Nadel ins Notebook gefallen

Diskutiere Nadel ins Notebook gefallen im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo! Hab grad ziemlichen Stress. Hab ein Acer Notebook.... Mir ist eine Nadel durch das Loch, an dem der Bildschirm abschließen soll gefallen....

  1. #1 anna2711, 06.10.2007
    anna2711

    anna2711 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Hab grad ziemlichen Stress. Hab ein Acer Notebook.... Mir ist eine Nadel durch das Loch, an dem der Bildschirm abschließen soll gefallen.
    Hab die Nadel aber nicht mehr rausholen können, und sie ist jetzt im notebook. Hab noch ein paar mal gehört wie sie sich bewegt hat beim schütteln, jetzt sitzt sie aber anscheinend fest, glaubt ihr kann das irgendeinen schaden am notebook machen. Sollte ich ihn aufmachen lassen, oder ist der Kanal extra abgetrennt von der restlichen Platine?
    Bitte um Hilfe
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrGroover, 07.10.2007
    MrGroover

    MrGroover Forum Master

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Q35-Pro Bitasa
    Aufmachen, keine Frage, zumindest, wenn man sie anders net mehr herausbekommt. Und wenn die Nadel aus Metal ist, dann kann die sehr wohl Probleme machen. Z.B. Sachen verbinden, die nicht verbunden sein dürfen, Kurzschlüsse erzeugen oder Schäden durch Erhitzung erzeugen, wenn die Nadel eine heiße Stelle berührt...
     
  4. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Die Nadel muss da definitiv raus... Du kannst es evtl. mit einem Magneten versuchen die da rauszubekommen ohne das NB auseinanderzuschrauben, nimm aber bitte keinen zu starken und sei vorsichtig damit ;)
     
  5. #4 king_louis, 08.10.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    äähh magneten ... löscht man damit net die festplatte.....???
     
  6. #5 Spritschleuder, 08.10.2007
    Spritschleuder

    Spritschleuder Forum Stammgast

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Andernach, nähe Koblenz
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6230ea
    Doch, je nachdem wie nah man an die festplatte rankommt schon.
    außerdem sind außer der festplatte auch noch andere elektrische teile auf magnetische wellen empfindlich...

    fazit: mit dem magneten würde ich am notebook nicht allzuviel herumspielen.

    mach lieber das notebook auf und schau wo die nadel ist, oder lass das vom fachmann entfernen...
     
  7. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Festplatten sind aber auch in gewissem Maße magnetisch abgeschirmt da Metallgehäuse... Wie sicher jeder noch aus dem Physikunterricht weiß gibts kurz gesagt im Inneren eines metallenen Körpers keine von außen erzielte Magnetfeldwirkung :cool:
    Des Weiteren ist die Platte vermutlich auch nicht direkt am Displaybereich, zumindest ist das sehr unwahrscheinlich.
    Und natürlich sollst du da auch nicht mit einem Elektromagneten vom Schrottplatz rangehen, hab ich ja geschrieben ;)
     
  8. #7 king_louis, 08.10.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja da geb ich dir ein praktisches beispiel...
    kumpel von mir hat sein macbook zugeklappt weil er in ein anderes zimmer gehn wollte und hat nur die antenne vom dvbt mit nem magnet fuss oben drauf gestellt...2 sekunden später war seine festplatte futsch....
     
  9. #8 crazy creative, 10.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2007
    crazy creative

    crazy creative Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60 (2007-63G)
    Bitte kein Magnet benutzen, ist ja total fahrlässig.

    Jetzt gibts vielleicht ein Problem, den wenn du noch Garantie drauf hast, dann könnte diese durch das öffnen des Gehäuses verloren gehen.

    Dennoch sehe ich das als einzige Option. ich würde das Gerät solange die Nadel nicht drausen ist auch nicht in Betrieb nehmen (zwecks unvorhersehbarer Kürzschlüsse am MoBo).

    Wenn du keine Garantie mehr auf dein Gerät hast dann öffne es bzw. lasse es von jemanden öffnen um die Nadel herauszuholen!

    Wenn du noch Garantie hast, setze dich am besten mit dem Hersteller Support in Verbindung!

    lg ...cc
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 4eversr, 10.10.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ich würde gar nichts machen.

    Die Chance das was beim aufmachen und rausholen kaputt geht ist wesentlich höher als die Chance das durch die Nadel selbst was kaputt geht :)
     
  12. #10 crazy creative, 10.10.2007
    crazy creative

    crazy creative Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60 (2007-63G)
    :eek:
    Und was wenn die Nadel gerade am MoBo liegt (z.B.: gerade beim Chipsatz rumkugelt und diesen kurzschliesst oder sich im Lüfter verkeilt - muss doch nichtmal ein Kurzschluss sein um das Book zu beschädigen.)

    Ne Nadel ist ca. 5cm lang und durch und durch aus Metall. Wie gut kann es sein dieses Stück in seinem Nootebook zu haben :confused:

    Überlege und überlege:
    Seh nichts gutes darin :cool:

    Das Teil muss raus, egal wie nur raus!!!

    lg ...cc
     
Thema:

Nadel ins Notebook gefallen

Die Seite wird geladen...

Nadel ins Notebook gefallen - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

    Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht: Hallo an euch, Ich bin ja schon eine Zeit lang in dem Forum angemeldet und schau auch gerne hin und wieder mal vorbei. Auf jeden Fall bin ich...
  2. Reisenotebook für Videobearbeitung

    Reisenotebook für Videobearbeitung: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Reisenotebook zur Videobearbeitung. Das Wichtigste ist, dass es in die Handtasche meiner Mutter...
  3. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  4. lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus

    lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus: Ich habe sporadisch das Problem, dass da Notebbook im Notebookmodus flackert. Kann ich das ändern? Wenn ja, dann wo?
  5. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...