Problem DELL XPS 1710 Netzteil

Diskutiere Problem DELL XPS 1710 Netzteil im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo liebe Forumfreunde, nun hat mein Freund auch mal wieder ein Problem und will mir nicht glauben. :D Das Netzteil meines Freundes hat...

  1. #1 Darkshadow, 22.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2009
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Hallo liebe Forumfreunde,

    nun hat mein Freund auch mal wieder ein Problem und will mir nicht glauben. :D

    Das Netzteil meines Freundes hat den Abgang gemacht. Es schien meines Erachtens einen Kabelbruch zu habe und fing an zu piepen wenn es am Netz steckte. Mit etwas Kabel wackeln ging es meisten wieder, aber irgendwann war es komplett hin. (Möchte betonen ich war von Anfang an der Meinung, das SOFORT ein neuen her muss, nicht das das kaputte Netzteil das Mainboard schrottet... Reaktion meines Freundes natürlich KEINE ;) ; Männer!)
    Naja jedenfalls war das Netzteil komplett hinüber und er bestellt sich eins bei Ebay (nicht original :-/ ) (Kommentar meiner Seits könnt ihr euch denken! :rolleyes:)

    Nun das Problem:
    Von Anfang an gab es Probleme. Im Bios wurde es nur ab und zu erkannt. Kurioserweise konnte man es am Anfang zum Erkennen bringen, wenn man den Laptop in die Luft hält und es dran steckte. Ja, mir ist auch nicht klar wie man physikalisch erklären könnte. [​IMG]

    ab hier die Beschreibung meines Freundes: :rolleyes:

    Jetzt wird das Netzteil nur noch ganz selten erkannt. Und der Akkus wird nicht immer sofort erkannt. Wird der Akku rausgenommen und wird das Netzteil auch nicht immer erkannt.

    Ist das Netzteil einmal erkannt, wenn es passiert, dann ist alles super und auch der Akku läd. Also nur wenn das Netzteil richtig erkannt wird, wird der Akku erkannt.

    So Freunde der Sonne, was ratet ihr?


    edit ich:
    Ich denke, ein neues original Netzteil würde funktionieren? Aber psssssssst... :rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Hallo,
    wie sieht es denn mit Garantie aus???
    Habe letzte Woche bei einer "Reparatur" auch gleich ein neues Netzteil mitbekommen.
    Dieses Netzteil hatte auch einen Kabelbruch.
    Ansonsten würde ich mir ein Origibales NT kaufen.
     
  4. #3 Darkshadow, 22.12.2009
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Hätten wir noch Garantie hätte ich schon längst angerufen. ;) Das Dell ist fast 3 Jahre alt, da ist nichts mehr mit Garantie.
     
Thema:

Problem DELL XPS 1710 Netzteil

Die Seite wird geladen...

Problem DELL XPS 1710 Netzteil - Ähnliche Themen

  1. Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?

    Dell Latitude D830 - Akku -Schwäche Anfall?: Hallo community, wie oben erwähnt, habe ich einen Dell Latitude D830 Laptop, den ich seit ca. Herbst 2012 benutze. Vor ca. 4 Wochen habe ich...
  2. USB Problem? Treiber? HILFE

    USB Problem? Treiber? HILFE: fehlercode 43, unbekanntes gerät... neuer screenshot !! bitte ansehen, neuer Fehkercode 411 !!
  3. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  4. Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...