Notebook als Desktop-Ersatz / 800-1000€

Diskutiere Notebook als Desktop-Ersatz / 800-1000€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo! Also, ich bin momentan auch auf der Suche nach dem passenden Notebook und habe festgestellt, daß das übermäßige Angebot mich eher......

  1. tokoko

    tokoko Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Also, ich bin momentan auch auf der Suche nach dem passenden Notebook und habe festgestellt, daß das übermäßige Angebot mich eher... verwirrt.
    Jedenfalls werde ich, wie es momentan aussieht, bald ausziehen; deswegen muß ein PC her, da ich keinen eigenen habe, den ich mitnehmen kann.

    Meine Anforderungen sind eigentlich nicht so hoch, und technisch habe ich auch keinerlei Ahnung, deswegen frage ich hier.

    Ich will kein High-End-Gamer-Notebook, wichtig ist:

    - Photoshop und Bildbearbeitung sollten einwandfrei möglich sein, das ist eigentlich am wichtigsten (Displayqualität sollte also gut genug für Bildbearbeitung, Webdesign etc. sein)
    - glare oder non-glare ist egal, schätze ich, da ich es hauptsächlich innen nutzen würde, aber ich weiß nicht, inwiefern das für Bildbearbeitung von Relevanz ist
    - mein momentaner PC wird als CD-Player mißbraucht, auch das sollte funktionieren (von mir aus auch mit externen Boxen oder wie auch immer ^^°)
    - 2GB RAM sollten es schon sein; mein jetziger PC (mit 512mb) stirbt regelmäßig, wenn mehrere aufwendige Anwendungen gleichzeitig laufen (Photoshop, iTunes, OpenOffice, MSN)
    - Festplatte sollte minimal 120GB haben
    - WLAN?
    - Integrierte Webcam ^^°
    - Ich weiß nicht, wie es durchschnittlich mit Akkulaufzeit und sowas aussieht, was kann man mir da empfehlen? Gewicht ist echt egal, muß kein Fliegengewicht sein. Ich schleppe auch gerne 4kg mit mir rum, wenn der Rest stimmt. :)

    Ich spiele ab und an auch mal, aber dann höchstens älteren Kram wie Diablo oder Baldur's Gate, ich schätze, da braucht's nichts speziell für...?

    Preislich sollte das Ganze im Bereich 800 bis 1000€ liegen, aber 1000€ ist die absolute, maximale Oberobergrenze. Ich hab mit einem der VAIOs geliebäugelt, aber zugegebenermaßen hab ich da eher aufs schicke Design geachtet, insofern bin ich für Ratschläge dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 15.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Samsung R70
    Dell Inspirion 1520 /1525
    Dell Vostro 1500
    LG R500

    links hab ich grade nicht. www.noteboocheck.com weiss aber Rat. Oder Singapore, der das halbe inet in den Bookmarks hat :)
     
  4. #3 SchwarzeWolke, 15.04.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jo, warte einen Augenblick, der singapore wird dir schon mit Links helfen :D.

    Was vielleicht noch wichtig wäre: Du wirst wohl nur das Notebookdisplay benutzen. Daher würde ich dir zu 15,4 Zoll raten. Bist du eigentlich Schüler, Lehrling, Student oder ähnliches?

    Wenn du uns das noch verraten könntest, würde es sicher die Linkauswahl von singapore mit beeinflussen!

    Ach und der lexi hat Lenovo in seiner Liste vergessen!
     
  5. #4 Black Butterfly, 15.04.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Dabei betont er immer, wie gut das Display vom N200 ist ... ;)
     
  6. #5 singapore, 15.04.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Hier ein paar Modelle mit gutem, hochauflösendem Display
    Lenovo N200
    http://geizhals.at/deutschland/?cat...=on&filter=+Liste+aktualisieren+&pixonoff=off
    http://www.notebookjournal.de/tests/306
    Dell Inspiron 1525
    http://www1.euro.dell.com/content/p...s.aspx/inspnnb_1525?c=de&cs=dedhs1&l=de&s=dhs
    http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Inspiron-1525-Notebook.7994.0.html
    Dell Vostro 1500
    http://www1.euro.dell.com/content/products/features.aspx/4x_vostro_1500?c=de&cs=debsdt1&l=de&s=bsd
    (plus Mehrwertsteuer, auch für Privatanwender, am besten am Telefon bestellen)
    http://www.notebookjournal.de/tests/277
    http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Vostro-1500-Notebook.5771.0.html
    Die Dell Notebooks sind auch mit 1440 und 1680 Displays verfügbar.
    z.b mit diesem 1440:
    http://www.notebookjournal.de/tests/281/4
    HP 6715b
    http://geizhals.at/deutschland/?cat...=on&filter=+Liste+aktualisieren+&pixonoff=off
    http://www.notebookjournal.de/tests/243/2

    Audiokommentar zum Thema Service:
    http://download.radioeins.de/mp3/escape/der_experte/ee20080405.mp3
     
  7. #6 2k5.lexi, 15.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich lese Verschörungstheorien... Nein die Sony Jünger haben mich nicht entführt und das Lenovo-Display-Zentrum herausoperiert :D

    Ich habs einfach vergessen.
     
  8. #7 singapore, 15.04.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Schon erledigt :D
     
  9. #8 SchwarzeWolke, 15.04.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Zack! Und schon ist eine ganze Linkliste am Start! Der singapore hat einen Orden verdient!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Black Butterfly, 15.04.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    7 Sterne hat er ja schon. :)
     
  12. tokoko

    tokoko Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schüler, und ja, ein externes Display oder ähnliches werde ich definitiv nicht benutzen.

    Puh, das sind 'ne Menge, erstmal - Danke!

    Ansonsten hab ich mich gerade mal durch alles gewühlt und bis jetzt drei Favoriten:


    Den HP 6715b GR899EA:
    http://www.notebooksbilliger.de/pro..._gr899ea_vista_business_nur_heute_sonderpreis

    Den Samsung R70-Aura T5250 Daryus:
    http://www.notebook.de/samsung-r70-aura-t5250-daryus-mit-intel-core-2-duo-15-ghz-p-9925/

    Und den Inspiron 1525, aber da bin ich mit den technischen Angaben, die man einstellen muß, gerade echt überfordert. :eek:

    Bei dem R70 wundert mich nur, daß das Ding glatte 300 Kröten billiger ist als bei Samsung direkt...
    Ansonsten, hm, das HP-Notebook find ich bisher ganz gut, nur finde ich beim besten Willen nichts über eine integrierte Webcam.

    Und ich muß gerade unumwunden zugeben, ein absoluter Noob zu sein. Gibt's bei denen irgendwelche signifikanten Dinge, die ich wissen muß? Technisch gesehen? Prozessornamen und was-weiß-ich sagen mir nämlich wirklich nichts.
     
Thema:

Notebook als Desktop-Ersatz / 800-1000€

Die Seite wird geladen...

Notebook als Desktop-Ersatz / 800-1000€ - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Ersatz für Lenovo Y70-70

    Ersatz für Lenovo Y70-70: Hallo, mein Lenovo Y70-70 kommt langsam in die Jahre. Welchen Laptop sollte ich als Ersatz ins Auge fassen? Rahmendaten sollen ähnlich sein, also...
  4. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...