Preis/Leistungs-starkes Notebook für <500€

Diskutiere Preis/Leistungs-starkes Notebook für <500€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, ich suche ein günstiges Notebook mit sehr gutem Preis/Leistungs-Verhältnis. Wie ist dein Budget? 500€ wäre gut, 600 oberste...

  1. Qurt

    Qurt Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich suche ein günstiges Notebook mit sehr gutem Preis/Leistungs-Verhältnis.

    500€ wäre gut, 600 oberste Schmerzgrenze.


    15 Zoll sollten ausreichen.


    Office-Anwendungen und einige ältere Games.


    Ja, aber nur ältere Sachen, bzw Spiele mit niedrigeren Anforderungen (Warcraft 3, League of Legends, World of Warcraft)


    Nein. Mobilität ist mir praktisch egal.


    Auch hier absolute Nebensache.

    Nein


    USB und Wlan reicht.




    Letzendlich suche ich die maximale Rechen- und Grafik-Leistung zum kleinstmöglichen Preis. Auf Mobilität, Akkulaufzeit und weitere Ausstattung (Festplatte, Brenner, etc) lege ich keinen sehr großen Wert.


    Ich danke schon mal Allen die sich Zeit nehmen zu antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 23.03.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.551
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Deine Anforderungen packt eigentlich jedes Notebook.
    Jetzt ist die Frage ob du halbwegs solide Qualität willst oder wirklich den "Bang for Buck", also das billigste was geht.
     
  4. #3 singapore, 23.03.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    World of Warcraft ist mit dem aktuellen Updates allerdings nicht komplett anspruchslos.
    Wenn du hier viele Details sehen willst, wird es auf ""Bang for Buck", also das billigste was geht" hinauslaufen. (Stichworte sind dann ATI 5650 und Nividia 540M)
     
  5. #4 2k5.lexi, 23.03.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.551
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ups...

    Sorry, ich msus zugeben dass ich ab und an die Fragebögen nur noch überfliege.

    Wow war mir durchgegangen, ich hatte nur WC3 und LOL gelesen.

    Was WOW angeht hat Singapore natürlich recht.

    Die Auswahl ist gradezu überwältigend
    5650 in Notebooks & Tablets/13.1" bis 16.4" TFT | Geizhals.at Deutschland
     
  6. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Ist die 5650 nicht etwas überpowert? Damit kann man ja sogar noch aktuelle Games zocken.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Qurt

    Qurt Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Antworten.

    Also im Vergleich beider Grafikkarten (ATI mobility Radeon HD 5650 und NVIDIA GeForce GT540M) wird die 540 praktisch durchweg als bessere Karte gehandelt. Ist das so richtig?

    Was CPUs betrifft scheint der Core i5-480M das beste zu sein was mein budget zu bieten hat, was ich so gelesen haben können AMD's Alternativen da bestenfalls mithalten.

    Also die GT540M mit einem i5?

    > 540M in Notebooks & Tablets/13.1" bis 16.4" TFT Core i5 | Geizhals.at Deutschland
     
  9. #7 singapore, 25.03.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Test Acer Aspire 5742G Notebook (GT 540M) - Notebookcheck.com Tests
     
Thema:

Preis/Leistungs-starkes Notebook für <500€

Die Seite wird geladen...

Preis/Leistungs-starkes Notebook für <500€ - Ähnliche Themen

  1. Welches (gebrauchte) Apple-Notebook kaufen??

    Welches (gebrauchte) Apple-Notebook kaufen??: Hallo an Alle! Vielleicht kann mir ja jemand von Euch hier helfen?!? Ich möchte mir in den nächsten 2-3 Wochen ein gebrauchtes Apple-Notebook...
  2. Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?

    Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?: Ich habe hier ein 3-4 Jahre altes Samsung Notebook mit einem Intel Core i7 3630QM Prozessor also Quad-Core mit Hyperthreading = 8 Threads! Ich...
  3. Notebook SSD wird nicht erkannt

    Notebook SSD wird nicht erkannt: Hallo, ich habe ein gebrauchtes Asus Notebook geschenkt bekommen. Windows 7 wurde durch mich installiert. Im BIOS kann ich sehen das zwei SSD's...
  4. Inspirion Serie Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  5. Notebook gesucht

    Notebook gesucht: Zuerst zu den wichtigsten Daten: Mein Budget beträgt ca 1500 Euro und ich kann gewisse Studetenangebote wahrnehmen. Auch wenns davon in...