Notebook als Desktopersatz

Diskutiere Notebook als Desktopersatz im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; * Wie ist dein Budget? Bis 700 Euro * Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen? Ja * Welche Displaygröße bevorzugst du?...

  1. #1 ametisto, 05.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2009
    ametisto

    ametisto Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    * Wie ist dein Budget?
    Bis 700 Euro

    * Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?
    Ja

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Unwichtig, da TFT vorhanden

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display?
    Unwichtig

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Als Desktopersatz. 90% Internet und Office Anwendungen. DVD schauen sollte moeglich sein, ist aber nicht so wichtig. Keine speziellen Programme.

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nein

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Eher nicht

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Auch nicht so wichtig

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Angewiesen ja, vor ort service nein

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    Integriertes Bluetooth ist wichtig. VGA fuer den Monitor, ansonsten nur die ueblichen

    Das integrierte Bluetooth ist wichtig. Ansonsten lege ich grossen Wert auf gute Qualitaet. Ich hatte schonmal in Erwaegung gezogen, mir ein Dell Latitude zusammenstellen zu lassen, weiss aber nicht wieviel Ghz der Prozessor haben sollte und wieviel RAM Memory. DVD schauen ist mir zwar nicht so wichtig, ein DVD Laufwerk inkl. gutem Brenner sollte aber schon drin sein.

    Ein manueller Lautstaerkergler an der Seite waere nett. Mein Toshiba hat das und ich finde es sehr praktisch. Davon will ich den Kauf aber nicht abhaengig machen.

    Danke fuer eure Hilfe

    Dan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sorry das ich jetzt frage statt zu antworten, aber warum soll es denn eine Notebook sein?

    Du willst anscheinend nicht auf display schaun, sondern immer einen Monitor anschließen.

    Du willst nicht Mobil sein.

    Warum nicht einfach einen Shuttle PC, da hast du für 300€ Geräte die deinen anforderungen nahc kommen, oder für 700€ schon fast ne High end Kiste.

    Hingegen ist für 700€ eher ein schwaches Mittelklasse Notebook drin.


    Also es ist ja an sich kein Problem Notebooks mit deinen Anforderungen zu finden, aber ich verstehe es einfach nicht, vor allem
    Dann steht die Kiste ja nur geschlossen unterm Schreibtisch.
     
  4. #3 ametisto, 05.11.2009
    ametisto

    ametisto Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ein manueller Lautstaerkergler an der Seite waere nett. Mein Toshiba hat das und ich finde es sehr praktisch. Davon will ich den Kauf aber nicht abhaengig machen.
     
  5. #4 ametisto, 05.11.2009
    ametisto

    ametisto Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Interessant, die Shuttle PCs kannte ich noch nicht. In welcher Kategorie muesste ich mich denn da umschauen? Und gibt es die mit Bluetooth?

    Einen normalen Rechner wollte ich nicht, da ich haeufiger umziehe und somit ein platzsparender Laptop besser ist. Zudem wuerde ich den Laptop hin und wieder mit in die Uni nehmen, koennte dafuer aber auch meinen alten Toshiba nehmen.
     
  6. #5 ametisto, 15.04.2010
    ametisto

    ametisto Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So nach langer Zeit ist das Thema wieder aktuell. Koennte mir jemand einen Shuttle PC empfehlen, der meinen o. g. Anforderungen entspricht, oder eine Seite wo ich mir den zusammenstellen kann? Danke
     
Thema:

Notebook als Desktopersatz

Die Seite wird geladen...

Notebook als Desktopersatz - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...