Notebook für ca.500€

Diskutiere Notebook für ca.500€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Moin Männers! Hoffe mir kann hier jemand helfen. Bin nämlich absolut kein Fachmann auf diesem Gebiet. Ich würde mir gerne ein Notebook zulegen....

  1. #1 DanyoHSV, 12.10.2009
    DanyoHSV

    DanyoHSV Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin Männers!
    Hoffe mir kann hier jemand helfen.
    Bin nämlich absolut kein Fachmann auf diesem Gebiet.
    Ich würde mir gerne ein Notebook zulegen.
    Habe hier schon einiges gelesen aber es hat mich nicht wirklich schlauer gemacht. Wäre super wenn ihr mir ein paar Modelle nennen könntet.

    Es sollte so zwischen 400 und 600€ kosten.
    So wirkliche Forderungen habe ich nicht.
    - Preis-Leistungsverhältnis sollte halt stimmen.
    - sollte auf einem neuen Stand sein
    - zum größten Teil spiele ich Online-Poker
    - es sollten auch neuere Spiele funktionieren

    Es wäre klasse wenn ich hier etwas Hilfe bekommen würde.
    Lieben Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Für 400€ darfst du nichts neues erwarten, dass qualitativ gut ist. Kannst eher mit 600€ rechnen, wobei das auch noch immer nicht wirklich viel ist.
    Dann würde ich dir mal die FAQ und den Palmenthread (Sticky Topic in der Kaufberatung) ans Herz legen. Mach dich mal schlau, damit du weißt, was du genau willst. Das bezieht sich auf: Bildschirmgröße und -auflösung, Anschlüsse, Akkulaufzeit, sonstige Späße wie Bluetooth etc.

    a) Was verstehst du unter "neuere Spiele" (welche genau)?
    b) Wenn du für 400-600€ auf einem Notebook GTA4, Crysis und SIMS3 spielen willst: vergiss es.
     
  4. #3 notebookfreak09, 12.10.2009
    notebookfreak09

    notebookfreak09 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  5. #4 SchwarzeWolke, 12.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Gerade die Billigstserie von Asus ist unterirdisch verarbeitet. Hatte letztens an einem das Netzwerk hier auf der Arbeit einrichten müssen und bin aufgrund der unterirdischten Verarbeitung, die mir je untergekommen ist, aus dem Staunen nicht mehr raus gekommen.

    Die Tastatur und das Display sind der reinste Witz.

    Ich würde dir echt empfehlen, mehr Geld in die Hand zu nehmen, vor allem, da du etwas von "neuesten Spielen" schreibst.
     
  6. #5 DanyoHSV, 12.10.2009
    DanyoHSV

    DanyoHSV Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die schnellen Antworten.

    Naja, muss nicht wirklich alle Spiele wiedergeben. Habe ja auch noch eine PS3.
    Aber z.B. Fussballmanager sollte problemlos funktionieren.
    Bildschirmgröße und -auflösung, Anschlüsse, Akkulaufzeit sollten natürlich nicht die schlechtesten sein.

    Da SchwarzeWolke sich nicht wirklich positiv über die Asusmodelle geäussert hat würde ich mich über weitere Modelle freuen.

    Habe es auch schon über google versucht aber dort bekomme ich eine zu große Anzahl die ich nicht überschauen kann.
     
  7. #6 notebookfreak09, 12.10.2009
    notebookfreak09

    notebookfreak09 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    diese ganzen "stammuser" sagen zu allem "is scheiße"
     
  8. #7 SchwarzeWolke, 12.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hattest du schon mal so ein Billigstnotebook von Asus in den Händen?

    Ich schon und ich weiß genau, da ich ein D630, E6400, ein R400, mehrere Asus, FSC, HPs, Samsungs und auch Toshibas in den Händen hatte, was verarbeitungstechnisch möglich ist.
     
  9. #8 2k5.lexi, 12.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.551
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Notebookfreak09 hat keinen plan worauf es ankommt und findet Schwanzvergleichdaten super. Dabei weiss er nichtmal wie Grafikleistung und Displayauflösung zusammenspielen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DanyoHSV, 12.10.2009
    DanyoHSV

    DanyoHSV Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hmmm.
    Sehe ich das richtig, das es in dieser Preisklasse keinen Favoriten gibt?
    Gibt es denn was besseres als die Asus-Modelle?
    Also beim Kauf meines Plasma-TV war es um einiges leichter.
    Würde mich wirklich über weitere Vorschläge freuen.
     
  12. #10 2k5.lexi, 12.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.551
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    das Problem sind "neuere Spiele" und dein extrem kleiner Preisrahmen.

    für 700€ würd ich sagen Samsung R522 T6400 mit Radeon 4650. unter 600 bleibt wohl nur ein minimalausgestattetes Dell Studio 15
     
Thema:

Notebook für ca.500€

Die Seite wird geladen...

Notebook für ca.500€ - Ähnliche Themen

  1. Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?

    Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?: Ich habe hier ein 3-4 Jahre altes Samsung Notebook mit einem Intel Core i7 3630QM Prozessor also Quad-Core mit Hyperthreading = 8 Threads! Ich...
  2. Studenten Notebook für Office und Cad

    Studenten Notebook für Office und Cad: Hallo, Möchte mir fürs Studium ein Notebook zulegen welches nicht mehr als 1000€ Kosten sollte. Die meiste Zeit wird es für Office und Internet...
  3. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  4. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  5. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...