Notebook für ca. 600€

Diskutiere Notebook für ca. 600€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo zusammen, ich möchte mir ein Notebook anschaffen und bin wegen der vielen verschiedenen Angebote etwas verwirrt, zumal mir nicht...

  1. Nani

    Nani Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir ein Notebook anschaffen und bin wegen der vielen verschiedenen Angebote etwas verwirrt, zumal mir nicht wirklich klar ist, was ich für meine Anforderungen überhaupt so brauche.

    Wie ist dein Budget?
    So ca. 600€. Wenn es einen nennenswerten Unterschied machen würde, könnte ich auch noch leicht drüber gehen.

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Ich bin Lehrerin.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15 Zoll.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Wenn ich mir mit einem sicher bin, dann damit, dass ich ein mattes Display haben möchte. Ohne geht es gar nicht.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, DVD schauen, Musik abspielen (Lautsprecher sind nicht so wichtig, weil ich Kopfhörer oder externe Lautsprecher vorziehe), (Hobby-)Bildbearbeitung für unterwegs, darf auch etwas länger dauern, wobei ich die feineren Sachen auch weiterhin am Desktop machen werde

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Auch spielen würde ich weiterhin am Desktop-PC, wenn, dann spiele ich solche Spiele wie Siedler oder Anno, wobei die Darstellungsqualität am Notebook nicht wirklich eine Rolle spielt. Dafür ist es ja nicht gedacht. Alles, was an Spielen liefe, wäre ein schöner Bonus.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ich möchte es unkompliziert an verschiedenen Orten benutzen können (zu Hause, in der Schule, auf Fortbildungen, auf Klassenfahrt, im Urlaub usw. Da wäre aber in der Regel dann eine Steckdose in der Nähe.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Keine hohen. Normalerweise sollten da, wo ich das Notebook nutzen möchte, auch Steckdosen sein.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Vor Ort Service ist nicht nötig; zuverlässiger Service wäre aber eine schöne Zugabe.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB, LAN, Wlan; Bluetooth nicht zwingend

    Ich finde das Forum hier toll und bedanke mich schon mal im Voraus. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 07.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  4. #3 2k5.lexi, 07.04.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Huhu - Willkommen im Notebookforum und vielen Dank, dass du dich an den Fragebogen gehalten hast.

    Ich hab hier 2 Preisklassen im Angebot - die 450€ Klasse und die 600€ Klasse.

    Die 450€ Books sind reine Officekisten, die alles alltägliche locker bewältigen und auch mit ein bischen Bildbearbeitung keine Probleme haben.
    Spiele sind nur sehr eingeschränkt möglich.

    Die 600€ Klasse kann alles was die 450€ Klasse kann und als Bonus auch noch halbwegs aktuelle Spiele flüssig darstellen.

    Ich hab hier einfach mal ein paar Beispiele von 400 bis 600€:

    420€
    Samsung RV511, Core i3-380M 2.53GHz, 4096MB, 320GB, IGP (NP-RV511-A02DE) | gh.de (geizhals.at) Deutschland

    520€
    Lenovo IBM ThinkPad SL510, Core 2 Duo T6670 2.20GHz, 4096MB, 320GB, DVD+/-RW, 15.6" (NSLD8GE) | gh.de (geizhals.at) Deutschland
    sowie Mad-Dans Samsung RV511 aus Beitrag #2

    625€ Ein 14"er, der aber den 15"ern nix nachsteht und zudem auch noch für aktuelle Spiele geeignet ist:
    Samsung P480 Pro, Core i3-370M 2.40GHz (NP-P480-JS02DE) | gh.de (geizhals.at) Deutschland
     
  5. Nani

    Nani Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank erstmal für diese schnellen Tipps und die vielen Vorschläge. Ich werde mich morgen mal mit Ruhe da durcharbeiten.
     
  6. Nani

    Nani Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nachdem ich mir jetzt etwas Zeit genommen habe, um mir alle Vorschläge anzuschauen, muss ich sagen, dass mich zwei ganz besonders reizen.

    Einmal der Vostro 3550 und der Samsung P480.

    An dem ersten reizt mich die neue Prozessorgeneration und USB 3.0, am zweiten die Grafikkarte und Windows 7 Professional.

    Ist es eigentlich sinnvoll, ein Notebook von Dell nicht bei Dell zu kaufen? Sieht zwar auf den ersten Blick günstiger aus, aber lohnt sich die Einsparung oder ist es besser, bei einem Problem dann Dell direkt als Ansprechpartner zu haben, ohne Händler dazwischen?
     
  7. #6 Brunolp12, 10.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    den Service (bzw die Herstellergarantie) übernimmt Dell eigentlich trotzdem.

    Ansonsten würde ich das rein von den Kosten her sehen. Manchmal gibts Pakete (zB mit besserer Garantie), die günstiger sind als bei Dell selbst.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook für ca. 600€

Die Seite wird geladen...

Notebook für ca. 600€ - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...