Notebook für ca. 600€

Diskutiere Notebook für ca. 600€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo zusammen ich danke euch schon im vorraus für eure Hilfe. ich habe zwar ein bischen Ahnung von PC-Hardware, da man diese leider nicht im...

  1. afro82

    afro82 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen
    ich danke euch schon im vorraus für eure Hilfe.
    ich habe zwar ein bischen Ahnung von PC-Hardware, da man diese leider nicht im Notebook verbauen kann. ich ich das ihre mir helfen könnt

    das soll mein erste Notebook sein ich habe noch keine n Schlechten erfahrungen gemacht also bin ich frei von vorwürfen :)



    Hier der Fragenkatalog:

    Wie hoch ist dein Budget?

    Wie schon beschrieben ca. 600€

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    ja, bin Student

    Welche Displaygröße bevorzugst du?

    zischen 13" und 15" komme ich später noch genauer dazu.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    ein mattes Display ist bessser

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    das Notebook brauchw ich hauptsachlich für die Uni zum Programieren und zum mitschreiben in der Vorlesung. Es schadet aber nicht wenn es möglich ist darüber DVD zu schaun ist aber nicht Kauf entscheident


    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    nein

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    eigentlich nur

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    Officebetrieb mindest 4Std.
    DVD schau ich nur unter Strom da sollte 2-3 Std. reichen

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

    nein, nicht unbedingt

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    WLAN, USB



    Solltet ihr noch mehr wissen wollen dann sagt bescheid

    danke nochmal für alle antworten

    afro82
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 14.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Mega Danke, das du dich an den Frage bogen gehalten hast. :)
    Vorschläge: Dell Vostro 34xx od. 35xx.
    Samsung R511
    Alles Geräte mit Mattem Display und Lockeren 3,5 ~ Std. Akku laufzeit.


    Edit:
    Ätsch Schneller!:D
     
  4. #3 2k5.lexi, 14.04.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  5. afro82

    afro82 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    Danke für eure antworten. ich habe mir mal das Notebook von Samsung angeschaut. Habt ihr Erfahrung mit der Akku Laufzeit unter office betrieb dieser sollte mindestens 4 Stunden haben mehr ist besser natürlich. Ich wurde auch ein Notebook nehmen mit kleinere Display geringere Performance dafür höhere akkulaufzeit.

    Danke für eure antworten
     
  6. #5 2k5.lexi, 14.04.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    zu den neuen dells fehlen leider noch genauere Tests, der erste den ich gefunden habe war zum 3550, welcher von etwa 5 Stunden wlan office idle berichtet.
     
  7. #6 Mad-Dan, 14.04.2011
  8. afro82

    afro82 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo

    danke für eure Antworten was glaubt ihre würde der kleine
    für meine Bedürfnisse reichen.

    wie schon gesagt wird hauptsächlich in der Uni benutzt zum mitschreiben und Programmieren

    hier die Konfig des Gerätes

    Dell Vostro 3550
    Intel® CoreTM i3 2310M (2.1 GHz/3 MB Cache)
    * 2 GB1 Dual-Channel DDR3 SDRAM bei 1333 MHz
    * 250 GB1 SATA Festplatte ( 1/min) (7200 1/min)
     
  9. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    ja, der reicht locker. Je nach dem was du Programmierst würde es sich anbieten, bei Bedarf den Arbeitsspeicher nachträglich aufzurüsten. Kostet nicht viel und ist schnell erledigt =)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. afro82

    afro82 Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen

    so ich habe mich am WE mal weiter mit dem Thema bescheftigt leider musste ich feststellen, dass die von euch vorgeschalagenen Geräte leider nicht meine Mindestanforderungen entsprechen.

    bei den Notebooks von Dell (vorgänger Model)habe ich bis jetzt feststellen können das die im Idle office WLAn betrieb ca. 3 Std. halten sollen.

    Beim Samsung hatte ich einen Testbericht unter Notebookbilliger.de gefunden der auf folgenden Werte kam 2Std. 36min im WLAN office betrieb

    da ich aber mindestens 3+-1 Std. Uni habe sollte es auch die Zeit durchhalten d.h.

    Ich suche ein Notebook mit mindest 4,5 Std. Office, WLAN betrieb und 13,3-15,6 Zoll (besser kleiner damit es nicht so schwere ist) für ca. 600€



    danke für euer Hilfe
     
  12. #10 Mad-Dan, 18.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Naja, für die Dell Geräte (Vostro´s) gibt es aber auch größere Akkus (5std. und mehr).
     
Thema:

Notebook für ca. 600€

Die Seite wird geladen...

Notebook für ca. 600€ - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...