Notebook für berufliche Weiterbildung

K

königstein

Hallo,

ich mache bald eine berufsbegleitende Weiterbildung im Bereich Webdesign und benötige dafür ein neues Notebook.

  • Wie hoch ist dein Budget?
    1000€ max. Weniger wäre natürlich schön.
  • Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor?)?
    Nein, ich bin nichts davon. Normaler Angestellter.
  • Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Mobil im Sinne von mitnehmen, ja. Ich bin öfters auf Dienstreisen.
    Es wird dann somit Hotel verwendet, nicht in der U-Bahn, Flugzeug usw...

  • Brauchst du ein CD/DVD/Bluray Laufwerk? Muss dieses eingebaut sein oder kann es auch extern sein?
    Muss dabei sein
  • Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Habe aktuell 15 Zoll und bin damit zufrieden. 13 Zoll ist mein Geschäfts-Notebook und das ist mir zu klein.
  • Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Matt. Habe aktuell ein spiegelndes und auf der Terrasse sitzen und arbeiten ist damit nicht drin. KEIN Touchscreen
  • Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Internet, Office, Adobe CS6 - Webdesign, Programmierung, Grafikbearbeitung
  • Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Spielen ist gar kein Thema.

  • Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Mehrere Stunden
  • Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Ja, das wäre toll
  • Welche Anschlüsse benötigst Du?[
  • (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, eSATA, VGA, HDMI / Displayport, Thunderbolt, ExpressCard, Dockingport, Gigabit LAN, Bluetooth,...)?
    Das, was sowieso an jedem Notebook dran ist. Benötige nichts spezielles.

Sonstiges:
OS sollte Windows sein. 7 wäre mir ja am liebsten, mit 8 kann (muss) ich mich wohl auch anfreunden. Apple habe ich noch nie ausprobiert, würde auch keinen Sinn machen da in meinem Geschäft durchgängig Windows verwendet wird.
Adobe CS6 muss problemlos laufen.
Ein Desktop-System ist keine Option ("Grafikbearbeitung auf Notebooks ist unmöglich") da ich eben öfters mal unterwegs bin und die Weiterbildung nicht einfach mehrere Wochen schleifen lassen kann.

SSD bevorzugt

Ich stehe total auf beleuchtete Tastaturen :eek:

Samsung mag ich nicht, nur ein Thema wenn es gar keine Alternativen gäbe.

So, ich hoffe das ist euch dienlich, denn von Hardware habe ich nicht wirklich die Ahnung und bin somit auf euch angewiesen :)

Danke und viele Grüße
Jones
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
Mein spontanter Tipp für dich ist ein Dell Latitude E6520 oder E6530. Das sollte alle können was du willst. Alternativ ein Thinkpad T530 oder T540 oder ein Hp Pro- oder Elitebook der 650 bzw. 850 Serie.

Notebooks Preisvergleich | Geizhals Deutschland gibt dir eine gute Marktübersicht.
Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
Ja, das wäre toll
Damit bist du sehr sicher bei Dell.
 

Notebook für berufliche Weiterbildung - Ähnliche Themen

  • Intel Core i9-12900HX im Test: 86 Watt reichen dem Desktop-Chip für Platz 1 im Notebook

    Intel Core i9-12900HX im Test: 86 Watt reichen dem Desktop-Chip für Platz 1 im Notebook: Mit der HX-Serie hat Intel den größten Alder-Lake-Die ins Notebook gebracht. Bis dato gab es den Chip mit 8+8 Kernen nur im Desktop-PC. Mit...
  • Intel Core i9-12900HX im Test: 86 Watt reichen dem Desktop-Chip für Platz 1 im Notebook

    Intel Core i9-12900HX im Test: 86 Watt reichen dem Desktop-Chip für Platz 1 im Notebook: Mit der HX-Serie hat Intel den größten Alder-Lake-Die ins Notebook gebracht. Bis dato gab es den Chip mit 8+8 Kernen nur im Desktop-PC. Mit...
  • AMD Ryzen 5000 Mobile im Test: 5980HS, 5900HX & 5800H für Notebooks drehen richtig auf (Update)

    AMD Ryzen 5000 Mobile im Test: 5980HS, 5900HX & 5800H für Notebooks drehen richtig auf (Update): Mit Ryzen 5000 alias Cezanne übertrifft AMD den Vorgänger Ryzen 4000 im Notebook bei der CPU-Leistung dank höherer IPC und mehr Takt deutlich...
  • MX Ultra Low Profile im Test: Flache mechanische Taster für Notebooks sind eine Option

    MX Ultra Low Profile im Test: Flache mechanische Taster für Notebooks sind eine Option: Mechanische Taster konnten flach, aber nie Notebook-flach. In diese Lücke stoßen Alienware und Cherry mit den MX Ultra Low Profile: Sie sind...
  • Suche Notebook für meine berufliche u. künstlerische Arbeit

    Suche Notebook für meine berufliche u. künstlerische Arbeit: Hi! Es gibt viele unzählige, gute Notebooks und habe keinen richtigen Prinz gefunden ^^. Jetzt ist die Frage, welche Notebooks ist gut...
  • Oben