Notebook für Frau

Diskutiere Notebook für Frau im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Moinmoin, mein Notebook ist dabei sich zu zerlegen und ich werde wohl ein "neues" benötigen. Sich im Dschungel des Angebotenen nicht zu...

  1. Carla

    Carla Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moinmoin,

    mein Notebook ist dabei sich zu zerlegen und ich werde wohl ein "neues" benötigen. Sich im Dschungel des Angebotenen nicht zu verirren fällt mir schwer und ich freue mich wirklich über Eure Hilfe!

    Das Wichtigste zuerst:
    Es sollte stabil sein. Das Ding kommt bei mir auf Bergwanderungen mit und wird im Prinzip um die halbe Welt gekarrt. Außerdem möchte ich einen Gnubbel und keine Rutschplatte.

    Wie es aussieht, ist völlig wumpe, wenn es nicht gerade Barbiepink oder Neonorange ist, kann ich mit allem leben.

    Spiele brauch ich nicht. Allerdings muss ab und an mal ein A0-Poster mit Text und Bildern zusammengepflastert werden.

    Festplatte um die 60-80 GB reicht aus, mal ne DVD zu gucken wäre nett.

    Win XP ist vorteilhaft, da die meisten Programme, die ich nutze (zur wiss. Datenverarbeitung) das wollen.

    Kurz: Will was zum rumschleppen, Daten einhacken, Texte schreiben und Poster erstellen.

    Bis jetzt hatte ich ein Toshiba Satellite (bei dem sich der Bildschirm verabschieded hat) und momentan ein Dell Latitude D600 (bei dem das Gehäuse sich langsam aber sicher zerlegt, gerade Deckelgelenk zerbrochen). Eigentlich hat der Dell die letzten 5 Jahre eine prima Figur gemacht. Da die jetzigen meine Anforderungen hoffnungslos übererfüllen, wäre ein Gebrauchter durchaus eine Option.

    Welche Marke/Modelle sind besonders hart im Nehmen? Was könnt ihr empfehlen hinsichtlich meiner Verwendung?

    Ein Freund empfahl mir diesen Höker, ist da bei den gebrauchten einer dabei, mit dem ich glücklich werden könnte?
    PC-LAPTOP-CENTER.COM - Gebrauchte Notebooks, Laptop, Notebook, Notebooks gebrauchmarkt Berlin, gnstige Laptops


    Vielen, vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fs005

    fs005 Forum Master

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ralf Scharbert Notebooks und Zubehör bietet gepflegte Thinkpads incl. einjähriger Händlergarantie ab etwa 200 EUR an (z.B. ein T4* oder X3*). Wenn's auch etwas teurer sein darf evtl. eines dieser T60 incl. Hersteller-Restgarantie www.ok2.de - EDV Shop. Die könntest Du dir vor dem Kauf sogar vor Ort ansehen: PC-Service in Kreuzberg :: Startseite. Auch ein Blick in den Marktplatz des Thinkpad-Forums kann sich lohnen. Gut erhaltene T6*/X6* gibt es dort teilweise schon für weniger als 500 EUR.

    Als Alternative zu den Thinkpads könntest Du in der Bucht mal nach einem HP nc6400/nc4400 oder 6910p Ausschau halten.
     
  4. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Wobei ich mir jetzt sagen hab lassen (@ schwarze Wolke), dass die T4* Reihe nicht Outdoortauglich ist (vom Display her). So gesehen also wohl keine Alternative.
     
  5. fs005

    fs005 Forum Master

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kann es sein das Du im falschen Thread gelandet bist, Fuzz? Wölkchen habe ich hier jedenfalls nicht gesehen. :)
     
  6. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Habe ich das nur überlesen oder fehlt hier bisher ein Preislimit?
    Weil Thinkpads sind zwar sicher die robustesten Standardnotebooks aber für härteren Outdooreinsatz gibts z.B. die Panasonic Toughbooks - welche natürlich einen äußerst saftigen Preis haben...
     
  7. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Nein, passt schon. Ich hab heute morgen wegen T40/41 gefragt (auch wegen Problemen im Alter) und hab eben von ihm die Antwort bekommen, dass das Display nicht gerade Outdoortauglich ist. Mir machts nichts, aber ich stells mir nicht gerade angenehm vor, wenn man am Berg jedes mal eine Höhle suchen muss, um anständig arbeiten zu können. ;)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Carla

    Carla Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Lieben Dank für die vielen Hinweise.
    Nach abwägen (Toughbook zu sperrig - wenn das im Rucksack ist, kann ich weniger anderen Kram mitnehmen, außerdem keinen Gnubbel) habe ich mich für ein TP43 vom örtlichen Gebrauchthändler entschieden. Wenn das dann den Geist aufgibt, kauf ich halt das nächste, beim Toughbook würde mir das nicht so leicht fallen.
    Zum Thema Displayhelligkeit - der Einsatz erfolgt meist im Camp, und tagsüber haben die lieben Kollegen schon die besten Tricks zum Ablesen: Einer hat einen großen Plastikblumentopf, den er übers notebook stülpt, in den Boden hat er einen Schlitz zum durchgucken geschnitten. Ich habe bis jetzt immer eine Pechschwarze Tischdecke über mich und das Gerät geworfen, das geht auch. Tagsüber werden Daten eingehackt, die wirkliche Arbeit erfolgt dann im Camp am Abend oder wenn man dank schlechten Wetters einen Ruhetag einlegt.
    :)

    Andere Baustelle: Für ein Gerät (läuft unter DOS) suche ich noch einen Steuerungslaptop. Der jetzige hat keinen USB-port und die Datenmengen sind größer als Disketten, Datenauslesen ist also immer schwierig. Toshiba T2110 nennt sich der aktuelle Rechenknecht.
    Irgendwelche Hinweise?
    Welches Betriebssystem war eigentlich das erste, welches USB bediente? Läuft unter dem noch ein vernünftiges DOS?
    Jetzige Festplatte hat 250 MB, was völlig ausreichend ist.
    Vielen Dank nocheinmal. :D
     
  10. fs005

    fs005 Forum Master

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
Thema:

Notebook für Frau

Die Seite wird geladen...

Notebook für Frau - Ähnliche Themen

  1. Reisenotebook für Videobearbeitung

    Reisenotebook für Videobearbeitung: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Reisenotebook zur Videobearbeitung. Das Wichtigste ist, dass es in die Handtasche meiner Mutter...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Notebook für archicad, autocad, illustrator usw. gesucht

    Notebook für archicad, autocad, illustrator usw. gesucht: Liebe Leute, bin nun bald fertig mit meinem Architekturstudium und auf der Suche nach einem Notebook. Kenne mich nicht wirklich aus und wäre euch...
  4. Bedienungsanleitung für Notebook ASUS G2K-7R022C

    Bedienungsanleitung für Notebook ASUS G2K-7R022C: Hallo zusammen, für mein ASUS Notebook G2K-7R022C suche ich dringend eine Bedienungsanleitung in deutscher Sprache. Schon klar, ist bereits ein...
  5. Suche Notebook mit guten Lautsprecher (für Skype und Youtube)

    Suche Notebook mit guten Lautsprecher (für Skype und Youtube): Hallo! Das Notebook wird ausschließlich für Skype und Youtube benutzt, d.h. keine Performance Anforderung. Ich hatte vor kurzem ein 'Lenovo...