Neue Festplatte für Dell Latitude D620

Diskutiere Neue Festplatte für Dell Latitude D620 im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, Ich möchte meinem Dell Latitude D620 ein größere Festplatte verpassen, weil die derzeit installierte (60GB, SATA, 5.400 U/MIN) viel zu...

  1. daandi

    daandi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Ich möchte meinem Dell Latitude D620 ein größere Festplatte verpassen, weil die derzeit installierte (60GB, SATA, 5.400 U/MIN) viel zu klein wird.

    Was ist die größte Festplatte die ich einbauen könnte? bzw. ist es möglich aktuelle Platten mit 250 oder mehr GB einzubauen. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Gibt es Empfehlungen bezüglich eines Fabrikates.

    Gruß
    Daandi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 20.02.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. daandi

    daandi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Zuersteinmal danke für die schnelle Antwort; noch eine dumme Frage: die kann ich alle in meinen Dell einbauen? Also 250GB, 5400 würden gehen?
     
  5. daandi

    daandi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi, hab das jetzt erledigt; ist einfacher gegangen als ich dachte.
    • Platte 1:1 kopiert (mit Paragon Festplattenmanager 6.0),
    • alte raus, neue rein (Seagate Momentus, 200GB, 7.200) in den Notebook gesteckt
    • gestartet, "neue Hardware gefunden, kann verwendet werden",
    • noch einmal booten und die Sache ist erledigt...

    habe gefürchtet, daß es irgendwo hacken wird, aber zufällig einmal nicht *G*
     
  6. #5 Black Butterfly, 30.03.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    So seltsam das auch erscheint, aber in Ausnahmefällen kann auch am PC etwas mal leicht sein :D
     
Thema:

Neue Festplatte für Dell Latitude D620

Die Seite wird geladen...

Neue Festplatte für Dell Latitude D620 - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

    Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht: Hallo an euch, Ich bin ja schon eine Zeit lang in dem Forum angemeldet und schau auch gerne hin und wieder mal vorbei. Auf jeden Fall bin ich...
  2. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...