Notebook geht aus und startet nicht (P17)

S

Schlubberwuz

Forum Newbie
Hi,
ich hoffe das ihr mir evtl weiterhelfen könnt den cybersystem kanns nicht aber das ist eine lange und andere geschichte die sich mittlerweile schon 6 monate lang hinzieht.

Nachdem jetzt mein Notebook so ca. das 6.mal aus der reperatur gekommen ist (und jedesmal etwas anderes danach kaputt war bzw. immer noch) habe ich nun folgenden Fehler: Beim spielen geht das notebook einfach aus bei dem Versuch das notebook neuzustarten leuchten alle 3 lampen für Capslock, Numlock und Scrollock nach ca. 1 min fangen diese anzu blinken und das Notebook geht wieder aus dann muß mein Noteboob mindestens 1 stunde ruhen (meistens aber länger) bevor es sich dann wieder normal hochfahren läßt :(

habt ihr evtl eine idee woran das liegen kann ?
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
wenns innerhalb 6 Monaten 6x repariert wird überleg ich gar nicht was es hat.
Da will ich sofort mein Geld zurück. Also ab zum Händler. NAchweise über die REparaturen hast ja noch hoffentlich.
Ich hatte ein ähnliches Problem, allerdings gings bei mir gleich beim STarten aus. Mainboard vom Service getauscht und fertig.
 
S

Schlubberwuz

Forum Newbie
ThomasN schrieb:
wenns innerhalb 6 Monaten 6x repariert wird überleg ich gar nicht was es hat.
Da will ich sofort mein Geld zurück. Also ab zum Händler. NAchweise über die REparaturen hast ja noch hoffentlich.
Ich hatte ein ähnliches Problem, allerdings gings bei mir gleich beim STarten aus. Mainboard vom Service getauscht und fertig.

:( wenn das so einafch wäre die Firma bei der ich es Original gekauft habe wurde von der Firma Reboxx aufgekauft und ich habe leider kein ahnung wie es sich da verhält diese wollen auch für die Übernahme der Garantieansprüche erstmal 95€ sehen

bisherige traurige Bilianz meines Laptops 2x Mainbord 1x Ram 2x Grafikkarte
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
naja, aber wenn sie die Firma aufgekauft haben übernehmen sie doch alles oder?
Wozu 95€ bitte, für nix?
 
4eversr

4eversr

Ultimate Member
- Eventuell fehlt ja irgendwo die Wärmeleitpaste?
Dein Notebook scheint ja nur auszufallen wenn es heiß wird, und erst wieder anzugehen wenn es kalt ist.
- Selber Effekt mit und ohne Akku?
 
S

Schlubberwuz

Forum Newbie
4eversr schrieb:
- Eventuell fehlt ja irgendwo die Wärmeleitpaste?
Dein Notebook scheint ja nur auszufallen wenn es heiß wird, und erst wieder anzugehen wenn es kalt ist.
- Selber Effekt mit und ohne Akku?


hmm woran erkenn ich denn das auf meinem prozessor ist es so das ich den text der da drauf steht lessen kann aber auch minimal eine silberne paste verteit ist

und das mit der wärme ich weiß auch nicht sorecht da er ja zum beispiel heute um sagen wir mal halb 10 ausgegangen ist nach ner halben stunde betrieb und sich bis jetzt um halb 8 immer noch nichts tut was ich halt auch sehr merkwürdig ist der von mir beschrieben effekt mit den numlock etc.... weil normalerweise verhält es sich so das er dann ausgeht die lüfter noch nen augenblick weiter laufen und sich dann abschalten sich aber dabei der laptop in betrieb nehmen läßt.
 
4eversr

4eversr

Ultimate Member
OK, hört sich für mich ganz nach Mainboardschaden an.

Mhhh, wenn nix mehr ist mit Rückgabe würde ich sagen in den sauren Apfel beißen und dieses Notebook entsorgen. Das ganze als Lektion betrachten und beim nächsten MAl ein echts Markengerät kaufen (Toshiba, Samsung, IBM,etc.)
 
S

Schlubberwuz

Forum Newbie
oh man :( das ist dann aber eine wirklich verdammt harte lektion :( quasi eine 3000€ lektion ich werd mir wohl nie mehr ein solch teuren laptop hohlen :(
 
4eversr

4eversr

Ultimate Member
Du hast 3000€ für ein Noname-Gerät ausgegeben?

EDIT:
Kauf dürfte Ende 2004/Anfang 2005 gewesen sein?
Mmhhh, mit Pentium 4 CPU. Das Notebook hat ja ne Recht gute Bewertung in den Fachzeitschriften bekommen. Sogar die Grafikkarte ist tauschbar. Also doch nicht so "Noname" wie ich dachte. Aber der Service der Firma scheint ja einfach nicht zu klappen? Und die Qualität stimmt auch nicht.
Bei dem Kaufpreis solltest du am Ball bleiben,falls du noch Garantie hast...
 
Zuletzt bearbeitet:
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
wenn da mit Verkäufer nix mehr is dann kannst dich nur auf den Support berufen.
Vielleicht beheben sie den Fehler mal.
 

Notebook geht aus und startet nicht (P17) - Ähnliche Themen

  • Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  • Asus Notebook geht Bildschirm aus sobald das Netzteil ausgesteckt ist

    Asus Notebook geht Bildschirm aus sobald das Netzteil ausgesteckt ist: Servus miteinander, ich habe folgendes Problem: Bei meinem Laptop funktioniert alles wunderbar, mein Kollege hat mir vor 3 Tagen Windows 8.1...
  • Acer Notebook hat aussetzer / Bildschirm / PC geht aus

    Acer Notebook hat aussetzer / Bildschirm / PC geht aus: Hallo zusammen, mein Notebook (acer aspire 5739g 664g50mn) hat die letzten Tage komische aussetzer. Beim Starten ist es mir aufgefallen, dass...
  • Notebook geht einfach aus ( Bluescreen )

    Notebook geht einfach aus ( Bluescreen ): Hallo meine freunde, ich hab ein problem mit meinem Toshiba Satellite a200-1um. Zwar kommt bei mir in der lezten Zeit immer wieder ein...
  • Notebook geht bei Netzbetrieb plötzlich aus (ohne Bluescreen oder herunterzufahren)

    Notebook geht bei Netzbetrieb plötzlich aus (ohne Bluescreen oder herunterzufahren): Hi, ich habe folgendes Problem: Wenn ich meinen Acer Aspire 8930g nur mit Akku betreibe, funktioniert alles, wenn ich jetzt aber das...
  • Oben