Notebook Empfehlung bis 1000 EUR?

Diskutiere Notebook Empfehlung bis 1000 EUR? im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hola, ich suche ein Notebook bis 1000 € außerdem sollten folgende Dinge vorhanden sein: - ausschließlich AMD Prozessor (Turion 64) -...

  1. #1 Harald Potter, 13.09.2006
    Harald Potter

    Harald Potter Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hola,
    ich suche ein Notebook bis 1000 €
    außerdem sollten folgende Dinge vorhanden sein:
    - ausschließlich AMD Prozessor (Turion 64)
    - Arbeitsspeicher nach Mgl. 1024 MB, oder aber 512MB dann aber DDR-RAM PC3200 mit 400 MHz Taktfrequenz
    - Nach Mgl. kein Grafikchip mit shared memory
    - PCMCIA-Slot wäre vorteilhaft
    - Audio Line-In wäre vorteilhaft
    - DVD DL Brennfunktion wäre vorteilhaft
    Anwendungen: Office, Internet, Audio- und Video-Kompression

    Danke im Voraus

    Harry
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris_te, 13.09.2006
    chris_te

    chris_te Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP nx6325 (EY350EA)
    ausschließlich AMD Prozessor (Turion 64)

    Begründung?

    Irgendwelche Hersteller bevorzugt?
     
  4. #3 Harald Potter, 13.09.2006
    Harald Potter

    Harald Potter Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    AMD rein aus Sympathie Gründen. Habe mich vor Jahren gegen INTEL
    entschieden, wegen der nicht zu gerechtfertigten Preis-Leistungsstrategie.
    Wenn das jetzt anders sein soll, laß ich mich gern eines besseren belehren.
    Habe mich seither nie wieder für INTEL-Prozessoren interessiert.

    Bevorzuge nicht ungedingt einen Hersteller. Allerdings hätte ich nichts gegen einen guten Support bzgl. Treiber-Update eines Herstellers.
    Discounter Notebooks kommen nicht mehr in Frage. Als möglicher Ansatz fällt mir gerade ACER und TOSHIBA ein. Falls die etwas haben. Sonst auch gerne andere.
     
  5. #4 deichgraf, 13.09.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    wenn schon AMD ,dann DAS
     
  6. #5 Harald Potter, 13.09.2006
    Harald Potter

    Harald Potter Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke
    ....Ok,ok,ok...
    vielleicht doch ein INTEL? Welchen?
     
  7. #6 deichgraf, 13.09.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
  8. #7 Ganxxta, 14.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2006
    Ganxxta

    Ganxxta Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ASUS Z9202T
    Auch gut:


    DIESES


    Vor allem eine einigermaßen gute Graka ^^
     
  9. #8 chris_te, 14.09.2006
    chris_te

    chris_te Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP nx6325 (EY350EA)
    Dafür is der Rest fürn ***** :D
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ganxxta, 14.09.2006
    Ganxxta

    Ganxxta Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ASUS Z9202T
    Wir wäre es mit sinnvoller Kritik ?
     
  12. #10 chris_te, 15.09.2006
    chris_te

    chris_te Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP nx6325 (EY350EA)
    Sry, aber ich bin von Acer nicht mehr so begeistert!

    Als ich mein Notebook vor 2 Jahren kaufte, war die Ausstattung nicht wirklich ausgewogen. Auch die Anschlüsse verbaute Acer komplett auf der Rückseite (sinn?).

    Meine Oberfläche war nach 2 Jahren ziemlich verkratzt und die Verarbeitung hielt sich in Grenzen.

    Hab vor kurzen wieder ein Acer mit Pentium M testen dürfen. Der Lüfter drehte ständig, selbst beim Hochfahren des Notebooks schon. Das Geräusch war wirklich nicht angenehm. Da gibt es bessere Lüfter.

    Mehr fällt mir in Moment nicht ein.

    Achja zum Notebook über mir: Der Prozessor ist ja nicht wirklich unterstützend bei solch einer leistungsstarken Grafikkarte, aber das wird wohl am Preis liegen!
     
Thema:

Notebook Empfehlung bis 1000 EUR?

Die Seite wird geladen...

Notebook Empfehlung bis 1000 EUR? - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...