Notebook für Arbeit/einfache Spiele

Diskutiere Notebook für Arbeit/einfache Spiele im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Guten Abend zusammen, ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Notebook für mich. Mein Rechner ist uralt und klobig und des Komforts wegen...

  1. #1 Ricola1985, 08.11.2008
    Ricola1985

    Ricola1985 Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Abend zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Notebook für mich. Mein Rechner ist uralt und klobig und des Komforts wegen würd ich mir gerne was handlicheres anlegen ;)

    Nun, ich bin eine Frau und hab ziemlich wenig Ahnung, was so ein Teil jetzt braucht, damit es meine Zwecke erfüllt :D Ich möcht nicht einfach in ein Geschäft laufen und mir irgendwas andrehen lassen, da weiß ich nie, ob man mir nun Quatsch erzählt, um zu verkaufen, also hol ich mir hier ein paar Ideen und Tipps.

    Im Prinzip brauche ich meinen Rechner nur zum Arbeiten (mit Word und div. Bildbearbeitungsprogrammen ---> u.A. Photoshop), ab und an würd ich auch gerne mal ein bisschen spielen (Egoshooter wie Cs, aber auch Weiberspiele wie die Sims oder so :D) und natürlich zum surfen. Es könnte also ein älteres Modell sein.

    Ich kann auch nicht viel ausgeben, ich würde mir zu Weihnachten ein bisschen Geld zusammenschenken lassen und gut ist!
    Nun hab ich bei Notebooksbillger einige Modelle für bis 500€ gesehen, was vorstellbar wäre für mich. Aber ich kenn mich halt mit den Leistungen nicht aus und weiß nicht, was da jetzt gut ist oder wovon ich besser die Finger lasse.
    Auch möglich wäre natürlich ein gebrauchtes Notebook.

    Nun: Ist es generell möglich für bis 500€ ein für meine Zwecke genügendes Modell zu erwerben?

    Lieben Gruß

    Nina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 08.11.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wenn sich deine Spiele wirklich nur auf CS und nicht CSS und Sims 2 (zu Sims 3 kann ich nichts sagen) beschränken und du bei der nicht zu aufwendigen Bildbearbeitung mit einem Display leben kannst, das die Farben verfälscht sowie schlechte Blickwinkel, einen geringen Kontrast und eine geringe Helligkeit (-> nicht im Freien einsetzbar) aufweist, dann läßt sich was finden.

    Gebrauchte Modelle würde ich nur (wenn überhaupt) von einem Händler mit Garantie kaufen, da Notebooks doch recht fehleranfällig sind.
     
  4. #3 Ricola1985, 08.11.2008
    Ricola1985

    Ricola1985 Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    danke erstmal für die Antwort.

    Also es beschränkt sich wirklich auf cs, und die sims auch nicht sims 2.

    Im Freien brauch ich das Ding nicht...

    Da ich gern fotografiere, wäre es natürlich von Vorteil, wenn die Farben und die Schärfe und alles gut wiedergegeben wird, aber auch kein Muss, kann zur Not noch auf den Latop meines Freundes ausweichen.

    Also geht gebraucht auch von privat, sofern die Garantie dabei ist.

    Könntest du denn was empfehlen? Wenn ich Modellvorschläge hab (grob) kann ich damit bei meinem Bruder oder Vater andackeln und die geben mir dann expliziter Rat, aber die haben keine Zeit/Lust, sich mit mir dahinzusetzen und nach Notebooks zu suchen.
     
  5. #4 singapore, 08.11.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  6. #5 Ricola1985, 08.11.2008
    Ricola1985

    Ricola1985 Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Puh, das sind ja gaaaaaaaaaanz schön viele! Und so unübersichtlich...

    Davon sind ausnahmslos alle gut zu empfehlen?

    Ich find ja Erfahrungsberichte immer gut, wenn sie ehrlich sind - hab ich jetzt aber nur bei Dell gefunden
     
  7. ojimmy

    ojimmy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also am besten ist eigentlich sich ein paar passende rauszusuchen und dann das Inet nach Testen abzugrasen. Bei mir fielen dann nach und nach immer mehr raus und am Ende blieb eins übrig.
     
  8. #7 Ricola1985, 09.11.2008
    Ricola1985

    Ricola1985 Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Genau so hab ich das bis jetzt auch gemacht.


    Bisheriger Favorit (rein durch die Erfahrungsberichte):

    Asus X51L 15,4'' (Intel Pentium T2390, 1,8 GHz, 3GB, 250 GB HDD, Intel GMA X3100) für ca. 500€

    Ist allerdings auch der teuerste von den 8 Nb's, die ich mir rausgeschrieben habe.
     
  9. #8 singapore, 09.11.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Standardhinweis:
    Hintergrund: Kunden bewerten den Notebook-Service - c't-TV
    Hintergrund: Asus und der Garantie-Vertrag: "360 Euro und ich reparier? Dich trotzdem nicht!" - c't-TV
    ASUS A6T - Der ZWEITE Eindruck zählt - Forum de Luxx
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 09.11.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das Ding steht aber nicht bei singapore in der Liste :p.

    da würde ich dir eher zu diesem Samsung raten.
     
  12. #10 2k5.lexi, 09.11.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.567
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Aus Singapores Liste würd ich eines der HPs nehmen, oder das Samsung R60
     
Thema:

Notebook für Arbeit/einfache Spiele

Die Seite wird geladen...

Notebook für Arbeit/einfache Spiele - Ähnliche Themen

  1. Reisenotebook für Videobearbeitung

    Reisenotebook für Videobearbeitung: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Reisenotebook zur Videobearbeitung. Das Wichtigste ist, dass es in die Handtasche meiner Mutter...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Notebook für archicad, autocad, illustrator usw. gesucht

    Notebook für archicad, autocad, illustrator usw. gesucht: Liebe Leute, bin nun bald fertig mit meinem Architekturstudium und auf der Suche nach einem Notebook. Kenne mich nicht wirklich aus und wäre euch...
  4. Bedienungsanleitung für Notebook ASUS G2K-7R022C

    Bedienungsanleitung für Notebook ASUS G2K-7R022C: Hallo zusammen, für mein ASUS Notebook G2K-7R022C suche ich dringend eine Bedienungsanleitung in deutscher Sprache. Schon klar, ist bereits ein...
  5. Suche Notebook mit guten Lautsprecher (für Skype und Youtube)

    Suche Notebook mit guten Lautsprecher (für Skype und Youtube): Hallo! Das Notebook wird ausschließlich für Skype und Youtube benutzt, d.h. keine Performance Anforderung. Ich hatte vor kurzem ein 'Lenovo...