Multimedia-Notebook bis 750€

Diskutiere Multimedia-Notebook bis 750€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Guten Tag die Damen und Herren, also ich bin zur Zeit auf der Suche nach dem passenden Laptop für mich, hauptsächlich suche ich wohl ein...

  1. #1 ForeverAlone*.*, 16.11.2010
    ForeverAlone*.*

    ForeverAlone*.* Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Tag die Damen und Herren,
    also ich bin zur Zeit auf der Suche nach dem passenden Laptop für mich, hauptsächlich suche ich wohl ein schnelles Multimedia-Gerät, welches mir zu 90% der Zeit als Desktop-Ersatz dienen soll. Spiele sollten gut und flüssig laufen und er sollte auch mal eine oder 2 Nächte Dauerbetrieb aushalten.

    Anforderungen:
    - intel Core i5
    - GPU Radeon HD 5650 (o.ä.)
    - leise
    - 15 - 16"
    - 4 GB Ram für Windows 7 64bit

    Aussehen ist mir eigtl unglaublich egal, genauso wie die Festplatte, da ich meine Externe hier neben mir habe.

    Der Knackpunkt ist, ich habe maximal 750€ zur Verfügung, eher 700.

    Das Packard Bell Easynote TJ75 wurde zu Beginn mit den geforderten Komponenten ausgerüstet, mittlerweile findet man es leider nur noch mit der HD5470...

    Im Media Markt gibt es das Acer Aspire 5742G für 699, mit einer GeForce Grafikkarte, leider finde ich zu diesem Gerät absolut KEINE Tests oder Erfahrungen. Wisst ihr davon etwas?

    Als drittes Gerät, dass ich gefunden habe, gibt es noch den Toshiba L650, allerdings auch dazu keine Tests. Mir wurde gesagt dass die Toshiba Verarbeitung eher schwach wäre.

    Wenn jemand etwas zu einem von diesen 3 Notebooks sagen könnte wäre mir schon sehr geholfen, gerne nehme ich auch andere Vorschläge auf. Wäre echt klasse wenn ihr mir helfen könntet, da ich mir schon seit Wochen das Hirn zermatere.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 16.11.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Um welche Spiele gehts und was ist gut?
     
  5. #4 ForeverAlone*.*, 16.11.2010
    ForeverAlone*.*

    ForeverAlone*.* Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es geht mir bisher nicht um spezielle Spiele, allerdings zocke ich doch ganz gerne mal und möchte in näherer Zukunft nicht das Problem haben, dass ein Spiel nicht richtig läuft obwohl ich doch gerade erst einen neuen Laptop gekauft habe.
    Ähnlich mit dem i5 CPU, da er doch um eine ganze Welle stärker ist als der i3.
    Da ich die ganze Zeit mit einem PC arbeite, dessen Leistung ziemlich miserabel ist, möchte ich jetzt doch das Maximum herausholen aus dem Geld.
     
  6. #5 2k5.lexi, 17.11.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das oben genannte ist so gut wie das Maximum. Wenn du unbedingt einen i5 drin haben willst zahlst du das mit schlechterer Gehäusequalität.

    Bei Notebooks die ca 50% der Leistung eines Desktops haben wirst du von anfang an starke Abstriche machen müssen.
     
  7. #6 ForeverAlone*.*, 19.11.2010
    ForeverAlone*.*

    ForeverAlone*.* Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also auf dem prozessor liegt das Augenmerk, nicht dringend auf der Grafikkarte. Ich habe ja schon einige Modelle gefunden die meinen Ansprüchen genügen, allerdings kann ich mich zwischen denen nicht wirklich entscheiden.

    Mittlerweile habe ich mir auch noch den Packard Bell TX86 und den Acer Travelmate 5740g angeschaut, wobei mir gerade der Travelmate sehr zusagt.

    Ich bräuchte lediglich einige Erfahrungsberichte oder eben konstruktive Aussagen, da ich echt kein Fachmann bin in dem Gebiet.
     
  8. #7 2k5.lexi, 19.11.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Packard Bell sind Geräte von Acer, wo nichmal Acer sich traut den Billigschrott unter eigenem Namen zu vermarkten.

    Meiner Erfahrung nach sind Acers auch schrott, da das Gehäusedesign unter aller Kanone ist. Und ich meine nicht das Aussehen, sondern die Anordnung der Bauteile im Chassis.
     
  9. #8 ForeverAlone*.*, 19.11.2010
    ForeverAlone*.*

    ForeverAlone*.* Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. .chris

    .chris Forum Freak

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was hälst du von diesem ASUS? Das habe ich in der engeren Wahl, allerdings bin ich kein Zocker. Kauf dir dafür lieber ne Konsole oder Desktop-PC zusätzlich...
     
  12. #10 ForeverAlone*.*, 19.11.2010
    ForeverAlone*.*

    ForeverAlone*.* Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hab mittlerweile soviele Geräte gefunden die meinen Ansprüchen genügen, aber ich kann mich nicht entscheiden weil allesamt logischerweise auch Mängel haben...
    Ich suche morgen mal die besten raus und liste sie auf, vllt kann mir dann jemand die Entscheidung abnehmen^^
     
Thema:

Multimedia-Notebook bis 750€

Die Seite wird geladen...

Multimedia-Notebook bis 750€ - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...