Notebook mit Touchscreen?

Diskutiere Notebook mit Touchscreen? im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo Leute, Ich suche schon seit Tagen iim Internet ein Notebook mit Touchscreen, ob das Notebook schon draussen ist, ist egal... Der Preis...

  1. #1 19fabi91, 17.02.2008
    19fabi91

    19fabi91 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,

    Ich suche schon seit Tagen iim Internet ein Notebook mit Touchscreen, ob das Notebook schon draussen ist, ist egal...
    Der Preis sollte nicht höher als 4000 Schweizerfranken sein...
    Ich würde gerne Windows vista haben!
    (Bin sehr zufrieden mit HP und Sony Notebooks...)
    (--->möchte keine Biligmarke ;) (wie fijutsu...))

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen einen anständiges Notebook zufinden;)

    lg
    19fabi91
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lieblingsbesuch, 17.02.2008
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Touchscreen-Notebook? Du meinst ein TabletPC?

    In der aktuellen C't sind grad aktuelle TabletPCs im Test.
     
  4. #3 19fabi91, 17.02.2008
    19fabi91

    19fabi91 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmmm:D, ich glaube ich mein ein tabletPC! (sind die so leistungsstark wie notebooks, also lauft zum Beispiel WIndows Vista darauf?)

    Lg
     
  5. #4 singapore, 17.02.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die sind auf jeden Fall stark genug für Vista. Allerdings wird fast immer eine shared memory Garfikkarte verbaut, d.h man kann damit keine aktuellen Spiele spielen.
    Da gibt es z.B sowas von Lenovo:
    http://geizhals.at/deutschland/a292581.html
     
  6. #5 Brunolp12, 17.02.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :rolleyes: na, das scheint ja echt wichtig zu sein, wenn Du nichtmal genau weisst, was Du suchst :confused:


    imho sind die Tablet-Geräte eher Spezialkonstruktionen, die sich auch hauptsächlich für Spezialprobleme empfehlen (deren Existenz ich ja nicht leugne, aber für "Normal-User" seh ich wenig Kaufgründe).
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Berliner, 17.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Bei ebay wird der Toshiba Portege 3500 für 390 Euro gebraucht mit Garantie angeboten. Bei Harlander.com kann man ihn auch direkt bestellen. Ist aber ohne Betriebssystem und wie alle Tablett PCs ohne Laufwerke. Es ist ein bischen tricky das Betriebssystem draufzubekommen. Bei dem Preis kann man sich erst einmal einen Eindruck verschaffen, ob ein Tablett PC das Richtige ist, bevor man mehrere Tausend Euro für einen neuen Tablett PC ausgibt. Wenn man dann einen neuen Tablett PC kauft, kann man den Portege wieder verkaufen, oder man bleibt beim Portege, wenn einem die Performance reicht.

    Ich habe mir so eine Kiste gekauft, ist mit seinen 1,3 GHz keine Rakete, reicht für normale Anwendungen völlig aus. Mit den Treibern bin ich noch ein bischen am Kämpfen, aber die wichtigsten Funktionen laufen inzwischen.
     
  9. maex

    maex Forum Freak

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz (A)
    Mein Notebook:
    Lenovo X61 Tablet
    Ich empfehle dir mal kurz diesen Thread durchzulesen: Klick

    Kannst dir ja mal die Toshibas M700 und R400 anschauen.

    Wichtig ist zu erkennen, dass TabletPCs Business-Geräte sind und daher ungeeignet sind für aktuelle Spiele (so wie Singapore das bereits geschrieben hat)

    P.S. 4000 Franken sind lt. Währungsumrechner → 2'482.93 EUR
     
Thema:

Notebook mit Touchscreen?

Die Seite wird geladen...

Notebook mit Touchscreen? - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...