230M

    Produktsuche - billiger bei notebook.de

    Sony Vaio VPC-F11M1E/H Intel Core i5 520M, 1024 MB nVidia GeForce GT 330M

    Sony Vaio VPC-F11M1E/H mit Intel Core i5 520M 2.4GHz (Win 7) - VPCF11M1E/H de - billiger bei notebook.de
     
  9. #8 Innsbrooklyn, 31.01.2010
    Innsbrooklyn

    Innsbrooklyn Forum Freak

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Phenom 965 BE, Club 3D 5870 OC
    hmm also sony ist ja ein 16 zoll... hätte da schon lieber nen 15,6er.

    HP fällt weg.. garnich meins! Und das R580 Hawk.. also die Graka soll nich gerade die stärkste sein, glaub auchnicht mit einer 4670 zu vergleichen! Die wird wenn überhaupt so schnell sein wie eine 4650 also so hab ich das gelesen..

    hast noch paar ideen? :)))
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Alienware, 31.01.2010
    Alienware

    Alienware Forum Freak

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Innsbrooklyn, 01.02.2010
    Innsbrooklyn

    Innsbrooklyn Forum Freak

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Phenom 965 BE, Club 3D 5870 OC
Thema:

MSi GX623 Übertaktungsfunktion

Die Seite wird geladen...

MSi GX623 Übertaktungsfunktion - Ähnliche Themen

  1. MSI GS43VR Review (Check & Infos zur Hardware)

    MSI GS43VR Review (Check & Infos zur Hardware): 14 Zoller gibt es nicht die Masse. Für`s zocken vielleicht zu klein? An Hardware mangelt es jedenfalls nicht. Egal ob Alienware, XMG oder hier das...
  2. MSI GT83VR Review (Check & Infos zur Hardware)

    MSI GT83VR Review (Check & Infos zur Hardware): Das MSI GT83VR ist ein Laptop aus der neuen Reihe. Für rund 4.000 Euro (und mehr, je nach Hardware) wird auch einiges an Hardware geboten. Unten...
  3. MSI Ex623 Win7 64 Soundtreiber

    MSI Ex623 Win7 64 Soundtreiber: Hallo Leute, wie schon im Titel habe ich hier ein MSI Ex623 Notebook auf dem Tisch und soll für einen Freund Win 7 64bit installieren. Soweit so...