Packard Bell starte nicht mehr

Diskutiere Packard Bell starte nicht mehr im Alle anderen Hersteller Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hi all, mein Packard Bell Notebook (welches genau weiß ich gerade nich, bin nicht daheim) springt nicht mehr an :(. Kurze Vorgeschichte:...

  1. #1 Innsbrooklyn, 28.06.2011
    Innsbrooklyn

    Innsbrooklyn Forum Freak

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Phenom 965 BE, Club 3D 5870 OC
    Hi all,

    mein Packard Bell Notebook (welches genau weiß ich gerade nich, bin nicht daheim) springt nicht mehr an :(.

    Kurze Vorgeschichte: Akku ist absolut schrott. Ab und zu hab ich vergessen das Ladegerät anzuschließen und dann ging er nach 5-10 min einfach aus. So passiert auch gestern.

    Nu geht er nich mehr an, egal ob Akku rein, raus, Ladegerät für ne Stunde dran.. nix tut sich. Was ist passiert? Bzw was kann kaputt gegangen sein?

    Dankeschön!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Packard Bell starte nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Packard Bell starte nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Fährt nicht mehr hoch!

    Fährt nicht mehr hoch!: Hallo! Ich habe eben das Hilfsprogramm für Windows 10 heruntergeladen, nach dem beenden des herunterladens fuhr der Laptop einfach runter. Als er...
  2. hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...

    hallo, bin neu hier, wer kann mir helfen ?? ex. festplatte wird nicht mehr angezeigt...: also, ich habe ein asus notebook, mehrere jahre alt, windows 10, ich nutze eine verbatim festplatte, 2 TB die seit einigen tagen nicht mehr...
  3. Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..

    Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..: Nachdem ich das aktuelle Windows Creators Update auf meinem Asus Notebook (Gamer Notebook mit 17Zoll TFT) gemacht habe, geht die...