Notebook-Verkäufe legen weiter zu

Diskutiere Notebook-Verkäufe legen weiter zu im Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen Forum im Bereich Community; Das Geschäft mit Notebooks scheint ganz gut zu gehen ;) Klick!

  1. #1 Zerocool, 12.09.2007
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Das Geschäft mit Notebooks scheint ganz gut zu gehen ;)

    Klick!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 12.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Der Markt für Notebooks legt schon seit Jahren zu - bin mal gespannt, wie lange das noch so weiter geht.

    Thorsten
     
  4. #3 king_louis, 12.09.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sicher noch ne ordenlich Zeit.. die meisten kommen mit der Leistung die ein Notebook bietet aus und sind nicht auf die Power eines Desktops angewiesen!
     
  5. #4 Thorsten, 12.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Sicher, das sind alles Vorteile.
    Es wurde ja auch mal vorrausgesagt, dass die Desktop PCs irgendwann aussterben - davon gehe ich aber nicht aus.

    Thorsten
     
  6. #5 Darkshadow, 12.09.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    cool wäre es, wenn man die bauteile irgendwann schön klein und austauschbar gestalten könnte!
     
  7. #6 Thorsten, 12.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Darauf warte ich auch schon ewig.
    Wäre echt super, wenn man sich ein neues Mainboard für sein Notebook ohne große Probleme einbauen könnte, die Grafik aufrüsten könnte etc. - dann wäre mein Desktop PC vermutlich wirklich zu ersetzen.

    Thorsten
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 deuterianus, 12.09.2007
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Dazu müssen einige Hersteller ihre Hardware, insbesondere die High-End-Hardware, erstmal wesentlich kühler machen. Schließlich möchte man nicht durch die thermischen Grenzen des Gehäuses eingeschränkt werden. Ansonsten hätte so eine X1800 Mobile in einem 14"-Gerät schon ihren Reiz :D

    Die Anpassbarkeit und vor allem die Möglichkeiten durch den großen Platz sind momentan ja noch große Vorteil eines Desktop-PCs gegenüber einem Notebook. Zumindest der Punkt könnte auf dauer aber auch gern an Notebooks gehen (wobei ich damit keinen Wunsch nach größeren Notebooks ausdrücken will).

    Ansonsten sind Desktop-PCs mit Sicherheit auch in Zukunft besser zum Dauerläufer geeignet als Notebooks. Sie müssen nur noch so sparsam werden (auch ohne Notebook-Hardware oder "schwache Motorisierung").


    MFG
     
  10. ghst

    ghst Forum Freak

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Targa Companion 811D
    Naja ein Notebook wird für die meisten Anwender reichen. Und da man für viele Berufe sowiso ein Notebook braucht/bekommt wird man sich nicht auch noch einen seperaten Desktop PC zulegen.
    Diejenigen die extra Power brauchen, sei es nun für Spiele oder für die Arbeit, werden weiterhin Desktop-PCs verwenden.

    Austauschbare Teile währen ein Traum ;) . Das Problem ist nur das die Notebookchasie quasi maßgeschneidert ist und daher die einzelnen Teile auch die gleiche Form bräuchten.
     
Thema:

Notebook-Verkäufe legen weiter zu

Die Seite wird geladen...

Notebook-Verkäufe legen weiter zu - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...