notebook geschenkt

Diskutiere notebook geschenkt im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; hallo, ich habe von meinem bekannten ein "Fujitsu Siemens Lifebook C-Series 1020" geschenkt bekommen. Technische Daten: Celeron CPU...

  1. #1 fujitsu21, 17.08.2006
    fujitsu21

    fujitsu21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,

    ich habe von meinem bekannten ein "Fujitsu Siemens Lifebook C-Series 1020" geschenkt bekommen.

    Technische Daten:

    Celeron CPU 2.00GHz
    512MB RAM
    Windows XP Professional
    20GB Festplatte
    S3 Graphics ProSavageDDR (16 MB) Grafikkarte


    Wie man unschwer erkennen kann entsprechen diese Eigenschaften nicht meinen Vorstellungen.

    Nun möchte ich das Notebook aufrüsten:
    Ich möchte zum einen eine größere Festplatte einbauen und den Arbeitsspeicher auf 1GB aufrüsten.
    Meine Frage ist, ob man dieses so einfach selber machen kann, wie teuer das ungefähr wird, was ich beim Umbau zu beachten habe und was ich eventuell benötige.

    Weiterhin möchte ich wissen was die Grafikkarte leistet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deichgraf, 17.08.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    ist das Ding neu?

    Dann würde ich Dir raten es auf ebay zu verkloppen,und noch 300 ca draufzupappen,dann bekommste wat gescheites.....
     
  4. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Stimme deichgraf zu, das ist das beste was man damit machen kann, denn eine Aufrüstung lohnt sich einfach nicht, da bezahlst du mehr als das NB noch wert ist.
     
  5. #4 fujitsu21, 17.08.2006
    fujitsu21

    fujitsu21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ne das notebook ist nicht neu.

    ich hab ja auch noch einen rechner, den ich auch verkaufen möchte. für den bekomme ich wohl noch 300-400€.
     
  6. #5 deichgraf, 17.08.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    Ja 800 bis 1000 brauchste für ein einigermassen gutes NB
     
  7. #6 fujitsu21, 17.08.2006
    fujitsu21

    fujitsu21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja aber kann ich denn mein notebook nicht für 400€ auch ganz gut aufrüsten?
     
  8. #7 4eversr, 17.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Natürlich könntest du für 400 Euro auch aufrüsten, aber die schlechte Grafikkarte und der leistungsschwache Celeron-Prozessor bleiben erhalten und richtig flott wird das Laptop auch mit 1GB Ram nicht werden.
    Wenn du stattdessen ein neues Laptop kaufen würdest hättest du neueste Technik, die aufeinander abgestimmt ist, einen nagelneuen Akku und zwei Jahre Garantie.
    Andererseits würde deine Aufrüstung bestimmt keine 400 Euro kosten und du kannst die aufgerüsteten Teile ja wieder ausbauen und einzeln wieder verkaufen oder anderweitig nutzen.
    Beide Vorgehensweisen haben ihre Vor- und Nachteile. Was du machst ist deine Entscheidung.

    Zum aufrüsten:
    In der regel hast du auf der Unterseite einige Klappen mit Schrauben. Diese schrauben löst man und dann kann man die Klappe abnehmen und dahinter ist dann der Arbeitsspeicher bzw. die Festplatte. Ich kenne dein Notebookmodell nicht, aber meistens ist das so. Es gibt allerdings auch Notebooks, wie zum Beispiel mein Sony, bei denen man an die Festplatte nur herankommt, wenn man das komplette Notebook zerlegt.Aber das ist eher die Ausnahme.
     
  9. #8 fujitsu21, 17.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2006
    fujitsu21

    fujitsu21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja das mit den klappen ist bei mir auch so. hinter einer ist die festplatte, die man einfach herrausziehen kann. und hinter der anderen sind zwei längliche chips, nehme an dass das die ram- bausteine sind.(grüner Pfeil)

    was ist da wo der rote pfeil hinzeigt? da ist irgendwie ein freier steckplatz. wofür?


    [​IMG]
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 4eversr, 17.08.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Dann könntest du dir zwei 512-Mbyte-Module SO DIMM, DDR 266 MHz, 144 Pin holen (die Info habe ich aus dem Handbuch, in dem auch steht das mehr als 1GB Hauptspeicher nicht unterstützt wird)

    Welche Festplattengröße maximal unterstützt wird konnte ich der Anleitung nicht entnehmen. Da hilft nur Probieren. Mehr als 80GB würde ich aber nicht riskieren.
     
  12. #10 fujitsu21, 17.08.2006
    fujitsu21

    fujitsu21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    und was für eine festplatte kommt da rein?

    woher hast du das handbuch?
     
Thema:

notebook geschenkt

Die Seite wird geladen...

notebook geschenkt - Ähnliche Themen

  1. Welches (gebrauchte) Apple-Notebook kaufen??

    Welches (gebrauchte) Apple-Notebook kaufen??: Hallo an Alle! Vielleicht kann mir ja jemand von Euch hier helfen?!? Ich möchte mir in den nächsten 2-3 Wochen ein gebrauchtes Apple-Notebook...
  2. Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?

    Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?: Ich habe hier ein 3-4 Jahre altes Samsung Notebook mit einem Intel Core i7 3630QM Prozessor also Quad-Core mit Hyperthreading = 8 Threads! Ich...
  3. Notebook SSD wird nicht erkannt

    Notebook SSD wird nicht erkannt: Hallo, ich habe ein gebrauchtes Asus Notebook geschenkt bekommen. Windows 7 wurde durch mich installiert. Im BIOS kann ich sehen das zwei SSD's...
  4. Inspirion Serie Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  5. Notebook gesucht

    Notebook gesucht: Zuerst zu den wichtigsten Daten: Mein Budget beträgt ca 1500 Euro und ich kann gewisse Studetenangebote wahrnehmen. Auch wenns davon in...