Neues Gamingnotebook

Diskutiere Neues Gamingnotebook im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo Leutz, es ist mal wieder soweit, ein neuer Rechenknecht ist fällig, Kriterien: möglichst großes und mattes Display und nvidia-grafik. Da...

  1. #1 zerotolerance, 21.09.2012
    zerotolerance

    zerotolerance Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld
    Mein Notebook:
    verschiedene Dell
    Hallo Leutz,

    es ist mal wieder soweit, ein neuer Rechenknecht ist fällig, Kriterien: möglichst großes und mattes Display und nvidia-grafik. Da aktuell in der 18,4"region nix wirklich berauschendes vorhanden ist, abgesehen vom Alienware m18x, welches allerdings mein Budget etwas übersteigt max 1600,- € bin ich bei medion auf das 7817 gestossen. Frage hierzu ist nur noch, BD-brenner? wird nicht angeboten. Hat jemand ne Ahnung ob und wenn ja welches Modell hier passt?

    LG Zer00

    P.S: Bitte keine Hinweise auf ASUS, One oder MYSN, kommen für mich aus verschiedenen Gründen nicht infrage; insbesondere ASUS:eek:.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 22.09.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die Eraser Modelle sind MSI Barebones, welche auch von Mysn, One, Deviltech, Hawkforce usw. zusätzlich zu den üblichen Clevo Barebones angeboten werden.
     
  4. #3 eraser4400, 22.09.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    ....und was willst du mit nem BD-Brenner ? Die internen Notebook-Teile kannst du eh verschrotten, halten 1/2 Jahr, bei Medion erst recht !
     
  5. #4 Mariofan13, 22.09.2012
    Mariofan13

    Mariofan13 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Thinkpad X1 Carbon
    Hawkforce bietet wenigstens einen anständigen Support...

    Fürs Gamign würde ich eher einen Desktop nehmen, denn Desktops bieten fürs gleiche Geld viel mehr Lesitung als Notebooks.
     
  6. #5 Mad-Dan, 22.09.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Warum bekomme ich beim Thema Gaming Notebook eigentlich immer so nen leichten Kotzreiz?
    :cool::p
     
  7. #6 eraser4400, 22.09.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    ...muß wohl am Wetter liegen...:D
     
  8. #7 Mariofan13, 22.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2012
    Mariofan13

    Mariofan13 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Thinkpad X1 Carbon
    Das denk ich auch :D
    Langsam wird mir klar, dass die Erderwärmung nicht nur durch Treibhausgase verursacht wird, sondern auch durch die vielen Daddelbooks mit i7-Prozzi :D
     
  9. #8 Loksi, 30.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2012
    Loksi

    Loksi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    XMG P505
    Das mit dem Desktop klingt ganz gut, könnt Ihr mir eine gute Plattform bzw. Tipps zum zusammenstellen geben??
    Die Möglichkeiten bei einem Desktop sind ja ungleich größer:confused:.


    Und ein Lappi hat den Vorteil das man auf der Couch mit seinem Schatz vorm TV daddeln kann:p
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 30.09.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wie wäre denn eine Kombination aus PC und Notebook?
    Ein 500€ Notebook das auch mal daddeln kann und dann einen 1100€ Luxus Highend PC zum echten Daddeln?
     
  12. Loksi

    Loksi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    XMG P505
    So ein Luxus High-End PC hat schon was für sich.
    Nur bei der riesigen Auswahl an Hardware ist es schwer sich zu entscheiden. Besonders wenn man kaum bis wenig Ahnung hat:confused:
     
Thema:

Neues Gamingnotebook

Die Seite wird geladen...

Neues Gamingnotebook - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

    Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht: Hallo an euch, Ich bin ja schon eine Zeit lang in dem Forum angemeldet und schau auch gerne hin und wieder mal vorbei. Auf jeden Fall bin ich...
  2. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...
  3. hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...

    hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...: also, ich habe ein asus notebook, mehrere jahre alt, windows 10, ich nutze eine verbatim festplatte, 2 TB die seit einigen tagen nicht mehr...
  4. Neue Macbooks Pro und Air - Vorstellung auf der WWDC 2017

    Neue Macbooks Pro und Air - Vorstellung auf der WWDC 2017: Das Macbook Air hat schon viele Jahre hinter sich. Auf der diesjährigen WWDC (Worldwide Developers Conference 2017) könnten neue Macbooks Pro und...