Multimedia bis 900€ - Alternative zum XMG A501?

I

Inf

Forum Benutzer
Moin

Ich bin auf der Suche nach einem leistungsfähigen Mittelklasse Notebook, das zum täglichen Surfen, Office, Filme schauen und gelegentlichem spielen (Fragebogen) taugen soll.


Fragebogen:

Wie hoch ist dein Budget?
- 900€

Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
- ja, Student

Welche Displaygröße bevorzugst du?
- 15"

Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
- matt

Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
(Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
- Office, Internet, Filme kucken, evtl photobearbeitung auf laienniveau, spielen

Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
- keine grafikmonster wie bf3, mw, cod oder sowas. Die Ausnahme wäre vielleicht Skyrim, wobei mir klar ist, dass das, wenn überhaupt, nur auf minimal Einstellungen laufen kann in der Preisklasse. Ansonsten sowas wie Portal 2, NBA 2k11, risen. Mehr fällt mir grad nicht ein. Ich spiele vieles durcheinander, moderne egoshooter aber eigentlich nicht.
Wie gesagt, mir ist klar, dass ein Notebook in der Preiskategorie kein gamingmonster sein kann. Mittlere Detailstufen reichen mir außerdem in der Regel völlig.

Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
- gelegentlich

Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
- naja guter Standard würde ich mal sagen. 4 Stunden Office/Surfen, 2 Stunden Film kucken. So in der Art. Mehr ist natürlich nicht verkehrt.

Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
- nicht zwingend

Welche Anschlüsse benötigst Du?
(USB 2.0, USB 3.0, Firewire, eSATA, VGA, HDMI / Displayport, Thunderbolt, ExpressCard, Dockingport, Gigabit LAN, Bluetooth,...)?
- USB 3.0



Hinzuzufügen:

- 1600x900 reicht. Full Hd brauche ich nicht
- keinen i7. Zwischen i5 und i3 bin ich noch unsicher. Wahrscheinlich reicht ein i3-2 völlig, oder?
- Grafikkarte sollte sich wohl im Bereich der gt555 bewegen
- Mattes Display ist KO-Kriterium


Ich hatte bisher das Dell xps 15 im Auge, habe aber gehört, dass es recht laut werden soll. Außerdem gibt es dies im Moment nur mit Spiegel-Display. Bis vor kurzem konnte man sich noch ein anti-glare einbauen lassen.
Nun bin ich auf das schenker XMG A501 (clevo w150hrm) gestoßen, das im Prinzip alles hat was ich möchte. Einzig die im Test etwas schlecht getesteten Lautsprecher sind nicht so doll. Außerdem hat es leider keine Tastaturbeleuchtung. Und was noch schade ist: kein zweiter Festplattenslot zum Nachrüsten einer System-SSD, aber darauf muss man bei 15 Zollern wohl verzichten.

Nun meine Frage: gibt es noch andere vergleichbare Geräte in der Preisklasse, die ihr empfehlen würdet?
 
Zuletzt bearbeitet:
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Samsung 700Z5A, Core i5-2430M, 6144MB, 750GB (NP-700Z5A-S01DE) | Geizhals Deutschland
Das W150HRM hast du ja gefunden.

Ansonsten ist mattes Display und brauchbare Lautsprecher eine seltene Kombination, ggf. ein Asus N55
(wobei dieser Tipp nicht von mir kommt!!! ;) und es auch keine Empfehlung darstellt. Das Gerät passt in die Anforderungen - ich würde es niemals selber kaufen)
Der Test bei Notebookcheck schaut brauchbar aus, jedoch musst du für die Werte des 1600x900er Displays den polnischen Notebookcheck überfliegen. Durch die eindeutigen Grafiken sollte das jedoch kein Hindernis sein. Nur so viel:
Das N55 hat für Asus Verhältnisse ein verdammt gutes Display abbekommen.

Generell bin ich ja der Meinung: Wer ein Notebook und guten Sound will sollte sich für 15€ ein paar Creative EP630 kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Inf

Forum Benutzer
Ich brauche nicht unbedingt guten Sound, aber es wär halt nicht schlecht :). Aber dass es in der Preisklasse kein perfektes Notebook gibt ist mir schon klar.

Danke für die Tipps, die schaue ich mir mal an.
 
eraser4400

eraser4400

Ultimate Member
TES V auf 1600x900 kannst du aber mit beiden Grakas vergessen. Weder die 555er noch die 6750er packen spielbare frames in dieser Auflösung. Nur damit du hinterher nicht enttäuscht bist.;)
 

Multimedia bis 900€ - Alternative zum XMG A501? - Ähnliche Themen

  • Notebook bis 600 Euro(Spielen, Multimedia, Internet)

    Notebook bis 600 Euro(Spielen, Multimedia, Internet): Hallo, ich hab mich schon umgesehen und verschiedene Testberichte gelesen, aber die Auswahl an Notebooks überfordert mich, so hab ich einfach...
  • Multimedia Ultra-/ Notebook für Uni Bis 750 Euro?

    Multimedia Ultra-/ Notebook für Uni Bis 750 Euro?: Hallo Leute, wie ich schon in der Überschrift proklamiere benötige ich einen neues Notebook bzw Ultrabook. - Wie ist dein Budget? 500-750 aber an...
  • Multimedianotebook bis 800€

    Multimedianotebook bis 800€: Hallo, ich suche ein Notebook bis 800€. Falls mich eins umhaut würde ich auch darüber hinaus gehen. Wert lege ich neben der Leistung auch auf die...
  • Multimedia-Notebook bis 900€

    Multimedia-Notebook bis 900€: Guten Tag zusammen. Ich habe mal den Fragebogen durchgearbeitet und hoffe, dass ihr mir entsprechend weiterhelfen könnt :-) Ich habe zwar einige...
  • [Suche] Multimedianotebook (schwepunkt Bildbearbeitung) bis 900€

    [Suche] Multimedianotebook (schwepunkt Bildbearbeitung) bis 900€: Hi, ich suche ein Notebook für maximal 900€ Es sollte dafür möglichst Windows XP Treiber geben, da ich Vista nicht leiden kann...
  • Oben