Nächste Centrino Plattform März 2007

Minobu

Minobu

Forum Master
hihi kaum ist napa mit yonah zur cebit da, gibt es schon die ersten heißen informationen und gerüchte um den nachfolger. der neue mobilchipsatz hat den entwickler namen crestine. angeblich soll der im märz 2007 released werden. weiterhin angeblich, sollte der core duo/yonah nachfolger merom, der im zweiten halbjahr 2006 herauskommt und endlich auch bei intel 64bit für consumer in den mobilbereich mit sich bringt, erstmal nur auf napa laufen. sprich also "nur" mit einem fsb von 677. crestine soll nun das ganze auf 200mhz (fsb 800) anheben. naja gibt es auf desktop basis ja schon ein bißchen länger :p und sollte bei desktop schon nächste ja bei fsb 1000/1333 sein.
aber zurück zu den schleppis. wenn intel also dann in einem jahr keinen neuen notebook cpu auf den markt wirft(was nach roadmap auch nicht vorgesehen ist), müßte dann der merom von mitte dieses jahres auf die neue plattform angepasst werden. also merom wird dann auch fsb 800 fähig sein 2007. was mir aber eigentlich interessant erscheint, ist das merom/crestine angeblich den fsb takt auch throtteln/zurückschrauben können. das wäre ja mal was. von dem merom 800 im jahr 2007 wird erwartet, daß er 4mb cache mitbringt, von dem dem merom 2tes quartal 2006, wird es vorsichtig vermutet.
sehr spanned wird auch in diesem zusammenhang der neue wlan standard 802.11n mit 600mbit und weniger stromaufnahme.


also kauft euch alle schön core duo mit 32bit und power leaks :D
doppelkern mit 64bit und stromspar modi, das könnte nun wirklich in einem nb rocken.

quelle

PC Watch
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
vorallem die 4mb cache... ein traum!
 
Minobu

Minobu

Forum Master
vorsichtige schätzungen (ohne jegliche technische grundlage) gehen von 35-42W aus.
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
wenn sich der fsb wirklich runter takten lässt und sie die multiplikator-sperre von 6fach nach unten aufheben vielleicht noch die hälfte wie jetzt....
 
D

d_herbst

Forum Master
Grüße!

Also dass mit dem Warten auf die nächste Generation halte ich in der Computer Branche für nicht zielführend.
Die Technologie schreitet so schell voran dass man dann nie zum Kauf kommen würde...
Und ein Jahr ist lange, wer weiß was AMD macht, wer weiß ob Intel hält was es versprich, wobei die Aussichten schon nett sind (vorallem WLan)

mfg
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
bei vielen gehts eh weniger um warten, da sie bereits ein NB haben, aber velleicht kucken, ab wann ein neues intressant wäre.
 
santa

santa

Forum Benutzer
Weiß jemand inwiefern der März 2007 jetzt wirklich stimmt denn so lange will ich nun wirklich nicht warten. Und hat jemand schon Erscheinungsdaten von Windows Vista?

Mit freundlichen Grüßen
Santa
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
früher mit 99%iger sicherheit schon gar nicht. wenn dann später.

und vista... oja, da will ich erst garnicht drüber nachdenken. Hab noch nichts positives davon gehört(außer guter dualcore support)
 
mexima

mexima

Forum Stammgast
Schwachsinn

Hallo Leute

Die neue Centrino Plattform kommt nicht im März 2007. Die Plattform mit dem Prozessor, names Merom kommt noch Mitte 2006 auf den Markt. Mehr Informationen Dazu unter http://www.planet64bit.de/node/1308 - 5k - 9. Febr. 2006
Das Erscheinungsdatum ist nach inoffiziellen Intel-Roadmaps Mitte
2006.





mfg Mexima
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
das steht doch auch im ersten post drinne.

in den anderen gings ja nicht unbedingt um merom.
 
Minobu

Minobu

Forum Master
merom kommt später in 2006.

grund: die kunden seihen ja jetzt sooo durcheinander mit der einführung des core duo :rolleyes: naja, entweder sind das produktions probs oder die leute haben bis jetzt weniger core duo gekauft als von intel erwartet.


naja was in den news da noch interessant war, war die angabe, daß alle, bis auf den einsteiger merom, dual core cpus mit 4mb L2cache sein sollen. ULV versionen sollte es auch geben.


die vorläufigen preise:

* T7600 -- 2.33GHz, $640
* T7400 -- 2.16GHz, $420
* T7200 -- 2.0GHz, $295
* T5600 -- 1.83GHz, $240 (single core mit 2mb L2cache)
 
Oben